Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Mietwagen+Handy

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Mietwagen+Handy

Beitragvon bilch » Mi Aug 25, 2004 15:52

Hallo liebe Mauritius-Kenner, wir überlegen, ob wir einen Mietwagen nehmen. Ich bekkomme über den ADAC mit Reiserücktrittsversicherung und Vollkasko mit 46,-€ einen -finde ich guten Preis- für einen Kleinwagen.
Wir sind auch schon 12 Tage in Neusseland Linksverkehr gefahren und auch schon mal auf Zypern.
Trotzdem würde ich gern wissen, wie die Verkehrsverhältnisse auf MRu sind und vor allem die Beschilderung. Kommt man mit dem Marc-Polo- Atlas gut zurecht oder braucht man genauere Karten?
Wie sind die Strassenverhältnisse im September/Oktober?
was muß man bei einem ev. Unfall beachten? z. B. muß man Polizei immer rufen?
Ich habe ein D1-Handy, funktioniert das dort?

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Bilch

bilch
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 48
Bilder: 11
Registriert: Fr Apr 23, 2004 17:49

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Blue Marlin97 » Mi Aug 25, 2004 16:07

Hey, zum Thema Handy siehe hier : Handy in Mauritius


Gruss
Christian
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Mietwagen

Beitragvon Oliver Blatner » Mi Aug 25, 2004 18:33

Hallo,
ich würde nicht wegen fahrerischem Risiko von Mietwagen abraten, sondern:
1. Die Beschilderung ist wirklich nicht sonderlich gut. Ein Arbeitskollege war zum gleichen Zeitpunkt in Mauritius und wie ihm unsere Fotos gezeigt hatte, war er nur sehr erstaunt, wo das alles war. Mit Taxi ist dies viel einfacher zu finden und ihr könnt euch auf Mauritius konzentrieren.
2. Wir waren im Februar und ich glaube, umgerechnet kostet ein Taxi samt Fahrer (logo) um die 30 Euro. Evtl. musst du noch etwas im Forum stöbern; ich hatte auch hier mal die genauen Preise bei Stefanie gesehen. Da lohnt sich ein Mietwagen schlicht nicht! Zumal du ja auch Benzin dazu rechnen musst.
Viel Spass auf der schönen Insel :-D
Oliver
Oliver Blatner
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 42
Bilder: 42
Registriert: Fr Jan 09, 2004 3:08
Wohnort: Holzkirchen

Beitragvon Luckyboy » Mi Aug 25, 2004 20:28

Hi bilch,

also wenn du ein bisschen Einheimisches feeling spüren willst tu´s einfach macht schon fun. :-D hat mal´n Auto für n paar tage aber mehr so zum cruisen durch die pampa. Du solltest auf jeden fall wissen wo die Hupe ist und wie man sie "richtig"benutzt sonst merken die gleich du bist ein touri. :mrgreen: Und nehm dich vor den Bussen :beer) in acht !!!
Aber wenn du wirklich so viel wie möglich sehn willst kann ich mich oliver nur anschließen "take a taxi" is einfach entspannter und wirklich auch günstiger.


Lucky :cool:
impossible is nothing


+++HTMG+++
Benutzeravatar
Luckyboy
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 116
Bilder: 16
Registriert: Mo Jul 05, 2004 19:18
Wohnort: Sachsen/Pamplemouses

Mietwagen/Taxi

Beitragvon bilch » Do Aug 26, 2004 11:24

Danke für Eure lieben Antworten.Gibt es denn auf Mauritius Taxis wie "Sand am Meer"? Wir hatten vor ein paar Taxi-Touren zu machen und
mit dem Mietwagen wollten wir an schöne Stellen fahren, wo wir dann schnorcheln und ein bißchen "rumgucken". Ich kann mir nicht vorstellen, daß man, wenn man von einem Taxi an einen schönen Strand gebracht wird, dann problemlos ein Neues für die Rückfahrt findet. und man weiß ja vorher nicht, wie gut es einem gefällt und wann man wieder zurück möchte. Irgendwie ist man mit dem Mietwagen etwas unabhängiger.
Sind die Taxis gekennzeichnet?
Wie ist es mit der Kriminalität. Kann man seine Sachen am Strand liegen lassen und ins Wasser gehen oder sollte besser einer dabei bleiben?

liebe Grüsse
Bilch
bilch
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 48
Bilder: 11
Registriert: Fr Apr 23, 2004 17:49

Taxi

Beitragvon Oliver Blatner » Do Aug 26, 2004 15:21

Hab' mal ein bisschen im Forum gesucht und du kannst Taxis auch per Handy bestellen (evtl. vorher vereinbaren). Schau einfach mit der Suchfunktion nach Taxis. Z.B. http://www.info-mauritius.com/forum/fto ... light=taxi
Es gibt wirklich genügend Taxis, aber wenn andere schon gute Erfahrungen gemnacht haben, umso besser.
So ein Taxi kostet glaube ich 30 Euro pro Tag und wenn ihr zum Strand fahrt, lass ruhig den Taxifahrer in der nächsten Bar warten. Es ist sein Job und wenn du eines für die Hin- und dann wieder eines für die Rückfahrt nimmst, kostet dich das sonst 2x20 Euro.
Mit Sachen am Strand liegen lassen habe ich keine Erfahrung. Evtl. dem Taxifahrer geben.
Viel Spass
Oliver
Oliver Blatner
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 42
Bilder: 42
Registriert: Fr Jan 09, 2004 3:08
Wohnort: Holzkirchen

Beitragvon Andrea » Do Aug 26, 2004 17:07

Du kannst auch mit dem Taxifahrer eine Zeit ausmachen, wann er Dich wieder am Strand ect. abholen soll. Fuktioniert ganz gut, weil Du erst zahlst, wenn Du wieder zu Hause bist.

Schönen Urlaub
Andrea
Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Beitragvon anne » Do Aug 26, 2004 23:41

Hi bilch

Sachen am Strand liegen lassen geht nicht,
sonst können sie Beine bekommen :mrgreen:

Es ist in mru , wie in Dt, da läßt Du auch nichts alleine irgenwo liegen

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Mietwagen - nie ohne!!!

Beitragvon francois » Fr Aug 27, 2004 11:36

1. Den Mauritiern muss man ein riesiges Kompliment zu dem hervorragenden Straßenausbau in den letzten Jahren machen!

2. Es gibt Gegenden auf der Welt, wo ich prinzipiell nur mit Kompass fahre - auf Mauritius muss man wissen, dass die Sonne Mittags im Norden steht, man muss die (durchaus vorhandenen!) Schilder interpretieren können und eine halbwegs vernünftige Karte haben (z.B. vor Ort zu erwerben für 9 Euro). Außerdem ist es eine Insel und nach spätestens 70 Kilometern sieht man wieder Wasser :mrgreen:

3. Auf den dortigen Autobahnen habe ich weniger Idioten gesehen als auf den hiesigen, meiner Beobachtung nach wird auf Touristenautos (gelbe Nummernschilder!) mehr Rücksicht genommen als auf einheimische Autos

4. Der Liter Sprit kostet ca. 70 cent, ein Kleinwagen verbraucht ca. 6 Liter pro 100 km, für 50 Euro könntest du also 1100 km fahren - da sieht man schon eine ganze Menge!

5. 45 Euro halte ich für reichlich überteuert! Ich kenne eine zuverlässige lokale Vermietung, bei der man im Vorfeld für ca. 21 Euro einen klimatisierten Kleinwagen mit Vollkasko (450€ Selbstbeteiligung) und Haftpflicht bekommen kann. Die Selbstbeteiligung wird üblicherweise als Kreditkartenauszug bei der Filiale hinterlegt, bei Abgabe des Autos bekommt man das Papierchen zurück.
Bei Interesse bitte PM.

Francois
Benutzeravatar
francois
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 76
Registriert: Do Nov 27, 2003 15:11

Mietwagen

Beitragvon bilch » Fr Aug 27, 2004 12:53

Hallo Francois, danke für deine Antwort. Wir werden auf jeden Fall einen Mitetwagen nehmen und nach dem was Du schreibst, werden wir auch sicher klarkommen. Den Preis von 21 € find ich Spitze.
Wir gehören zu den "typisch" Deutschen, die lieber etwas mehr Geld ausgeben und im Notfall dann aber einen "deutschen" Vertrag abgeschlossen haben, den sie auch lesen konnten. Mein Angebot ist vom ADAC-Holiday-Cars und da habe ich schon Vertrauen. Auch finde ich 450€ Selbstbehalt sehr viel Geld. Beim ADAC habe ich Vollkasko ohne Selbstbehalt.

Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe.
Viele Grüsse
Bilch
bilch
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 48
Bilder: 11
Registriert: Fr Apr 23, 2004 17:49

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste