Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Mit Condor kann man was erleben..

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Mit Condor kann man was erleben..

Beitragvon monika » Do Okt 22, 2009 8:50

Hi,
nachdem die Condor vor 14 Tagen mit Zwischenlandung in Ägypten in Mauritius gelandet ist war es heute Mombasa.

Sprit war alle..............

Gruss,
Monika

Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon MmeTortue » Do Okt 22, 2009 9:30

na allerliebst... ich hatte diesen Spass mal mit British Airways: Landung in Nairobi um 4 Uhr nachts, weil aufgrund des verspaeteten Abflugs der Maschine in Mauritius die Arbeitszeiten der Crew ueberschritten waren... das wurde uns jedenfalls erzaehlt.

Uebernachtung (sprich der Rest der Nacht) in Hotels (wie das funktioniert wenn ein voll besetzter Jumbo mal eben unvorhergesehen landet und alle Passagiere im Hotel einchecken, kann man sich sicher vorstellen...) und am naechsten Tag ging es weiter.

Selbstverstaendlich bot man uns an Benachrichtigungen per email/fax an Abholer etc. zu verschicken. Leider kam sie - zumindest in meinem Fall - niemals an...

Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Re: Mit Condor kann man was erleben..

Beitragvon Klaus » Do Okt 22, 2009 10:13

monika hat geschrieben:Sprit war alle.............
Na, dann werde ich für meinen Condor-Flug am 11.11. noch ein Kännchen Kerosin einpacken... :ploppop
Mon kontan avek Mauriz
Klaus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 403
Bilder: 17
Registriert: Di Sep 23, 2003 1:06
Wohnort: Germany / Palatinate

Re: Mit Condor kann man was erleben..

Beitragvon Stony » Do Okt 22, 2009 15:09

monika hat geschrieben:Sprit war alle..............


Hä? War das ein normaler Flug ohne Probleme? Wie kann denn der Sprit alle sein? Weißt du da mehr darüber?

Danke,
Tony
Don't Drink and Navigate! &
Skype don't type ;-)
Also - wenn Sie DAS Lesen können brauchen Sie keine Brille .......
Benutzeravatar
Stony
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 616
Bilder: 27
Registriert: Di Apr 19, 2005 11:45
Wohnort: Amstetten, westl NÖ

Beitragvon wickus » Do Okt 22, 2009 15:17

vielleicht ist denen auf der halben strecke eingefallen, dass die garnicht nach Rio wollten. :mrgreen:
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Beitragvon monika » Do Okt 22, 2009 16:26

Hi Tony,
nur das was mir meine Gäste heute morgen bei der Ankunft sagten.

Mitten in der Nacht ging auf dem Flug das Licht an, dann kurze Ansage: wir landen zum tanken in Mombasa (zulässige Mindestreserve war wohl unterschritten oder würde unterschritten werden) und 10 Minuten später war der Flieger wohl schon unten.

Aufgetankt und dann weiter mach Mauritius mit kleiner Verspätung angekommen. War mit Sicherheit keine Gefahr gegeben sondern nur Sicherheitsmassnahme. Aber lustig fand ich es schon...

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Stony » Do Okt 22, 2009 16:49

Hi Monika,

Normalerweise wird der Sprit für die gesamte Strecke berechnet - was i.d.R auch funktioniert. Wenn es aber dennoch mal nicht reicht, dann muss schon was vorgefallen sein - wobei die harmloseste Erklärung sehr starker Gegenwind wäre. So eine Zwischenlandung mit Tanken und Neustart kostet ja auch der Condor viel Geld - und somit muss schon was gewesen sein...

Die Erklärung für die Kabine find ich aber auch sehr sparsam ...

LG, Tony
Don't Drink and Navigate! &
Skype don't type ;-)
Also - wenn Sie DAS Lesen können brauchen Sie keine Brille .......
Benutzeravatar
Stony
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 616
Bilder: 27
Registriert: Di Apr 19, 2005 11:45
Wohnort: Amstetten, westl NÖ

Beitragvon mac » Fr Okt 23, 2009 10:51

Hi all,

also ich hab in dem Flieger gesessen... und darf jetzt ein Fähnchen mehr in meiner
Weltkarte der besuchten Länder machen... cool, Mombasa hatt ich noch nicht. :lol:

Die Sicherheitsvorschriften für den Anflug auf MRU geben eine bestimmte Mindestmenge Kerosin
ab Verlassen des afrikanischen Kontinents vor... Fakt ist, der Flieger war bumsvoll
und ab Kreta gabs auch noch heftigen Gegenwind... es war also kein technischer Defekt,
sondern schlicht und ergreifend eine Sicherheitsmaßnahme. Don't worry. Und die paar
Minütchen Verpätung... kaum der Rede Wert.

ich fahr jetzt nach Le Morne... aber vorher muß ich noch tanken :mrgreen:

a bientot,

Markus
Benutzeravatar
mac
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 378
Bilder: 507
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:16
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon monika » Sa Okt 24, 2009 10:11

Hi Markus,
wenn Dir der Sprit ausgeht kannst Du in Flic en Flac zwischenlanden. Da gibts ne Tanke (in Le Morne aber auch ;-))).

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon mac » So Okt 25, 2009 11:08

Bonjour Monika,

...vielen Dank für den Tipp... die Karre ist jetzt vollgetankt und heute Mittag gehts ab nach
Poste Lafyette...

schönen Sonntag noch,

Markus

PS: biste am kommenden Samstag auch beim Brunch im Café Müller ??
Benutzeravatar
mac
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 378
Bilder: 507
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:16
Wohnort: Düsseldorf

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste