Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Telefonieren mit dem eigenen Handy auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon anne » So Okt 04, 2009 21:10

Hallo

mal hierzu
ist es denn (inzwischen) möglich auf Mauritius mit dem eigenen Handy zu telefonieren? Letztes Jahr hatten wir ein "normales" Handy dabei und haben keinerlei Verbindung bekommen.


das klappt schon .
Nur gehen einmal die prepaid Handys nicht.
Dann nicht jedes Netz von den billigeren Anbietern, wie zB O2,
Die bieten auch in Deutschland nicht überall Verbindung.
T mobile klappt bei mir seit über 10 Jahren auf mru.

Dann mußt du dein Handy so einstellen: automatische Netzsuche.
Dann loggt sich dein Handy automatisch in das Netz ein,
das zur Verfügung steht.

Falls Du von zu Hause ein festes Netz eingestellt hast, dann kann es sich im Ausland kein anderes suchen.

Liebe grüße anne

Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Nissa » Mi Okt 07, 2009 0:56

mac hat geschrieben:...also hier meine persönliche Erfahrung:

das iphone (mit deutscher Vodafone-Karte) funktioniert auf MRU einwandfrei.
Alle Funktionen wie Mail, Safari, Karten, Google etc. laufen ohne Probleme...

...bis auf eins: das ganze ist *grunz*teuer !!!! Hab mal meine letzte Abrechnung vom März rausgesucht:
40 Minuten Telefonie nach BRD = 170 Euro :pp)
knapp 6 Stunden Datenroaming = 950 Euro :mad:

Zum Glück ist's nen Firmenhandy, aber trotzdem: eine Unverschämtheit :beer)

Also: Wenn schon iPhone mitnehmen, dann unbedingt Datenroaming abschalten...
und für Telefonie eine Emtel-Prepaid-Karte kaufen... die funktioniert auch im iPhone.

Viel Spaß beim quaseln,

Markus

(der seid März übrigens Premium-Kunde bei Vodafone ist :Q )

Im Prinzip müsste es möglich sein mit einer EMTEL-SIM-Card via 3G das Internet mit dem iPhone zu nutzen.
Laut der EMTEL-Website muss dazu nur die SIM-Card für 3G aktiviert werden.
http://www.emtel-ltd.com/3g.php?category=16

Ich werde das im November ausprobieren :phone)
Benutzeravatar
Nissa
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 19
Registriert: Do Jan 03, 2008 0:55

Beitragvon anne » Mi Okt 07, 2009 11:47

Hallo

Im Prinzip müsste es möglich sein mit einer EMTEL-SIM-Card via 3G das Internet mit dem iPhone zu nutzen.
Laut der EMTEL-Website muss dazu nur die SIM-Card für 3G aktiviert werden.


das klappt ganz gut, mit jedem UMTS Handy,ist auch nicht teuer.
Wenn Du Dein Handy in den Emtel shop mitnimmst, stellen die Dir alles gleich ein.

Liebe grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Sim Karte

Beitragvon tudobemlisboa » Fr Okt 30, 2009 12:04

Nur keine Stress, auch in Flic en Flac dürfte es meherere Läden (insbesondere Supermärkte) geben die Sim-Karten verkaufen. Wichtig natürlich, daß das mitbebrachte Handy keinen Sim-Lock hat (z.B. nur für D2 oder T-Com verwendet werden kann).

Olav
tudobemlisboa
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi Sep 09, 2009 18:34
Wohnort: Baie Du Tombeau

Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste