Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Paketversand nach Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Paketversand nach Mauritius

Beitragvon rajivifan » Do Jul 23, 2009 18:03

Wer hat denn von Euch Erfahrung mit dem Versand eines Paketes nach Mauritius. Ich würde gerne ein ca. 20 kg Paket schicken; preislich liegt es bei ca 85 € über die Deutsche Post. Ich wüßte nur gerne, was auf den Empfänger an Einfuhr / Zoll zukommt, wenn der Inhalt des Pakets um die 100 € an Wert hat. Ich möchte ja nicht unbedingt für böse Überraschungen beim Empfang des Paketes sorgen.

Danke für Antworten

Steffi

rajivifan
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 81
Registriert: Di Mär 20, 2007 19:46
Wohnort: Wachtberg

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon stefan » Do Jul 23, 2009 22:38

rechne mal vom gesamtwert 15%.

fuer den empfaenger

packete hier zu empfangen ist stress, du bist kein empfaenger sondern mehr ein krimineller... kunde ist koenig, kennen sie nicht.
meine mutter schickt oefters paeckchen fuer die kids, koennte ich ihr sagen das sein zu lassen?! so lieb es gemeint ist, ich wueschte wir bekaemen keine...
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Doro » Fr Jul 24, 2009 9:20

stefan hat geschrieben:rechne mal vom gesamtwert 15%.

fuer den empfaenger

packete hier zu empfangen ist stress, du bist kein empfaenger sondern mehr ein krimineller... kunde ist koenig, kennen sie nicht.
meine mutter schickt oefters paeckchen fuer die kids, koennte ich ihr sagen das sein zu lassen?! so lieb es gemeint ist, ich wueschte wir bekaemen keine...


Kann ich nur zustimmen. Wir haben letzte Weihnachten ein Päckchen bekommen. Abgeschickt wurde es Ende November benachrichtigt wurden wir Anfang Januar. Dann ab nach Port Louis zum abholen. Wir haben den ganzen Vormittag angestanden, um 11:45h wurde niemand mehr angenommen, da ab 12:00h Mittagspause bis 13:00h. Haben dann nochmal über eine Stunde gebraucht bis wie 'dran waren. Und dann haben die vor unseren Augen die liebevoll eingepackten Pakete ausgepackt, begutachtet und bewertet. Ich hätte wirklich heulen können - was packen die unsere Weihnachtspakete aus? :::( Dann wurde alles wieder ins Papier gewickelt und in den Karton gedrückt und wir durfen dann endlich nach 6 harten Stunden mit unserem Päckchen heim...
Also, dass ist wirklich kein Vergnügen...
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Beitragvon Sarita » Fr Jul 24, 2009 10:50

Hallo zusammen ich habe letzten Samstag 2 grosse Pakete von Deutschland aus geschickt und die sind heute bereits auf Mauritius angekommen, echt unglaublich schnell, hat noch nicht mal eine Woche gedauert. Von der Schweiz aus ging's einen vollen Monat und war auch noch teurer. Also ein grosses Kompliment an die deutsche Post :)

Was die Paketkontrollen auf Mauritius angeht kann ich nur bestätigen, die sind wirklich katastrophal. Man muss sich keine Mühe geben mit lieb verpackten Dingen, wird alles sowieso geöffnet.

Lg
Sarita
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 13
Registriert: Di Jun 23, 2009 15:46
Wohnort: Grand Baie

Paketversand Mauritius

Beitragvon rajivifan » Fr Jul 24, 2009 11:15

Vielen Dank für Eure Antworten. Gilt das Gleiche auch, wenn ich mit DHL versende und die Ware direkt zum Empfänger gebracht wird? Ich kann mich erinnern, dass ich letztes Jahr einen dicken Briefumschlag geschickt habe, der überhaupt nicht kontrolliert wurde. Das mag allerdings beim Paket natürlich anders sein.

Danke und schönes Wochenende an alle

Steffi
rajivifan
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 81
Registriert: Di Mär 20, 2007 19:46
Wohnort: Wachtberg

Beitragvon Dalaya » Fr Jul 24, 2009 11:59

Hi,

rein von den Kosten soll UPS angeblich am Günstigsten sein.
Wie das dan kontrolliert wird und in welchem Zustand es ankommt weiß ich aber auch nicht genau.

LG
Kim Tracy
Benutzeravatar
Dalaya
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 41
Bilder: 1
Registriert: Mi Jul 15, 2009 15:24
Wohnort: Hannover

Beitragvon wickus » Fr Jul 24, 2009 13:13

Hab mir auch mal 2 schicken lassen, da beide zusammen in einer Box ca. 46 gekostet haetten, glaube wenn das Gewicht unter 2.6kg bleibt kostet es nur 13 Euro pro Paket. Da eins schwerer war haben wir gesplittet.

Ansonsten sind hier unten Geldgeschenke direkt aufs Konto besser :)
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Paketversand Mauritius

Beitragvon Doro » Sa Jul 25, 2009 8:34

rajivifan hat geschrieben:Vielen Dank für Eure Antworten. Gilt das Gleiche auch, wenn ich mit DHL versende und die Ware direkt zum Empfänger gebracht wird? Ich kann mich erinnern, dass ich letztes Jahr einen dicken Briefumschlag geschickt habe, der überhaupt nicht kontrolliert wurde. Das mag allerdings beim Paket natürlich anders sein.

Danke und schönes Wochenende an alle

Steffi


Briefe und Buchsendungen werden ja (zum Glück) auch direkt zugestellt. Allerdings habe ich noch keine Buchsendung oder dickeren Umschlag erhalten der (angeblich?) beim Transport kaputt gegangen ist und deshalb von der maur. Post nochmal zur 'Sicherheit' neu kuvertiert wurde... Mir eigentlich auch egal - Hauptsache es kommt an...
Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste