Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Mückenschutz

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Mückenschutz

Beitragvon ORUKBraunschweig » So Jun 23, 2013 22:30

Wie geht Ihr mit dem Mückenproblem um? Da mich die Mücken lieben, möchte ich nach Möglichkeit mir kein Dengue Fieber einfangen.
Sollten wir Mückenschütz wie etwa Anti Brumm in Deutschland kaufen oder stimmt es wirklich, dass die Mittel vor Ort besser wirken?
Sind Mosquitonetze in den Unterkünften vorhanden ?
VG
Oliver

ORUKBraunschweig
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr Jun 14, 2013 23:50

Info Mauritius Annonce
 

Re: Mückenschutz

Beitragvon wickus » Mo Jun 24, 2013 22:51

Hier gibt es verschiedene Mueckenmittel die mehr oder weniger helfen. Manche Hotels geben diese einem auch mit. Dengue Fieber glaub ich nicht das das hier so heftig grassiert. Peaceful Sleep soll hier wohl ganz gut sein, gibt es glaub ich als Spray oder Roll-on-creme.
Ansonsten hilft man sich hier mit einem Ventilator, der die Fliegen gleichmaessig ueber dem Bett wegblaest. Ist aber gewoehnungsbeduerftig. Normalerweise wenn die Klimaanlage an, ist es den Viechern auch zu kalt.
Wenn man dann mal draussen sitzt, kann man sich auf der Terrasse auch mit einer Raeucherspirale helfen. Wohnzimmer geht auch noch aber nicht im Schlafzimmer.
Kann mir vorstellen dass auch mancherorts Netze ueber den Betten haengen, da sollte man sich aber beim jeweiligen Vermieter erkundigen.
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Mückenschutz

Beitragvon Titus » Fr Jul 12, 2013 15:19

Ich muss hier Monika voll & ganz Recht geben. Persönlich hatte ich nie ein "Mückenproblem" in mauritianischen Hotels (die meisten ab 2* oder mehr, behandeln regelmässig ihren Garten), aber, solltest Du nach Ankunft bemerken, dass Du doch ein Mittel benötigen solltest: dann nimm lokales, und besorge es Dir im "Laden um die Ecke".

Nicht alles hilft überall gleich. Habe erst diese Erfahrung in Madagascar gemacht: was bei mir zuhause (Réunion) 100%ig gegen die vorkommenden tigermücken hilft - war dort (Anophles) total unwirksam.

Gegen die lokalen "Tigermücken" habe ich gute Erfahrungen gemacht, mit einem Mittel, das "Piperidine carboxylic acid" als Hauptbestandsteil hat (??? Mensch, ist das aber auch wieder klein geschrieben.... ich hoffe, da ist jetzt kein Tippfehler drin !)
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 978
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Re: Mückenschutz

Beitragvon stefan » Sa Jul 27, 2013 12:50

hier ist ein weiterer artikel:

Mittel gegen Mücken

gerade fand [mocking]
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Re: Mückenschutz

Beitragvon hoffi_aus_rust » So Jul 28, 2013 20:48

Also mit AUTAN kam keine Mücke mehr auf Mauritius. Im übrigen sind die Mücken auf Mauritius ein Witz- die sind ja mini und tun kaum weh- unsere im Wilde Süden Deutschlands (am Rhein) sind viel schlimmer , glaubt mir. [biggrin]
Wegen einer Mücke am Ohr steh ich schon lange nimmer auf [cool5]
Gruß
Michael
hoffi_aus_rust
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 26
Registriert: Do Dez 27, 2012 23:34

Re: Mückenschutz

Beitragvon anne » Sa Aug 03, 2013 23:02

Hallo

hier noch ein guter Artikel über die Vor - und Nachteile und Anwendungen von Mückenschutzmitteln
[url]
http://travelmedicus.com/thema/thema-muecken/index.html[/url]

liebe Grüße Anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Re: Mückenschutz

Beitragvon wickus » Do Aug 08, 2013 22:48

stefan hat geschrieben:hier ist ein weiterer artikel:

Mittel gegen Mücken

gerade fand [mocking]


Hat nicht AC\DC schon vom Dirty Deet gesungen? [biggrin]
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Mückenschutz

Beitragvon wickus » Sa Jun 07, 2014 20:19

Hab gerade einen Hinweis zu einem Test von der Stiftung Warentest zu Mückenabwehrmitteln gesehen. Ein User hat auf die Seite geschrieben, dass Teebaumöl als Alternative zu den ganzen chemischen Kanonen vergessen wurde.
Hat jemand damit gute Erfahrungen?
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Mückenschutz

Beitragvon Roman Duda » So Jun 08, 2014 9:05

Ganz einfach, ich habe ja viel herumexperimentiert, ich habe mir eine Creme selber gemacht, Sheabutter und diverse essentielle Oele,
wirkt wunderbar und ist zudem nicht giftig. Ausserdem ist momentan nichts von Dengue Fieber zu hören und auch da habe ich mein Gegenmittel wie schon mal erwähnt.
Teebaum hat auch seinen Wert, man die Öle nur "Richtig" anwenden dann kommen Sie auch nicht in die negativen Schlagzeilen.
Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub.
Roman ( schimpfe mich auch Aromatherapeut )
Benutzeravatar
Roman Duda
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 114
Registriert: Mi Mär 30, 2011 9:26
Wohnort: Trou aux Biches

Re: Mückenschutz

Beitragvon Jezix » Mo Jun 23, 2014 22:41

Hallo,

ich hatte immer eine Tube Mückensalbe zum eincremen dabei, ging super und stört jetzt uach nicht übermässig.
Benutzeravatar
Jezix
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa Jun 21, 2014 16:04
Wohnort: Dresden

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste