Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Strassenkarte 1:80000

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Re: Strassenkarte 1:80000

Beitragvon wickus » Sa Feb 21, 2015 21:54

Brofasond hat geschrieben:
monika hat geschrieben:...Durch die heftigen Regenfaelle ist die
Strasse unterspuelt worden und jetzt erstmal wieder fuer mindestens 3 Monate gesperrt. - Also doch wieder durch P.L. quaelen.

Liebe Gruesse,
Monika


Oh nee! Wie übel!
Ich hoffe, der Schaden ist nicht zu hoch.
Dann hoffe ich, dass bis August dieses Jahres alles geflickt ist, wenn wir die Strecke wieder fahren wollen.

Liebe Grüße
Brofasond


Einfach mal die Route über La Nicoliere nutzen, einmalig, landschaftlich sehr schön und eine wirkliche Alternative wenn man Zeit hat. Da ich eine Kundin in The Mount beliefere ziehe ich sogar diese Route PL vor. Nur Vorsicht, die Strasse ist etwas schmaler immer im Schatten, und nicht sonderlich gut gesichert. Nach dem Reservoir, wenn man auf die Strasse nach Pamplemousses kommt, fährt man entlang einer wunderschönen Allee.

Hier die Route auf Google Maps:
https://www.google.mu/maps/dir/Ripaille ... !3e0?hl=en

Ripailles ist dort, wo die neue Autobahn gesperrt ist. Einfach dort am letzten Kreisel rechts raus.

Alternativ zu La Nicoliere, wenn die Bushaltestelle im Wald kommt (nach Nouvelle Decouverte) einfach geradeaus fahren (Richtung Long Mountain) ist die Kreuzung über dem 19Minuten Anzeiger auf der Google Karte, dann kommt man unten an der Autobahn wieder raus. Beide Strecken haben auch eine Mordsaussicht.

Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Re: Strassenkarte 1:80000

Beitragvon Brofasond » Do Feb 26, 2015 16:44

Danke Wickus,

das hört sich gut an. Vor Jahren sind wir mal durch La Nicoliere gefahren. Ich erinnere mich in der Tat an eine großartige Landschaft.
Als Alternative zu der M2 hatte ich das gar nicht vor Augen. Prima, werden wir ausprobieren.

Viele Grüße
Brofasond

P.S. Wohnst Du nicht mehr in Albion? In Deiner Signatur habe ich Flic en Flac gelesen.
Benutzeravatar
Brofasond
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo Mär 02, 2009 23:42
Wohnort: Germany

Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste