Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Reiten und Pferde auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Reiten und Pferde auf Mauritius

Beitragvon Daily » Di Sep 14, 2004 17:42

Hallo Leute,
wer von euch hat Erfahrungen mit reiten und Pferden auf Mauritius? Das man die "Szene" dort in keinster Weise mit Deutschland vergleichen kann ist mir schon klar, möchte trotzdem gerne mal von anderen wissen was ihr so erlebt habt bzw. erlebt.

Freue mich auf Antworten. :-)

Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.
Daily
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Di Sep 14, 2004 17:36
Wohnort: Dresden - Germany

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon stefan » Di Sep 14, 2004 22:27

inwiefern? Daily, ich glaube ich verstehe die frage nicht ganz :-)
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Daily » Mi Sep 15, 2004 14:52

Hallo,
sorry, falls ich mich etwas umständlich ausgedrückt habe :O) .
Also - wo kann man auf Mauritius reiten, gibt es potentielle Reitställe bzw. Pferdebesitzer?
Wer von euch ist dort schonmal geritten und wo?

Inwiefern ist der Reitsport dort vertreten, außer die Galopperbahn in PL?

Danke und VG!!!!!!!!!! :-)
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.
Daily
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Di Sep 14, 2004 17:36
Wohnort: Dresden - Germany

Beitragvon stefan » Mi Sep 15, 2004 20:45

ahoi Daily

ich denke du suchst auch was anderes als so ein kleines pony, das im kreis laeuft.
also ich besuchte mal hinterm domain les pailles ein reit gestueht.
dort sind sehr viele von den pferden wieder zu finden, die fuer die rennbahn zu alt sind.
muss ja echt sagen, das das wunderschoene sind :shock:
du muesstes dort mal vorbei gehen und nachfragen, bin mir nicht sicher ob man ein pferd fuer ne stunde "ausleihen" kann.

einige sind "vermietet", da teilen sich zwei familien zum beispiel ein pferd, damit es guenstiger wird und ihre kinder begluecken koennen.
aber wie schon gesagt, mehr wirst du wohl vor ort erfahren.
hope it helps
stefan
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Daily » Do Sep 16, 2004 14:32

ahoi stefan,
danke für die Antwort. das ist doch schonmal was.
Wir haben bei einem Strandspaziergang in flic en flac Reiter getroffen und sie gefragt, ob sie etwas anbieten, gerade weil der Strand dort sehr lang ist.
Wir sind dann dort ein paar Tage später gewesen und obwohl es ein Erlebnis war, dort an diesem Strand zu reiten und zu galoppieren, kann ich nicht behaupten, dass es das Reiterliche Highlight überhaupt war, da die Pferde, meiner Meinung nach, etwas gestört waren. Erstmal hausten sie eher, als dass sie lebten, wobei ich nicht dem Besitzer unterstellen will, dass er sie nicht gut behandelt und sogar richtig liebt.
Sie zeigten z.Teil Verhaltensstörungen... ich habe keine Ahnung wo diese Pferde herkommen, ob sie auch mal Rennpferde waren oder ähnliches.

Nun ja, auf solche oder ähnliche Erlebnisberichte und Erfahrungen bin ich gespannt.

Bis dahin...
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.
Daily
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Di Sep 14, 2004 17:36
Wohnort: Dresden - Germany

Tierhaltung

Beitragvon MmeTortue » Do Sep 16, 2004 14:54

Ahoi Daily!

Mit Pferden habe ich zwar nix am Hut (sind mir viiiiiel zu gross), aber sollte die mauritianische Pferdehaltung der mauritianischen Hundehaltung :::( entsprechen, wunderte es mich nicht, wenn die Gaeule etwas verhaltensgestoert waeren...

LG Tortue (kroetengerecht gehalten!)
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Joe » Do Sep 16, 2004 19:07

:mrgreen: :mrgreen: :lol:

Mme tortue,

was soll man da noch zu sagen ? Treffer, nein Volltreffer und versenkt ! :mrgreen:

Aber es gibt hier in Black River eine schoene Pferdefarm mit allem drum und dran und dort werde die Tiere behandelt , das jeder Hund hier vor Neid grau wuerde, wenn er denn wuesste wies den Gaeulen dort ergeht. Dort bekommt auch die Tochter von meinem Freund Reitunterricht.

Pferdefleisch wie in der Schweiz habe ich leider hier noch nicht entdeckt, obwohl es wirklich vorzueglich mundet und sehr gesund ist und nicht dick macht.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon Daily » Fr Sep 17, 2004 14:41

Ja, die armen Hunde... ich habe welche gesehen, die hatten eindeutig Knochenbrüche, einmal war es so krass, mir ist beinahe schlecht geworden, der Hund lief mit einem gebrochen bein run, trat da auch drauf... stellt euch einen Hund vor, der einen umgeknickten Fuss hatte und damit ganz "normal" rumlief... :::(

Artgerecht halten... naja, das sehen die meisten Länder anders, als wir hier in Deutschland... da kann man auch nicht machen, nur wenn die Tiere Verhaltensstörungen an den Tag legen... ich weiß nicht...

Was ich so an den Schildkröten gesehen habe, war ich eigentlich ganz zufrieden :wink)
Habe einige Freundschaften zu ganz faszinierenden Turtles geschlossen :)(:

Das mit dem Black River Reitstall hört sich doch gut an. Wo ist das genau? Hast du eine genaue Richtung, denn mir ist Black River nur als Region bekannt, nicht als Stadt o.ä.

Gibt es hier im Forum denn noch mehrere Pferdefreunde?
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.
Daily
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Di Sep 14, 2004 17:36
Wohnort: Dresden - Germany

Beitragvon olivier » Fr Sep 17, 2004 17:18

hi

irgend so ein strand gaul darf man schon nicht als mauri rössli massstab ranziehn. viele leben in saus und braus, werden von morgends bis abends gestriegelt und kriegen stündlich hafer bonbons. schliesslich haben die pferde eine sehr lange tradition auf mauritius (turf club ist der älteste pferderennclub auf der südlichen hemisphäre), dass ab und zu mal ein gaul eine macke hat kann ich mir gut vorstellen, ich würde auch nicht gern jeden tag 15 verschiedene lucky lucks am strand lang tragen.....


Address Mont Choisy Sugar Estate
City Mont Choisy
Phone Tel : (230) 265 6159 / 727 6565.

ATTELAGE CLUB HIPPIQUE (L')
Address : PALMAR
Tel : (230) 415.16.25

CLUB HIPPIQUE
Address : Allée Brillant FLOREAL
Tel : (230) 696.43.87


ECURIES DU DOMAINE LES PAILLES
Address : Domaine Les Pailles LES PAILLES
Tel : (230) 208.19.98 (230) 212.42.26
Lege dir jeden Tag
für deine Sorgen
eine halbe Stunde zurück.
Und in dieser Zeit mache ein Schläfchen
Laotse
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Beitragvon Joe » Fr Sep 17, 2004 20:07

Hallo Daily,

es gibt den Bezirk "Black River", der geht von Port Louis bis kurz hinter "Le Morne" zu dem Ort Baie du Cap und es gibt eine Ort in diesem Bezirk der heisst ebenfalls Black River. Wenn du mal auf der Karte suchen willst:

Port Louis -> Bambous -> Tamarin -> Black River (auch Grand Riviere noire)

Wegen des Reitstalls werde ich morgen mal ein paar Daten und Bilder hochladen. Habe ich zwar schon mal, aber irgendwie muss wohl die Website die Bilder "verdaut" haben, denn sie sind nimmer da.

Der Reitstall wird von 3 Damen gefuehrt, eine davon spricht uebrigens fliessend Deutsch.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste