Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Ost-oder Westküste im Oktober

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Re: Ost-oder Westküste im Oktober

Beitragvon mylene73 » Do Sep 27, 2012 16:48

Salut kätle,

Wenn Ihr mit Linksverkehr kein Problem habt, ist ein Mietauto sicher ne gute Variante. Mir ist es zu stressig. Die Strassen sind ok, aber meines Erachtens sind die Ausschilderungen etwas mangelhaft.
Ach ja, Kindersitze führen nicht alle Autovermietungen - bei den grossen internationen, sprich teueren Vermietungen sollte es aber kein Problem sein.
lg,
Mylène

Benutzeravatar
mylene73
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 369
Registriert: Fr Aug 27, 2010 22:33
Wohnort: CH

Info Mauritius Annonce
 

Re: Ost-oder Westküste im Oktober

Beitragvon Michael1969 » Fr Sep 28, 2012 10:21

Wir hatten uns einen Mietwagen über "Mietwagen-Mauritius.de" von Deutschland aus gebucht und ins Hotel bringen lassen. Hat alles super geklappt und mit dem Linksverkehr hatten wir auch keine Probleme. Man sieht mehr von der Insel und die Straßenverhältnisse sind gut. Wir hatten uns aber auch direkt ein Navi mitbestellt und konnten dies auch auf Deutsch einstellen. An den Sehenswürdigkeiten sind auch ausreichend Parkplätze vorhanden.

@ Christine: Wohne im Preskil Beach Resort
Michael1969
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Sep 25, 2012 15:50

Re: Ost-oder Westküste im Oktober

Beitragvon Kathy » Fr Sep 28, 2012 12:02

mylene73 hat geschrieben:Salut kätle,

....aber meines Erachtens sind die Ausschilderungen etwas mangelhaft...
Mylène


Also m.E. sind die Ausschilderungen abseits der grossen Achsen sogar sehr mangelhaft.

Noch 3x schlafen. Yes ! [bye]
**Mo kontan Moris**
Kathy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 453
Registriert: Mi Aug 03, 2005 12:12
Wohnort: Basel

Re: Ost-oder Westküste im Oktober

Beitragvon boelsberg » Fr Sep 28, 2012 13:02

sehr mangelhaft abseits der Hauptrouten,so haben wir`s auch erlebt.
Ich würde für eine Woche unbedingt den Taxiservice in Anspruch nehmen.Wir haben ueber "unseren"Taxifahrer sehr viel spannendes ueber die Insel und ihre Bewohner erfahren,er gab uns wirklich tolle Ausflugs oder Einkaufstipps,wartete auch geduldig vor dem Supermarkt oder dem kleinen,leckeren chinesischen Snack der er uns empfahl ,schnitt Zuckerrohr für die Kids zum probieren oder sammelte Teesamen die sie dann einpflanzen konnten ,machte jeden Fotohalt mit etc...Bei den vom Hotel angestellten Taxifahrern muss man ev."achtgeben",dass man da nicht allzu oft bei teuren Outlets oder anderen Läden landet,ich weiss nicht genau wie das läuft,aber hatte das Gefühl dass sie da schon Provision oder so erhalten und einem ganz bewusst dorthin lotsen. Das kann man im Vorfeld auch gut abmachen,ob man dies möchte oder nicht.Wir hätten vieles nicht erlebt ohne Ali,hatten aber teilweise auch ein Auto gemietet für die lange Zeit die wir dort waren kam dies dann schon günstiger.
Grüsse
Christine
boelsberg
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 55
Registriert: So Aug 14, 2011 20:50
Wohnort: CH

Re: Ost-oder Westküste im Oktober

Beitragvon boelsberg » Fr Sep 28, 2012 13:59

@Michael
...dann kennst Du bestimmt den kleinen,schönen Strand vom strohgedeckten Yachtklubhäuschen südwärts,wo sich bei den Lavasteinen die bunten Fischchen tummeln:),wenn nicht,ein Abendspaziergang dort entlang würde sich vor dem Abreisen bestimmt noch lohnen:),
Christine
boelsberg
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 55
Registriert: So Aug 14, 2011 20:50
Wohnort: CH

Re: Ost-oder Westküste im Oktober

Beitragvon Michael1969 » Fr Sep 28, 2012 16:44

Ja den kennen wir :-) Traumwasser und herrlich weicher weißer Sand
Morgen gehts zum Abschied nochmal dahin
Wetter ist immernoch herrlich warm und wenig Wind
Die Kitesurfer sind seit einer Woche weniger glücklich ;-)
Michael1969
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Sep 25, 2012 15:50

Re: Ost-oder Westküste im Oktober

Beitragvon jonasb » Fr Okt 19, 2012 16:42

morgen kälte, ich wuerd mir nicht soviele gedanken ums wetter machen. es kommt sowieso anders. und voraussagen kann das auch keiner. mauritius liegt bekannterweise in den tropen, wenn es da regnet, ist es meist ganz schnell wieder schön. vielleicht habt ihr glueck und in der zeit ist gerade auf der seite, die ihr gewaehlt habt, schoeneres wetter als auf der anderen. Aber sonst ist eigentlich sehr schön. :)

lg jonas
jonasb
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo Okt 15, 2012 15:17

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste