Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Schnorcheln auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Re: Schnorcheln auf Mauritius

Beitragvon sheila2003 » Di Nov 20, 2012 23:07

AllradFan hat geschrieben:
W-OstAfrika hat geschrieben:also den Steinfisch sollte man dann hier doch noch erklären der ist nicht ganz ungefährlich ...



Genau, ich bin der Meinung das ein paar Badschuhe schon nicht verkehrt sind. Und mit den Korallen, wie MartinB geschrieben hat, da kann man schon fast nichts mehr zerstören. Das meiste wurde schon zerstört.


Klärt mich mal auf! Beim Steinfisch nutzen doch die Badeschuhe auch nichts oder bin ich da falsch informiert?

Sheila

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Info Mauritius Annonce
 

Re: Schnorcheln auf Mauritius

Beitragvon Staun » Di Nov 20, 2012 23:45

Hallo Sheila,
ja das stimmt. Badeschuhe nützen da auch nichts, falls man drauf tritt. Auf Mauritius habe ich noch keinen in der Nähe des Strandes gesehen, aber im Roten Meer kann man sie vom Ufer aus sehen. Gruß Staun
Staun
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 215
Registriert: Fr Mai 13, 2011 12:11

Re: Schnorcheln auf Mauritius

Beitragvon MartinB » Mi Nov 21, 2012 8:51

Hallo Dieter,

weil,wie Du schreibst schon die meisten Korallen zerstört sind, sollte man meiner Meinung nach aufpassen um die restlichen Exemplare nicht auch noch zu zertrampeln!
Schnorcheln mit Badeschuhen anstatt Flossen an Stellen mit Strömung ist übrigens absoluter Leichtsinn, da kannst Du auch gleich noch die Jeans anbehalten. Aber dafür kann man sich ja dann auf einen Korallenblock stellen und ausruhen oder auf die Coastguard warten.
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Re: Schnorcheln auf Mauritius

Beitragvon silber0607 » Mi Nov 21, 2012 13:39

Guten Morgen zusammen,
ich muss sagen, sehr viel nützliche Beiträge, jedoch ab und zu gegensätzlich. Ich weiß nicht, ob die Neuschnorchler nun ein wenig verwirrt sind.... (Nicht böse gemeint!).
Zunächst muss man sich fragen, ob man sich generell im Wasser, sprich Meer wohlfühlt und wie man seine eigenen Schwimmkünste einschätzt. Das ist doch das A und O. Die Tipps sind, wie gesagt, in jeder Beziehung hilfreich, aber ausprobieren und herausfinden muss man es selbst. Ich persönlich halte mich für eine passable Schwimmerin und schnorchle am liebsten ohne Flossen. So kann ich a) über seichte Stellen hinweggleiten, bin b) viel wendiger, tue c) mehr für die Fitness und kann mich d) leichter mal hinstellen zum Maske richten etc. Aber das muss jeder für sich selber herausfinden.
Ich war in FeF schnorcheln, am Le Monde und in Trou aux Biches. Das mit den Gezeiten ist richtig, wegen Wasserstand und auch Sicht. Am Le Monde waren wir am Nachmittag und die Sicht war grottenschlecht.
Da ihr Neuschnorchler seid, geht ihr sicherlich nicht weit raus. Da empfand ich das mit der Strömung nicht so extrem. Ratsam ist es, zunächst gegen die Strömung zu schwimmen und sich dann zurück zum Ausgangspunkt treiben zu lassen.
Weiter kann ich, auch als Taucherin, zustimmen, dass Fische im Allgemeinen nicht gefährlich sind. Es gilt immer: nichts anfassen. Schon gar nicht, was du nicht kennst. Muränen wagen sich nur heraus, wenn sie sich bedroht fühlen und gebärden sich ein wenig. Aber sie greifen nicht an, wenn du nicht näher als einen halben Meter kommst. Der Scorpionfisch sieht ja schon bedrohlich aus, daher fasst ihn sicher keiner an.
Vielleicht oder ziemlich sicher geht gerne jemand vom Hotel mit euch zum Schnorcheln. Ist ja auch schön, wenn einem einer hinterher erklären kann, was man alles gesehen hat.... :wink)
Das mit dem Masken- und Schnorchelkauf ist auch individuell. Die Maske muss eigentlich perfekt am Gesicht passen, sonst verdirbt einem das alles. Wie in jedem Sport ist die Ausrüstung einfach wichtig. Wenn dir ständig Wasser reinläuft oder das Ding permanent beschlägt, hast du schnell die Nase voll. Das wäre schade.

Ich wünsche euch auf jeden Fall eine tolle Zeit auf Mauritius, über und unter Wasser. Wobei die Unterwasserwelt zu entdecken schon eins der größten Dinge ist. Kopf runter, abschalten, nichts mehr hören außer das Knispeln der Fische und du bist in einer anderen Welt. Extrem entspannend. Mehr sag ich nicht.

Viel Spaß, Silber
silber0607
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr Okt 19, 2012 16:34

Re: Schnorcheln auf Mauritius

Beitragvon Staun » Mi Nov 21, 2012 13:47

Hallo Silber, sehr schöner Beitrag! Aber wo liegt Le Monde? Gruß Staun
Staun
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 215
Registriert: Fr Mai 13, 2011 12:11

Re: Schnorcheln auf Mauritius

Beitragvon wickus » Mi Nov 21, 2012 21:14

Ist das nicht ne franzoesische Zeitung? [biggrin]
Ansonsten mit etwas Phantasie kaeme ich auf Le Morne.
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Schnorcheln auf Mauritius

Beitragvon Staun » Mi Nov 21, 2012 21:36

[mocking] [biggrin]
Staun
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 215
Registriert: Fr Mai 13, 2011 12:11

Re: Schnorcheln auf Mauritius

Beitragvon korallenfan » Mo Nov 26, 2012 15:50

[quote="OstTremone1909"]Hallo zusammen,

dies ist mein erster Beitrag in eurem Forum. Ich dachte mir, dass ich besser auf diesen Thread antworte ehe ich einen neuen eröffne.

Meine Freundin und ich sind vom 12.03. - 27.03. auf der schönsten Insel der Welt zugegen. Es ist quasi unser Jahresurlaub. Natürlich möchten wir auch schnorcheln gehen.

Jetzt ein paar Fragen von mir (bitte verzeiht mir meine Unwissenheit).

d) Abschließend eine blöde Frage, ich gebe es ja zu. Meine Freundin hat panische Angst vor "großen" Fischen. ;-) Die kleinen bunten sind okay. [blum1] Sie würde gerne wissen, mit was für Fischen man so rechnen muss. :-) Wie siehts aus mit Riff-Haien? Kommt es oft vor, dass Schnorchler attackiert werden? Ich denke die meisten Fische haben mehr Angst vor uns als wir vor ihnen. Trotzdem begibt man sich natürlich freiwillig in Ihre "Welt". Eine kurze, ernstgememeinte Info würde sie sicherlich sehr freuen. :-)

Beste Grüße und bis bald[/quote
]

Hallo zusammen

Ich bin auch neu hier und werde im Januar zum ersten Mal nach Mauritius fliegen.

Zuerst noch ein Tipp an OstTremone1909: Kauft euch doch einen Riff-Führer. Da könnt ihr nachlesen, welche Fische giftig sind und nach dem Schnorchelgang nachschlagen, was ihr denn jetzt so alles gesehen habt. Kann dir leider keinen empfehlen, da ich gerade auf verschiedenen Seiten gesehen habe, dass es den, den ich habe nicht mehr gibt. Schade, der war super (Helmut Debelius). Da müsstest du mal googeln, nach Fische Indischer Ozean oder Riff-Führer indischer Ozean, ich denke da müsste es doch sonst noch welche geben. Vielleicht kennt ja jemand aus dem Forum einen guten.
Badeschuhe gibt es übrigens manchmal auch in den Tauchshops, wenn ihr sowieso die Schnorchel-Ausrüstung kaufen wollt. Ich würde euch auch empfehlen, eine eigene Ausrüstung zu kaufen, denn fremde Schnorchel in den Mund zu nehmen ist nicht unbedingt appetitlich. Und die Maske sollte schon gut sitzen, damit sie nicht ständig anläuft und Wasser reinläuft. Dann verleidet es einem bald und das wäre schade, denn schnorcheln ist etwas so wunderschönes, du bist in einer ganz anderen Welt!!! ...träum...

Jetzt zu meiner Frage. Wir haben das Hotel Silver Beach in Trou d'Eau Douce gebucht. Wie weit ist es da ungefähr bis raus zum Riff? Auf Google Earth sieht es so aus, als ob etwas nördlich vom Hotel das Riff relativ nahe wäre. Ist es möglich, da raus zu schwimmen? Gibt es gefährliche Strömungen oder viele Schnellboote, die das ganze gefährlich machen? Wir haben schon einige Schnorchelerfahrung, waren schon 2x auf den Malediven, in Ägypten und Mexico schnorcheln.
Gibt es von Trou d'Eau Douce aus einen Bus um zur Blue Bay zu kommen?

Dann hätte ich noch einige Fragen zum Ort Trou d'Eau Douce, aber dafür mache ich besser einen eigenen Thread auf, denn hier geht's ja ums schnorcheln.

Lg Monika
Benutzeravatar
korallenfan
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo Aug 06, 2012 18:24

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste