Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Mobilität auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Mobilität auf Mauritius

Beitragvon Mausebaer » Sa Feb 07, 2009 20:30

Hallöchen,
wir haben das Forum bereits durchforstet, doch einige Fragen bleiben offen :roll:

1) Ist es möglich, Motorroller, Mofa´s ( keine Motorräder !! ) zu leihen ??
Kennt Ihr verlässliche gewerbl. Vermieter, bzw. ist hiervon abzuraten
( Strassenverkehr, o.ä..??

2) Wir möchten gerne auf einem Katamaran bzw kl. Segelboot mitfahren,
um die Seeseite kennenlernen.
Kennt Ihr verlässliche "Segler" ???
Ein " Alain" wurde bereits häufiger im Forum gepostet.

3) Besteht für einen Flug nach RODRIGUES nur die Möglichkeit mit
der AIR MAURITIUS zu fliegen???
Lt. Homepage Hin-/ und Rückflug für ca. 175,- Euro
Ist es besser bereits jetzt zu buchen, oder die Buchung erst auf
MAURITIUS vorzunehmen ???

Ach, unsere Vorfreude auf unseren dreiwöchigen Urlaub
16.05.09 - 05.06.09 ist ungebrochen

Weitere Fragen folgen bestimmt

i:()

Mausebaer
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Feb 02, 2009 2:13
Wohnort: Hannover

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon ki manyer » So Feb 08, 2009 15:35

1.) Ja kann man überall, auch wenn ich bisher nur Autos angemietet habe. Das würde ich aber auf jeden Fall nur bein renommierten Autovermietungen wie Europcar oder Avis machen. Da weiß man was man bekommt und es gibt hinterher keinen Ärger mit der Versicherung. Bei privaten Vermietern kann man einige Abenteuer erleben

2.) Ich empfehle Thierry. Er ist Franzose, hat ein schnuckeliges Boot und nimmt max 6 Gäste an Board. Website: http://www.lasorellina.net
Er cooler Typ. Sehr empfehlenswerte Tour zu einsamen Plätzen und tollen Badebuchten. Viel besser als diese typischen Katamaran Touren mit 40 Touristen an Board.

3.) Würde ich im voraus buchen, da die Flüge oft lange im voraus ausgebucht sind.
ki manyer
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 74
Registriert: Di Feb 20, 2007 11:12
Wohnort: USA

Beitragvon Mausebaer » Mo Feb 09, 2009 0:59

na, vielen Dank für die Info's...

von Thierry habe ich auch schon gehört
und auf der Homepage von Anne: "Mauritius-Tipps"
ist er auch aufgelistet......

Well Done
Mausebaer
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Feb 02, 2009 2:13
Wohnort: Hannover

Beitragvon MTB » Mo Feb 09, 2009 15:25

Hallo,

die letzten Jahre habe ich über den ganze Urlaub ein Scooter (125), damit meine ehemalige Verlobte mich beim radln begleidet.
Das Autoaufkommen ist, inzwischen, schon sehr hoch, nur ganz unterhalb Le Morne ist fast nichst los.
Nach meiner Erfahrung ist es schon teilweise sehr knapp wie die Autos vorbei zischen. Es gibt , wie überall, auch in Mauri schlimme Verkehrsunfälle; auch letztes Jahr bei uns um die Ecke einen tödlichen. Gut aufpassen ist angesagt und für den Notfall vorsorgen (Clinic...).

Vermieter gibt es überall wo Touris sind
MTB
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi Aug 13, 2008 22:24
Wohnort: Duitsland


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste