Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Beitragvon Helleri » Mo Feb 07, 2011 0:44

Hallo!

Ich bin neu hier im Forum und erhoffe mir zahlreiche ehrliche unbeschönigte Antworten.

Wie sieht es mit der Sauerkeit der Insel aus? Liegt Müll am Straßenrand, an den Stränden, neben den Papierkörben?
Riecht es in den Städten streng nach Abwasser und Mief?

Oder ist es eine wirkliche Trauminsel mit sauberen Stränden, Städten und einer sauberen Natur.

Ich frage, weil ich von Bulgarien damals sehr enttäuscht war. Das ganze Land ähnelte einer Müllhalde, aber keinem schönen Urlaubsziel. Die Städte rochen nach Urin und Dreck. Es war einfach nur ekelig !!!!

Ich will nicht so viel Geld bezahlen und dann enttäuscht sein, weil der Dreck und der Müll mir meinen Urlaub versauen.

Danke sehr!

Benutzeravatar
Helleri
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2011 0:36

Info Mauritius Annonce
 

Re: Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Beitragvon AllradFan » Mo Feb 07, 2011 3:04

Hallo,
wenn du innerhalb der Hotelanlage bleibst wirst du nicht viel Müll sehen. Außerhalb der Anlagen liegt schon einmal Müll am Straßenrand und an den Stränden kann auch schon mal Plastikmüll liegen. Es riecht auch schon mal, aber nicht nach Urin und Dreck. Eine Trauminsel wie du schreibst ist Mauritius sicher nicht, die Insel selbst ist wunderschön und es gibt herrliche Plätze auf der Insel. Sie hat aber auch ihre Schattenseiten. Ganz anders die Bevölkerung sie ist offen, liebenswert und Gastfreundlich sowie sehr lebendig und sehr tolerant. (meine Meinung) Mir selbst gefält die Insel sehr, deshalb war ich schon oft auf Mauritius und bin in 6 Wochen wieder auf der Insel.

Gruß
Dieter
AllradFan
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 299
Bilder: 0
Registriert: Mo Nov 21, 2005 2:23

Re: Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Beitragvon Doro » Mo Feb 07, 2011 8:00

Helleri hat geschrieben:
erhoffe mir ehrliche unbeschönigte Antworten.



Oder ist es eine wirkliche Trauminsel mit sauberen Stränden, Städten und einer sauberen Natur.

ganze Land ähnelte einer Müllhalde, aber keinem schönen Urlaubsziel. Die Städte rochen nach Urin und Dreck. Es war einfach nur ekelig !!!!

Ich will nicht so viel Geld bezahlen und dann enttäuscht sein, weil der Dreck und der Müll mir meinen Urlaub versauen.



Hallo Helleri,
eine ehrlich unbeschönigte Antwort? Du wirst nirgends auf dieser Welt mit Null Müll oder Dreck ein Ziel finden - es sei denn Du gehst in Urlaubsresorts. Dort findest Du zwar keine Einheimischen die dort leben aber dafür eine wunderschöne Traumwelt. Sorry, aber ich bin schon viel auf dieser Welt herumgekommen und Null Müll, Null Dreck, Traumstrände und Traumlandschaften ohne den geringsten Makel habe ich eigentlich nur auf den Malediven auf den Touri-Inseln gesehen. Und dort bin ich davon überzeugt, liesse man die Touris von diesen kleinen Traum-Eilanden auf die Einheimischeninseln wäre der Ruf auch ruiniert. Das was Du suchst gibt es sicher nicht.
Was Müll angeht findest Du diesen hier genauso wie in Europa und sonst auch auf der Welt. Lässt sich wohl auch kaum ändern, weil eben jeder Mensch anders ist und jeder eine andere Auffassung von Sauberkeit hat. Selbst in Deutschland fliegt der Müll in der Gegend herum und wenn Du am falschen Eck stehst kommt Dir Urin-Gestank entgegen. Damit wir uns nicht falsch verstehen - ich find das auch nicht toll, aber ändern kann ich es leider auch nicht.
Wenn Du die Welt kennnenlernen möchtest solltest Du hier schon toleranter werden oder dann doch lieber in heimischen Gefilden bleiben - sicher ist sicher.
Aber wie ja schon erwähnt, hier wie überall auf dieser Welt gibt es wunderschöne Traumwelten in den Traumhotels, die mit Sicherheit 'clean' sind. Wenn Du da drin bleibst könnte es funktionieren. [good]
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Beitragvon Titus » Mo Feb 07, 2011 10:33

Helleri hat geschrieben:
Ich will nicht so viel Geld bezahlen und dann enttäuscht sein, weil der Dreck und der Müll mir meinen Urlaub versauen.

Wahrscheinlich wirst Du in dieser Hinsicht enttäuscht sein. Vielleicht solltest Du zur Vorsicht die Wahl Deiner Urlaubsziele
auf Deutschland/Schweiz/österreich, na ja, vielleicht zur Not auch noch Skandinavien beschränken. Anderswo sieht man schon mehr rumliegen.

Was Gerüche anbetrifft, da hilft ein guter Tropenregen schon sehr viel, um das zu minimalisieren.
Solltest aber nicht gerade in der Trockenzeit hinter "Boutik Chinoise" oder anderen beliebten Bars rumhängen.
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 978
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Re: Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Beitragvon mylene73 » Mo Feb 07, 2011 11:45

Im Dezember war ich das erste Mal auf Mauritius. Ich habe in einer herrlichen 4 Sterneanlage logiert. Sauber und Müllfrei. Die Angestellten für den Wassersport haben sogar alle rumschwimmenden Petflaschen im Meer rausgefischt, damit unsere Strandanlage immer tipptopp sauber war. Am Morgen früh um 05.30 wurde der Strand sauber gemacht und um die Sonnenliegen aufgeräumt. Auch 4 Sterneurlauber lassen ihren Müll gerne liegen.... Der public beach in der Nähe, empfand ich als überraschend sauber. Klar da lag die eine oder andere Bierdose rum, eine Petflasche in den Wellen etc. Aber die Abfalleimer wurden rege benützt und manchmal stapelten sich Säcke um die Abfalleimer. (in der Schweiz kommt die Müllabfuhr auch nur einmal die Woche, das wird auf Mauritius wohl ähnlich sein)
Aber wenn ich bei mir hier an den Zürichsee gehe, habe ich dasselbe Bild, wenn nicht noch etwas extremer. Überquellende Mülleimer und um Feuerstellen liegen Bierflaschen, Redbulldosen und anderer Restmüll rum. Ich kenne hier einige Bauern. Wenn die eine Wiese mähen möchten, welche an einer Strasse liegt, müssen die erst den Müll einsammeln gehen, damit ihre Kühe dannach nicht zerschnippelte Petflaschen, McDonaldssäcke etc fressen. Wenn ich sehe, was links und rechts entlang der Autobahn liegt, wird mir fast schlecht. Oft werden ganze Müllsäcke aus den fahrenden Autos geschmissen. Die saubere Schweiz war einmal.
Ich gehe wieder nach Mauritius. Diesmal habe ich eine Ferienwohnung gemietet und ich werden am public beach sein. Wenn ich an ner rumliegenden Bierdose vorbeigehe, wede ich sie aufheben und zum nächsten Mülleimer bringen, wie ich dies in der Schweiz auch mache.
Mylène
Benutzeravatar
mylene73
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 369
Registriert: Fr Aug 27, 2010 22:33
Wohnort: CH

Re: Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Beitragvon EvaBeumers » Mo Feb 07, 2011 15:16

Hallo Zusammen,

also ich bin, soweit es geht, jedes WE am Public Beach von Flic en Flac. Klar ist der nicht geleckt sauber, aber ich habe auf diversen Reisen deutlich Schlimmers gesehen und gegen den Flaucher in München (beliebter Strand an der Isar) ist der Beach hier quasi klinisch. Die Müllabfuhr kommt soviel ich gesehen habe, jeden Tag vorbei und macht sauber. Also ich find es absolut ok und geh immer gerne hin. (Ok, mit Ausnahme von Weihnachten, wenn die Massen am Strand campen).
Gruß Eva
Katamaran
www.dreamcatcher-mauritius.com
Benutzeravatar
EvaBeumers
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 534
Registriert: Di Okt 14, 2008 11:58
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius

Re: Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Beitragvon Helleri » Mo Feb 07, 2011 21:01

Hi!

Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten. Hm... mit ein bisschen Müll muss man wohl leben. Werd mir das noch mal mit Mauritius überlegen. Muss mich eh zwischen der Westküste der Usa oder Mauritius entscheiden. Obwohl sich die Malediven auch sehr gut anhören.

Ich kann mich nicht entscheiden.

LG
Benutzeravatar
Helleri
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2011 0:36

Re: Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Beitragvon stefan » Di Feb 08, 2011 8:47

Also ich selbst habe wenig dreckigere landschaften gesehen als in Mauritius.
man muellt sich hier selbst zu...Flic en Flac strand an einem montag morgen (4uhr)...*lol* das ist eine muellkippe vom feinsten, mein wunsch ist hier, den ganzen dreck mal bis zum naechsten wochende liegen lassen und dann die verdutzten augen sehen, wenn sie sich wieder hinlegen wollen...vielleicht klingelts dann mal in der birne.
selbst, wenn jemand baut und das nachbar grundstueck ist noch frei, dann wird der ganze dreck vom bagger einfach auf die gegenseite geschoben.
ich muss davon mal ein bild machen (neuer erdschutt auf meinem weg zur arbeit), ich finds so beknackt, einfach mal seinem "zukuenftigen" nachbarn das grundstueck zuschuetten. und es ist so klar zu sehen wo der dreck herkommt, aber KEINER beschwert sich... KEINER.

Das geht so nicht weiter und ich denke nur da kann der tourismus wirklich helfen, denn wenn die touristen sich wirklich beschweren und der staat muesste da endlich mal hart gegen die drecksschleudern vorgeht, kanns besser werden.
aber so wie es gerade ist, aendert sich nichts...gar nichts. die wegschau mentalitaet...ueber die eigene mauer schuetten und somit aus den augen...ist tief verwurzelt.

ich werde mal ein paar bilder machen...

hey, aber am hotel strand (die sind immer sauber), oder auch an public beaches, nach der saeuberung um 4 uhr, sind sie wieder pico bello :)
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Re: Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Beitragvon wickus » Di Feb 08, 2011 12:50

EvaBeumers hat geschrieben:Hallo Zusammen,

also ich bin, soweit es geht, jedes WE am Public Beach von Flic en Flac. Klar ist der nicht geleckt sauber, aber ich habe auf diversen Reisen deutlich Schlimmers gesehen und gegen den Flaucher in München (beliebter Strand an der Isar) ist der Beach hier quasi klinisch. Die Müllabfuhr kommt soviel ich gesehen habe, jeden Tag vorbei und macht sauber. Also ich find es absolut ok und geh immer gerne hin. (Ok, mit Ausnahme von Weihnachten, wenn die Massen am Strand campen).
Gruß Eva


red'st aber jetzt net von die ganzen Nackerten die da rumliegen oder? [biggrin] [lol]
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Sauberkeit der Insel (Müll etc.)

Beitragvon EvaBeumers » Di Feb 08, 2011 14:10

wickus hat geschrieben:red'st aber jetzt net von die ganzen Nackerten die da rumliegen oder? [biggrin] [lol]


Nee Wickus,
die Nackerten liegen am Eiskanal und nicht am Flaucher. Sag Bescheid wenn Du mal nach München fliegst dann sag ich Dir wo Du hin mußt. [mocking]
Katamaran
www.dreamcatcher-mauritius.com
Benutzeravatar
EvaBeumers
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 534
Registriert: Di Okt 14, 2008 11:58
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste