Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Preisgefüge

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Preisgefüge

Beitragvon karachi » Mo Mai 12, 2014 14:51

Hallo zusammen,
wir fliegen nächste Woche nach Mauritius. Wir waren im Jahr 2002 schon einaml dort, die Preise für Lebensmittel, Ausflüge etc. waren damals (außer in den Hotels) im Vergleich zu Deutschland sehr billig.

Ist dies immer noch so?
Hört man noch was vom Dengue Fieber?

karachi
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Mai 12, 2014 14:42

Info Mauritius Annonce
 

Re: Preisgefüge

Beitragvon Roman Duda » Di Mai 13, 2014 8:49

Guten Morgen,
nun denn die Lebensmittelpreise sind deutlich gestiegen und auch einiges anderes, im Restaurant gibt es nach wie vor Essen ab 3-4 Euro.
Vom Fieber her ist es eher ruhig.
Schönen Urlaub wünsche ich
Roman
Benutzeravatar
Roman Duda
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 114
Registriert: Mi Mär 30, 2011 9:26
Wohnort: Trou aux Biches

Re: Preisgefüge

Beitragvon MartinB » Di Mai 13, 2014 11:12

Hi,
die Preise für Lebensmittel liegen inzwischen deutlich über deutschem Niveau, ich laufe in D immer mit grossen Augen durch den Supermarkt (staunend über die Qualität /das Angebot und die Preise speziell an Gemüse und Fleisch). Bei den Preisen für Ausflüge kann ich nicht mitreden, finde allerdings die Preise in den meisten Restaurants (Ausnahmen gibts) überzogen!

Martin
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Re: Preisgefüge

Beitragvon karachi » Di Mai 13, 2014 12:25

Danke für die Antworten!
karachi
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Mai 12, 2014 14:42

Re: Preisgefüge

Beitragvon MartinB » Mi Mai 14, 2014 10:17

Guten Morgen,
habe gerade eben beim Frühstück im Büro den Preis auf der Milchtüte gesehen ! 63 Rupees = 1.58 Euros für 1 Liter Vollmilch vom chinesischen cornershop in Moka . Das ist doch deutlich teurer als in Deutschland. Wenn man dann noch die mauritianischen Einkommen anschaut, wundert man sich nur noch, wie die durchschnittliche Bevölkerung über die Runden kommt.
Nur beim Autohändler und an der Tankstelle scheint das Geld keine Rolle zu spielen!

Martin
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius


Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste