Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Schlangen?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Hallo

Beitragvon susiisi » Mi Mai 31, 2006 22:47

aber ich meine im Wasser beim Schnorcheln zwei mal eine gesehen zu haben. Oder war das was anderes? Wer weiß es? Zwei Bekannte haben die Tiere auch gesehen und es sah zumindest aus wie eine Schlange. Seenadeln waren es sicher nicht, die kenne ich von den Malediven; und Seegurken auch nicht. Stimmt es, daß man die als Wasser-Spritz-Pistole "mißbrauchen" kann? :wink)

sundoo - UV-Schutzkleidung & Neoprenshortys.
Benutzeravatar
susiisi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 99
Bilder: 9
Registriert: Sa Mär 11, 2006 20:24
Wohnort: Oberbayern

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon sheila2003 » Mi Mai 31, 2006 23:16

Bei unserem ersten Mauritius Besuch haben wir mal eine Blindschleiche gesehen. Die hatte sich wohl in die Hotelanlage verirrt und ist neben dem Pool vorbei geschlängelt. Bild Es gab gerade Abendessen und dies natürlich nicht ohne Katzen. Die Katzenkinder haben die Blindschleiche entdeckt und wollten mit ihr spielen, Bild Bild Bild die Blindschleiche hatte natürlich Panik und hat sich tot gestellt. Da wurde es den Kätzchen zu langweilig. Bild Als die Blindschleiche sich dann wieder sicher fühlte, ist sie weiter "geschlichen".

Eine kleine Anekdote zu diesem Thema. Bild

Achja eine Seeschlange habe ich auch mal gesehen, orange/weiß gestreift.
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Beitragvon Domi » Mi Mai 31, 2006 23:37

was für spinnen meint ihr??? doch nicht etwa vodelspinnen???*phobie*
Liebe Grüße Domi

Bild
Benutzeravatar
Domi
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 359
Bilder: 7
Registriert: So Mär 05, 2006 19:17
Wohnort: Berlin

Beitragvon Stony » Do Jun 01, 2006 0:32

Domi hat geschrieben:was für spinnen meint ihr??? doch nicht etwa vodelspinnen???*phobie*


Spinnen??? Also bitte mal halblang ....

Im übrigen ist der Biss einer Vogelspinne vielleicht schmerzhaft aber harmlos.....

Ich bin überzeugt, dass es in Deutschland mehr Spinnen und Schlangen gibt (auch exotische und gefährliche) als auf Mauritius.

Grüße, Stony
Don't Drink and Navigate! &
Skype don't type ;-)
Also - wenn Sie DAS Lesen können brauchen Sie keine Brille .......
Benutzeravatar
Stony
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 616
Bilder: 27
Registriert: Di Apr 19, 2005 11:45
Wohnort: Amstetten, westl NÖ

Beitragvon Klaus » Do Jun 01, 2006 2:09

natalie hat geschrieben:Also ich habe in meinen Urlauben nur einmal eine Schlange gesehen, die war schwarz und ca. 30-40 cm lang. Sie hatte sich in die Wohnung unserer Freunde verirrt soll aber angeblich ungiftig und harmlos sein.

Das war sicher eine Blindschlange. Die ist völlig harmlos für unsereins, stammt eigentlich aus Indien und wurde vor langer Zeit mit den Waren der Handelsschiffe aus Indien unbeabsichtigt nach MRU eingeschleppt. Eigentlich ziemlich selten anzutreffen, meist nur in Feuchtgebieten unter Steinen.
Wir hatten vor fünf Jahren während eines Urlaubs im MRU-Sommer auch so eine Blindschlange abends als freundlicher "Ureinwohner" zu Besuch auf unserer Terrasse, ca. 20-30 cm lang und ganz schwarz. Hab mich damals auch gewundert wo das Tierchen herkam, aber nicht weit von unserer Unterkunft war ein Teich und da war sie wohl zuhause...Hab sie jedenfalls eingefangen und wieder dahin zurückgebracht...leben und leben lassen... :ploppop

LG
Klaus
Mon kontan avek Mauriz
Klaus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 403
Bilder: 17
Registriert: Di Sep 23, 2003 1:06
Wohnort: Germany / Palatinate

Beitragvon mapro » Do Jun 01, 2006 7:54

hey Klaus,

ich lebe nicht in einem Feuchtgebiet und habe erst gestern Abend heldenmutig meine Familie vor einem Schlangenuebergriff bewahrt. Auch ist unser Haus kein Feuchtgebiet. Wir haben regelmaessig Schlangen im Haus. Sind so freundlich und kommen am Tage ins Haus und gehen auf Wanderschaft am Abend.
Als ich letzte Woche unsere Toreinfahrt geoeffnt habe ist mir eine auf den Arm gefallen. Sie hatte mit Sicherheit den gleichen Schreck bekommen wie ich. Es ist auch immer wieder gut erst in den Briefkasten zu schauen und dann reinzufassen.
Nein, wir sind keine Schlangenfarm haben diese Teile aber regelmaessig in unserem Haus.
Wir machen dann ein Curry davon :PPP)
Nein war natuerlich ein Spass, ich fange sie und siedle sie um, damit ich sie drei Wochen spaeter wieder aus dem Kinderzimmer fischen kann :ploppop oder sie rueber zu Axel wandern kann.

Wenn man sie fangen will fuehren sie sich auf wie eine offene Hose. Ansonsten sind sie harmlos wobei ich es vermeide, dem Teil zu nahe zu kommen.

Gruss
Marcus
Benutzeravatar
mapro
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo Aug 02, 2004 9:47
Wohnort: Goodlands --> Germany

Re: Hallo

Beitragvon Joe » Do Jun 01, 2006 9:20

susiisi hat geschrieben:aber ich meine im Wasser beim Schnorcheln zwei mal eine gesehen zu haben. Oder war das was anderes? Wer weiß es? Zwei Bekannte haben die Tiere auch gesehen und es sah zumindest aus wie eine Schlange. Seenadeln waren es sicher nicht, die kenne ich von den Malediven; und Seegurken auch nicht. Stimmt es, daß man die als Wasser-Spritz-Pistole "mißbrauchen" kann? :wink)


Vermutlich war es ein Art Mini-Aal oder Mini-Muränen (max. 30-40cm lang). Sie sind von heller Hautfarbe und hocken zwischen Steinen, Korallen oder in Felsspalten. Habe ich beim Schnorcheln schon oft hier in FeF gesehen. Nicht giftig, so sagte mir eine Einheimische, aber wenn man Sie unbedingt streicheln will oder drauftritt können sie auch im Gegenzug ein bisschen beissen. Aber gesehen habe ich hier bisher niemanden den sie angeknabbert hätten und mir haben sie auch immer den mir zustehenden Respekt entgegen gebracht . Sie sind abgehauen oder in Ihren Löchern geblieben. Ich hätt auch zurück gebissen :mrgreen:
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon WolfgangDaerr » Do Jun 01, 2006 11:57

mapro hat geschrieben:Nein, wir sind keine Schlangenfarm haben diese Teile aber regelmaessig in unserem Haus.
GrussMarcus

Bei meinem letzten Besuch in Mauritius habe ich eine Broschüre der "Mauritius Wildlife Foundation" bekommen in der eine Boa abgebildet ist. Es wird darauf hingewiesen, dass diese kleinen Boas die einzigen endemischen Schlangen sind und sie ausschließlich auf Round Island vorkommen. Auf der Hauptinsel wurden sie schon vor Jahrzehnten zu Curry verarbeitet. Und auch auf Round sind sie offenbar vom Aussterben bedroht und stehen unter strengem Schutz. In anderen Publikationen sind noch erwähnt: Wolfszahnnatter und Blindschlange - beide wie die Boa selten, ungiftig und harmlos. Sie sind erst spät eingeführt worden.
Tipp: erst fragen, dann buchen:Specials
Trauminsel Reisen
Wolfgang Därr
Benutzeravatar
WolfgangDaerr
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 241
Registriert: Mo Apr 17, 2006 19:27

Beitragvon Werner » Do Jun 01, 2006 15:27

Und auf der *Ile-des-serpents* sind keine Schlangen..??

Und @Joe: Du hättest zurückgebissen.? Was bist du denn für Einer.? :mrgreen: :lol: :mrgreen:

So kennen wir dich ja gar nicht.?
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Joe » Do Jun 01, 2006 15:52

Joe wie ihn kaum einer kennt: Bild

:PPP) :mrgreen:
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste