Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Sprachausbildungspatenschaft

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Sprachausbildungspatenschaft

Beitragvon Michael » Do Jan 08, 2004 10:37

:ob

Da ich mit der Idee des Fördervereins nicht so richtig weiterkomme und keiner in D. die Idee aktiv aufgreift - hier vielleicht ein Vorschlag um es anfangs zu vereinfachen:

Vielleicht ist ja irgendwer bereit eine 6-monatige Patenschaft oder auch Teil-Patenschaft zu übernehmen!?

Es geht darum, finanziell nicht so gut ausgestatteten Sprachschülern einen Deutsch- oder Italienischkurs zu ermöglichen. Mit 10 Euro monatlich (voll) oder 5 Euro(Teil) monatlich liesse sich das machen, begrenzt auf jeweils 6 Monate.

Wer Interesse hat kann mich per Mail anschreiben. Ich erläutere das Modell dann detailierter. Kommt es zu eine Patenschaftsübernahme übersenden wir Euch den Namen und die Anschrift eures Patenschülers, so dass Ihr auch direkt Kontakt aufnehmen könnt.

Na? Ist das vielleicht ein vereinfachter Weg, der euer Interesse findet?

i:()

Benutzeravatar
Michael
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 348
Bilder: 7
Registriert: Di Okt 07, 2003 15:07
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Schieben

Beitragvon Michael » Fr Jan 09, 2004 14:43

:PPP)

Da muss ich meinen eigenen Beitrag wohl nochmal nach oben schieben, sonst wird er vergessen!

:mrgreen:
Benutzeravatar
Michael
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 348
Bilder: 7
Registriert: Di Okt 07, 2003 15:07
Wohnort: Mauritius

Beitragvon joana » Mi Jan 14, 2004 11:38

Michael,

man hört ja gar nichts mehr von Dir, bist Du so fleissig Emails am beantworten? (hoffe es für Dich...)
Benutzeravatar
joana
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 394
Bilder: 30
Registriert: Mi Jun 11, 2003 15:27
Wohnort: Mauritius

Man hört nix mehr

Beitragvon Michael » Mi Jan 14, 2004 12:05

:shock:

Och - nur weil ich mal ein paar Tage nix sage, schon gibts Geschrei. Nein - im Ernst - es geht mir mehr so wie dem Stefan vor Weihnachten. Jetzt ist bei uns viel los. Ich komme zu nichts und habe alle Hände voll zu tun!

Hinsichtlich dem Thema dieses Threads hier muss ich sagen:

Still ruht der See!

Da interessiert sich leider kein Mensch für! :::( Schade aber Tatsache. Wir haben jetzt ein eigenes kleines Stipendiumprogramm seitens der Schule aufgelegt, mit dem wir begrenzt helfen koennen und auch wollen.
Benutzeravatar
Michael
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 348
Bilder: 7
Registriert: Di Okt 07, 2003 15:07
Wohnort: Mauritius

kein Interesse?

Beitragvon MmeTortue » Do Jan 15, 2004 9:17

Hallo Michael,

Ich interessiere mich schon fuer Deine Idee und finde sie auch ausgesprochen gut!

Im Moment investiere ich allerdings Zeit und Geld in die medizinische Behandlung meines Patenkinds (5 Jahre alt), der im letzten Jahr viermal erfolglos im oeffentlichen Krankenhaus in Rose Belle operiert wurde, dann mit finanzieller Unterstuetzung des Ministry for Health and Quality of Life nach Reunion zur Weiterbehandlung ausgeflogen wurde.

Leider reichte die von der Regierung zur Verfuegung gestellte Summe nicht aus, wir mussten tief in die eigene Tasche greifen. Im Oktober dieses Jahres muss er nochmals nach Reunion zu einem weiteren Eingriff. On verra.

LG

Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius


Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste