Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Tauchlehrer >> ((( °>`

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Tauchlehrer >> ((( °>`

Beitragvon Berny » Mo Mär 31, 2008 15:17

Wer kann uns sagen wie es mit Tauchlehrer-Jobs auf Mauritius aussieht?
Sprachen: Deutsch, English,Japanese, PADI-MASDT-Couple.
Danke
Berny
>> ((( °>`

Diving-Instructor-Couple-German-English-Japanese-PADI-MSDT`
>> ((( °>
Berny
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: So Mär 30, 2008 21:16
Wohnort: >> ((( °>`

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Kidir » Mo Mär 31, 2008 16:47

Hi Berny !

Habt Ihr Euch denn schon mal mit Tauchen um Mauritius näher beschäftigt ?

Ich kann Dir jetzt nur mal meine, natürlich subjektiven, Eindrücke meines 6wöchigen Urlaubs im Dez./Jan. 2006/07 hier schildern.

Und es sei vorrausgeschickt, daß Tauchen um MRU auf keinen Fall mit Ägypten, Malediven und Thailand/Andamanensee etc. zu vergleichen ist !

Wir waren in Cap Malheureux mit der Basis "Sindbad" ab und zu tauchen. Ab und zu deshalb, weil zu der Zeit die Ausläufer einiger Zyklone den Norden immer wieder gestreift haben und deshalb das Boot teilweise gar nicht rausfahren durfte. Ab Warnstufe ? erfolgt eine Meldung per Radio, daß Boote, die trotzdem rausfahren, ihren Versicherungsschutz verlieren. Diese Wetterlage ist zu dieser Jahreszeit nicht unüblich !
Aber auch wenn es nicht soweit kommt, das Boot, bzw. die Boote, die ich gesehen habe, sind auf stärkeren Seegang beim Ausstieg nicht eingerichtet ! Da hängt ne Leiter an der Seite, das wars. Will damit sagen, daß, obwohl Hauptsaison, Tauchen ab und zu nicht möglich ist. Wie schauts da mit Verdienstausfall aus ?

"Unsere" Basis beschäftigte einen einheimischen Guide, mehr hat es auch nicht gebraucht, mangels Tauchern. MRU ist nicht so von Tauchern überflutet, meist langen denen ein paar TG's und gut ist. Bei stellenweise Preisen zwischen 40 - 50 Euro pro TG auch kein Wunder :mad: Auch hier stellt sich die Frage ; warum sich ausländische TL's holen, wenn genügend Locals's vorhanden sind ?
Beim googlen durch diverse Homepages der Basen auf MRU entstand eh bei mir der Eindruck, daß in erster Linie einheimische Guides bzw. TL's beschäftigt werden. Ob Ihr Gehaltsmässig mit denen mithalten könnt, ist mehr als fraglich. :-?

Sprachenmässig wird Französisch und Russisch eher benötigt, Japanisch eher selten.

Tauchlehrer gibt es unterdessen wie Sand am Meer, Anfragen zur Ausbildung derselben werden im taucher.net unterdessen meist nur noch mit Hohngelächter quittiert !

Also einfach wird es nicht werden, auf MRU eine Stelle zu finden :!:

Hoffe, Ihr habt Euch nicht auf MRU eingeschossen !

Trotzdem viel Glück !

Kidir
Bild
Lache, so lange Du kannst, man weiss nie, wann es einem vergeht. Bild
Benutzeravatar
Kidir
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 227
Registriert: Di Feb 07, 2006 14:47
Wohnort: Einflugschneise MUC

Tauchlehrer >> ((( °>`

Beitragvon Berny » Mo Mär 31, 2008 18:48

Hallöchen und ein großes Danke!

Unsere Situation ist ja Folgende:
Wir arbeiten in Sharm el Sheikh und der Winter ist uns hier zu kalt und da wollten wir mal auf Mauritius den Winter verbringen und wenn möglich hier und da arbeiten sodas etwas Geld reinkommt. Sollte es uns dort gefallen würden wir vieleicht später etwas länger dort verbringen wollen.

LG
Berny
Diving-Instructor-Couple-German-English-Japanese-PADI-MSDT`
>> ((( °>
Berny
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: So Mär 30, 2008 21:16
Wohnort: >> ((( °>`

Beitragvon Mone » Mi Apr 02, 2008 14:58

Wir arbeiten in Sharm el Sheikh und der Winter ist uns hier zu kalt und da wollten wir mal auf Mauritius den Winter verbringen und wenn möglich hier und da arbeiten sodas etwas Geld reinkommt


upppps das ist auf mauritius gar nicht möglich. hier und da arbeit geht gar nicht. über die suche hier wirst du schnell feststellen, dass es nicht leicht ist einfach mal zu arbeiten. aber sonst ist eure wahl für den winter super! wünsche euch viel glück, vielleicht klappt da ja doch etwas widererwartend.
liebe grüße mone
Mone
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 60
Bilder: 36
Registriert: So Feb 05, 2006 3:37
Wohnort: Wuppertal

Tauchlehrer >>> ((( °>`

Beitragvon Berny » Fr Apr 04, 2008 12:39

Hallöchen,
warum sollte es nicht möglich sein hier und dort zu arbeiten? Wenn wir bei Basen Tauchen und gut mit der Basisleitung auskommen und dort gerade ein TL für Kurse oder Specials gebraucht wird sollte dies doch OK sein!?
LG :-) Berny
>>> ((( °>`
Diving-Instructor-Couple-German-English-Japanese-PADI-MSDT`
>> ((( °>
Berny
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: So Mär 30, 2008 21:16
Wohnort: >> ((( °>`

Beitragvon orchilodge » Fr Apr 04, 2008 12:56

Weil es Mauritius ist.
Da gelten eben nicht die freizügigen Bestimmungen der EU.
Ansonsten lies dich durch nach den Arbeits-Bestimmungen .
Gibt dazu genug zu lesen hier.
Ganz so wie im Ho-Forum.
Und
Japanisch ist nicht so der Renner in M
orchilodge
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 56
Registriert: Sa Okt 07, 2006 12:25
Wohnort: Essen

Beitragvon monika » Fr Apr 04, 2008 13:23

..... sehr hilfreiches Post orchiloge.

Hallo Berny,
es wird nicht funktionieren, weil Du keine Arbeitsgenemigung bekommen wirst. Allenfalls ein Touristenvisum für 3 Monate und mit dem darfst du nicht arbeiten.

Eine Arbeitsgenemigung kann nur Dein Arbeitgeber für Dich beantragen und du musst über 30000 Rs verdienen. Das bekommst Du als Instruktor bei weitem nicht.

Deshalb wird es leider nicht funktionieren.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon orchilodge » Fr Apr 04, 2008 14:20

Sehr hilfreiches post Monika
Du hast nichts anderes geschrieben wie ich vorher und was hier auch schon zig-mal geschrieben wurde.
So etwa 20- 30 mal.
orchilodge
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 56
Registriert: Sa Okt 07, 2006 12:25
Wohnort: Essen

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste