Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Rochester Falls

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Rochester Falls

Beitragvon Ridge » Sa Apr 21, 2007 23:51

während meines 5. Aufenthaltes habe ich es doch nun tatsächlich endlich geschafft, die berühmten Rochester Falls (werden ja in jedem Reiseführer oder Dokumentationen so toll beschrieben) zu besuchen. Doch was wir vorgefunden haben, entsprach so gar nicht den Vorstellungen. Sehr schlecht ausgebauter Anfahrtsweg mitten durch die Zuckerrohrfelder und kaum ausgeschildert. Das wir uns nur 2 mal verfahren haben, grenzt da fasst an ein Wunder. Schließlich am Objekt angekommen, war die Entäuschung riesig. Besonders für meinen Neffen Richard (11 Jahre),der sich so auf ein Bad unter der Wasserfällen gefreut hatte. Dies ist jedoch keinem zumutbar, da sich zu unserem Zeitpunkt im Wasser und am Ufer sehr viel "Wohlstandsmüll" befunden hat. Die verantwortlichen Behörden sollten aufpassen, das sich Ihre schöne Insel nicht langsam in einen großen "Müllberg" verwandelt. Ein Pfandsystem zumindest für die vielen Kunststoffflaschen wäre sicherlich ein richtiger Anfang :-?

Benutzeravatar
Ridge
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 37
Bilder: 3
Registriert: Di Apr 17, 2007 18:03
Wohnort: List auf Sylt

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon olivier » So Apr 22, 2007 12:35

pfand = gute idee

fette strasse bauen...eher nicht.. ist doch schön wenns ein bisschen lauschig bleibt :ploppop
Lege dir jeden Tag
für deine Sorgen
eine halbe Stunde zurück.
Und in dieser Zeit mache ein Schläfchen
Laotse
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Beitragvon Ridge » So Apr 22, 2007 12:45

hallo olivier,

auch ich bin nicht unbedingt für eine nach unseren vorstellungen ausgebauten Straße. Aber der Schotter könnte etwas feiner (auch wir hatten nur ein normales Mietauto ohne Allradantrieb usw.) und die Ausschilderung so plaziert sein, das diese auch zu erkennen ist ohne erst einen Ausflug in das Zuckerrohrfeld zu unternehmen.

gruß
ridge
Benutzeravatar
Ridge
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 37
Bilder: 3
Registriert: Di Apr 17, 2007 18:03
Wohnort: List auf Sylt

Beitragvon anne » So Apr 22, 2007 12:50

Hi ridge

Ausschilderung so plaziert sein, das diese auch zu erkennen ist ohne erst einen Ausflug in das Zuckerrohrfeld zu unternehmen.


normalerweise sind doch da Jungs,
die den Weg zeigen und dann auch auf dein Auto "aufpassen"

hatten die Mittagspause :mrgreen:

ich kenne 2 Wege zu den Rochester Falls,
der eine ist mal mit riesen Steinen aufgefüllt worden,
nach schweren Regenfällen,
der andere ist zwar schmall , aber mit einem normalen Auto passierbar.

wo genau der ist, kann ich nicht sagen, ich bin gefahren worden.
Nach Regen aber auch nicht befahrbar.

liebe grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste