Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Schnorcheln auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Schnorcheln auf Mauritius

Beitragvon schnorchel » Mo Nov 22, 2004 18:42

Hallo liebe Mauritius Fans
Mein Mann und ich sind eigentlich Asien-Fans und sind nun auf Mauritius gekommen, da es z.B. in Thailand kaum mehr Plätze gibt, wo man vom Strand aus schnorcheln kann und intakte Riffs sind sehr selten geworden. Wir stellen eigentlich keine hohen Anforderungen an unsere Unterkunft, ausser dass es von der Atmosphäre her gut sein soll und es gutes Essen gibt. Wer kann mir da ein paar Tips geben??
Wo sind die besten Schnorchel Reviere?
In der Regel ziehen wir auch auf eigene Faust los und haben noch keine Reise aus dem Katalog gebucht, d.h. wir suchen uns unsere Unterkünfte immer selbst aus. Das würden wir auch gerne auf Mauritius machen, aber irgendwie scheint das nicht so einfach zu sein, oder??
Vielen Dank und liebe Grüße
Andrea

schnorchel
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Nov 15, 2004 19:27
Wohnort: München

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Ursula » Di Nov 23, 2004 3:19

Hallo Andrea,

vom Schnorcheln habe ich wenig Ahnung. Aber ich war vor kurzem im Südwesten der Insel in einem kleinen, sehr persönlich geführten Hotel, das ich gerne weiterempfehle: Les Lataniers Bleus (ich habe im Hotel-Forum einiges dazu geschrieben). Allerdings sollten die Gäste wenn möglich etwas Französisch können, zumindest aber ganz gut englisch.

Man kann dort vom Strand aus losschnorcheln, das Wasser ist jedoch leider recht flach und mir kam manches ziemlich tot vor.

Von anderen Gästen dort habe ich gehört, dass es in Pointe d'Esny an der Süd-Ostküste auch eine sehr empfehlenswerte Pension gäbe, das "Noix de Cocos". Dort sollen auch recht gute Schnorchelmöglichkeiten sein (Blue Bay?) aber das dürften andere besser wissen.

Ich denke, es gibt einige indivuelle Unterkünfte auf MRU (s. auch Sunny Side Up) und ihr werdet bestimmt etwas Passendes finden.

Viel Spaß beim Planen und liebe Grüße

Uschi
Benutzeravatar
Ursula
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 43
Bilder: 3
Registriert: Sa Jul 24, 2004 17:55
Wohnort: Bingen/Rhein

Schnorcheln in Blue Bay

Beitragvon MmeTortue » Di Nov 23, 2004 15:16

Hallo Andrea,

als leidenschaftliche Lokalpatriotin in Grand Port habe ich mich ueber Ursula's Erwaehnung der im ruhigeren Suedosten gelegenen Blue Bay und Pointe d'Esny sehr gefreut! Blue Bay ist ideal zum Schnorcheln und gute Schwimmer koennen auch vom Strand der Pointe d'Esny aus zum vorgelagerten Riff schwimmen, um dort zu schnorcheln.

Was die Unterkunft anbelangt, wuerde ich Euch raten zunaechst eine einfache Pension in Mahebourg zu beziehen (per Taxi 10 min vom Flughafen), und von dort aus auf Campement- oder Pensionssuche zu gehen. In Blue Bay und an der Pointe d'Esny gibt es viele Apartements und Bungalows in allen Preislagen.

In Mahebourg (kein Strand!) liegen die kleineren Hotels/Pensionen Les Aigrettes (Tel/Fax +230 6319094) Orient (+230 6312111; email orient@intnet.mu); Coco Villa (+230 6312346, email cocovilla@hotmail.com), Aquarelle Auberge (+230 6312767, email aquarellamu@email.com). Bei der Einreise auf Mauritius muesst Ihr uebrigens angeben wo Ihr naechtigt und auch Eure Rueckflugtickets vorweisen.

Viel Spass beim Planen!

Liebe Gruesse aus Mahebourg
Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Karsten » Di Nov 23, 2004 19:05

Hallo Andrea,

wir fahren im Februar mit ähnlichen Ansprüchen wie Ihr nach Mauritius.
Ich habe zum Schnorcheln das "Villas Le Guerlande" http://www.mauritius-guide.de/Seiten/Ho ... rlande.htm gebucht. Geht wunderbar online, Betreiber ist eine Deutsche!
Lage: Pointe D'Esny also auch Nähe Blue Bay
Benutzeravatar
Karsten
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 63
Registriert: Sa Nov 06, 2004 20:25
Wohnort: DIE Seenplatte

Beitragvon Klaus » Di Nov 23, 2004 19:50

Hallo,

wir haben uns das "Guerlande" im letzten September auch mal angeschaut, ich denke es ist eine schöne und gepflegte Anlage, mit einem kleinen aber sauberen Strand. Die Appartments sind gut ausgerüstet, z.B. Schlafraum und kleine Küche und Bad und kleine Veranda, oder auch größer für Familien.

Der Bus hält direkt vor den Villas, ca. alle 20 Minunten hat man tagsüber Verbindung nach Mahébourg oder zur Blue Bay. Gut Essen kann man im „Jardin Creole", ca. 10 Min zu Fuß die Strasse runter.

Also ich kann die SO-Ecke von MRU um Mahébourg nur empfehlen, wir sind schon seit Jahren immer in dieser Ecke der Insel.

Hier noch die Adresse der Villas Le Guerlande :

Main Road, Pointe D'Esny, Mauritius, Indian Ocean
Tel: (230) 631 9882/883
Fax: (230) 631 9225
Email: guerlande@intnet.mu
guerlande@intnet.mu

Gruß
Klaus
Mon kontan avek Mauriz
Klaus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 403
Bilder: 17
Registriert: Di Sep 23, 2003 1:06
Wohnort: Germany / Palatinate

Danke für die Tipps und es kommen weiter Fragen...

Beitragvon schnorchel » Di Nov 23, 2004 22:48

Liebe Mauritiusfreunde Uschi, Tortue, Klaus, Karsten,
vielen lieben Dank für Eure Tipps. Wir hatten auch schon mit der Blue Bay geliebäugelt, denn im Reise&Preise Heft 3/2004 war ein Bericht über Mauritius drin, wo die Blue Bay als schönstes Schnorchelrevier der Insel vorgestellt wurde, ausserdem soll Mahébourg auch eine sehr schöne Stadt sein. Enttäuschend war nur, dass als einziges Hotel das Luxusresort "Shandrani" vorgestellt wurde, das uns erstens zu teuer und zweitens wohl auch nicht so ganz das Richtige für uns ist. Dass Ihr mir so ausführlich geantwortet habt (mit email-Adressen und Links!!) freut mich sehr und bestärkt mich in dem Vorhaben Mauritius zu entdecken. Es ist also durchaus möglich eine Individualreise nach Mauritius zu machen, oder?? Wann ist denn die beste Reisezeit für die Ostküste, dort regnet es ja schon recht viel so im Jan/Feb. habe ich gelesen?? Wie ist es denn mit den Flügen?? Bekommt man da kurzfristig welche, vielleicht sogar Last Minute?? Freue mich schon auf weiteren Austausch, na ja, auf weitere Tipps jedenfalls. Vielleicht will ja einer was über Thailand wissen, da könnte ich Euch ein bisschen was erzählen!
Liebe Grüße
Andrea
schnorchel
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Nov 15, 2004 19:27
Wohnort: München

Beitragvon anne » Mi Nov 24, 2004 0:20

Hi schnorchel

Es ist also durchaus möglich eine Individualreise nach Mauritius zu machen, oder??

wenn nicht in Mauritius wo dann?
Reiseführer für deine Zwecke sind, Iwanowski, Lonely Planet und
Guide Routard

hier ist noch eine Wetterstatistik
Wetterstatistik
Schnorcheln kann man auch noch schön in der Bucht von Pereybere, es fahren da Boote raus

auf lastminute verlasse ich mich nie, versuchen kannst du es auf der seite von Condor oder www.ltur.de

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

@Schnorchel: Hotels

Beitragvon MmeTortue » Mi Nov 24, 2004 8:52

Hallo Andrea,

in und um Mahebourg herum gibt es nicht nur das Shandrani, sondern das Blue Lagoon, das zur Zeit nach einem Brand von Grund auf renoviert wird und angeblich am 1. Dezember wiedereroeffnen soll (es sieht zur Zeit allerdings noch sehr nach Baustelle aus...) und das Le Preskil (frueher unter dem Namen La Croix du Sud im Angebot).

Das Blue Lagoon liegt direkt an der Blue Bay, das Le Preskil an der Pointe Jerome zwischen Blue Bay und Mahebourg, allerdings naeher an Mahebourg.

Januar und Februar sind die Monate mit haeufigen Niederschlaegen, allerdings regnet es sehr oft in der Nacht und fruehmorgens, was bei Sonnenaufgang dann einen wunderbaren Dampfsauna-Effekt herbeizaubert... Sehr gut fuer die Haut und die Atmungsorgane :wink)

Ich persoenlich finde die schoensten Monate auf Mauritius sind April/Mai und Ende September bis Ende November.

Liebe Gruesse
Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon hexe_13 » Mi Nov 24, 2004 20:12

Hallo tortue,

vielen Dank, daß Du uns über die Sache mit dem Blue Lagoon auf dem Laufenden hälst, denn da wollen wir nächstes Jahr hin, aber erst im September. Bis dahin sollten sie es ja wohl auf die Reihe gebracht haben, ansonsten muß uns Neckermann halt woanders unterbringen. Aber gerade wegen der Schnorchelei haben wir dieses Hotel gebucht (in meinem Reisführer steht noch "älteres Haus", wird ja wohl dann ein ganz neues), da dort die Unterwasserwelt noch in Ordnung sein soll.

Gruß hexe
hexe_13
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 20
Registriert: Mo Nov 08, 2004 15:54
Wohnort: Bad Salzungen

Reiseführer Mauritius

Beitragvon schnorchel » Do Nov 25, 2004 17:43

Liebe Anne,
sorry für die blöde Frage, aber wir kannten Mauritius bisher nur aus den bunten Katalogen von Thomas Cook, TUI & Co. Schön, dass es auch andere Möglichkeiten gibt! Den Lonely Planet kenne ich gut, hat uns in Asien auch schon wertvolle Dienste geleistet, aber man wird nun mal älter und anspruchsvoller und ein sauberer Bretterverschlag reicht dann doch nicht mehr ganz zum sich Wohlfühlen aus. Ich werde mir mal die anderen zwei vorgeschlagenen Reiseführer anschauen, vielen Dank!
Liebe Grüße
Andrea
schnorchel
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Nov 15, 2004 19:27
Wohnort: München

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste