Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Stechmücken/Mückenschutz

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Stef » Di Mai 03, 2005 16:46

Hallo Anne,

habe mir jetzt übrigens so ein Mückennetz gekauft. Hoffe, ich krieg es dann noch in den Koffer rein. :wink)

LG, Stef

Carpe diem!
Stef
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi Apr 27, 2005 13:21
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon olivier » Mi Mai 04, 2005 11:40

mückennetz ist top of the pop ! da braucht man auch nicht die klimaanlage laufen zu lassen und kann bei offenem fenster schlafen.

grüsse
Lege dir jeden Tag
für deine Sorgen
eine halbe Stunde zurück.
Und in dieser Zeit mache ein Schläfchen
Laotse
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Beitragvon Klaus » Mi Mai 04, 2005 15:19

...auch die Zimmer-Geckos sind ein hervorragender Schutz vor Mücken (und Ameisen).. :ploppop


Schöne Ferien

Klaus
Mon kontan avek Mauriz
Klaus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 403
Bilder: 17
Registriert: Di Sep 23, 2003 1:06
Wohnort: Germany / Palatinate

Geckos

Beitragvon MmeTortue » Mi Mai 04, 2005 16:15

Hallo Klaus,

Das hat sich scheinbar noch nicht bis zu unseren Geckos herumgesprochen... :wink)

Wir - in Mahebourg lebend - haben keine Klimaanlage und benutzen zwischen November und Mai elektrische Anti-Moskito-Verdampfer wenn notwendig - aber nur nachts. Ansonsten ertragen wir 'heroisch' den ein oder anderen Stich, und jammern wie alle Mauritier darueber "ajouuuu, ca picqe ca"...

Gruesse aus dem Nordosten der USA (ar...kalt hier)

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Moskitonetze auch auf mur

Beitragvon Thomas K » So Sep 18, 2005 20:20

hallo, wir fliegen am 25.09. für 14 tage nach mauritius (Aufenthalt im le meridien) mit welchem wetter und welcher Mückenbelastung müssen wir dort zur zeit rechnen?

Für uns stellt sich auch das "Transportproblem". Man bekommt dort doch sicherlich auch ein Moskitonetz preiswert zu kaufen?



Und Danke für alle hier gedruckten Tips
Thomas K
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: So Sep 18, 2005 19:20
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon shader76 » So Sep 18, 2005 23:04

Ich werde am 23.10.2005 meine Flitterwochen im Les Pavillons verbringen
soweit ich weiss stecken die doch so eine Mückenabwehr jeden abend in die Steckdose im zimmer oder irre ich mich da..


Gruß
-shader76-
Benutzeravatar
shader76
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 21
Registriert: Sa Aug 06, 2005 19:13
Wohnort: Köln

Stechmückem/Mückenschutz

Beitragvon catfan » Mo Sep 19, 2005 14:51

an Shader76,

Du hast richtig gehört, im Les Pavillons werden abends entsprechende Geräte in die Steckdosen gesteckt. Wir hatten jedenfalls keine Mücken im Zimmer.
Ansonsten - abends draußen oder bei Touren in feucht-warme Gebiete - hilft immer noch Autan o.ä.

catfan
catfan
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Registriert: So Jul 10, 2005 16:39
Wohnort: Duisburg

Beitragvon nelle » Mi Sep 28, 2005 0:36

hallo zusammen,

gegen die piekenden quaelgeister ... ich besorge mir regelmaessig im super-u einen anti-muecken-stift, ist blau-weiss und heisst vielversprechend "peaceful slep", ist made in south africa, riecht auch nicht einmal sooo uebel, direkt angenehm. seitdem ich diesen stift benutze, habe ich so gut wie totale ruhe "peaceful sleep" - vielleicht weiss man in south africa besser, was gegen mauritianische muecken zu tun ist als hier in germany, so von wegen autan und so ...

liebe gruesse und "mo souhaite ou ène bonne nuit, beaux rêves - peaceful sleep"
nelle
nelle
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 39
Registriert: So Apr 03, 2005 20:41
Wohnort: bodensee

Beitragvon JayKay » Mo Apr 17, 2006 22:08

Hi,

lies mal in den Beiträgen zur Chikungunya-Krankheit nach, da steht alles lesenswerte darüber.

Vitamin B12, habe ich nur gehört
AUTAN (von Bayer), mittlerer Erfolg
Mosquitonetz = prima, aber wenn es eine Aufhängung gibt, bekommst Du es auch noch im Hotel,
Klimaanlage an und Fenster/Türen zumachen.

Für die "Stichnachsorge": Systral (Creme), kühlt und mindert den Juckreiz, oder Teebaumöl, was allerdings vom Duft :shock: her nicht jedermanns Sache ist.

Bye bye, viel Spaß, es ist alles halb so schlimm.... :ploppop
Gut drauf gewesen und nun gebräunt zurück...
JayKay
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 20
Bilder: 1
Registriert: Di Feb 21, 2006 17:42
Wohnort: Kassel

Beitragvon Joe » Di Apr 18, 2006 7:21

Moin,

mhhh, vielleicht sollte mal jemand ein Bolzenschussgeraet mit genuegend Munition aus Europa mitbringen, dann kann man in den Hotels die Auhaengung fuer die Mueckennetze in die Decke schiessen. :mrgreen: :ploppop
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste