Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Mietwagen--Achtung

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Mietwagen--Achtung

Beitragvon hjanker » Mi Jan 31, 2007 14:48

Wir waren im Dezember auf Mauritius und hatten vorher bereits online über die Firma Expedition Tour Ltd. die Unterkunft und einen Mietwagen gebucht. Wir wurden dann von einem Mitarbeiter der Mietwagenfirma Kevtrav Ltd. am Flughafen abgeholt und uns wurde der Wagen übergeben.

Wie auch sonst allgemein üblich, unterschreibt man u.a. eine Einverständniserklärung, dass im Falle eines Unfalls die Kreditkarte, wie in diesem Fall, in Höhe von 6000.- Rs belastet werden kann.

Als wir nun am Abreisetag den Wagen zurückgeben wollten, war niemand da, der den Wagen in Empfang nehmen konnte. Auch telefonisch war kein Mitarbeiter der Mietwagenfirma, die kein eigenes Büro im Flughafen unterhält, zu erreichen.

Wir hatten also nur die Wahl unseren Flug zu versäumen, oder den Wagen abgeschlossen auf dem Parkplatz abzustellen, was wir dann auch taten.

Zu Hause angekommen informierten wir die Firma über den Verbleib des Wagens und sandten auf eigene Kosten den Schlüssel zurück nach Mauritius.
Nach einigen Tagen durfen wir mit Erstaunen feststellen, dass ohne vorherige Ankündigung unser Konto in Höhe der vereinbarten Kaution belastet wurde.

Auch ein häufiger Schriftverkehr mit der den Wagen vermittelnden Firma Expedition Tour Ltd. führte zu keiner Rückerstattung des zu Unrecht eingezogenen Betrages.
Man berief sich auf entstandene Kosten durch den Kauf eines Ersatzschlüssels. Selbst wenn man diesen Umstand noch akzeptieren würde, ist der eingezogene Betrag weitaus höher.

Ich möchte hier noch erwähnen, dass in den AGBs dieser beiden Firmen festgehalten ist, dass die Kaution nur im Falle eines UNFALLS fällig wird.

Es muss jeder selbst entscheiden, wo er seinen Wagen mietet, wir können jedoch von den beiden o.a. Firmen nur abraten.

Es gibt direkt im Flughafen genügend andere Anbieter mit vergleichbaren Preisen, mit denen man auch ein wenig handeln kann und man hat vor Ort einen Ansprechpartner und kann den Wagen ohne Probleme dort abgeben.

Schade ist eigentlich nur, dass die Urlaubserinnerungen durch solch einen Vorfall sehr getrübt werden.

hjanker
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Feb 28, 2006 0:23

Info Mauritius Annonce
 

Mietwagenerfahrungen

Beitragvon ewa » Mi Jan 31, 2007 19:59

Hallo,

meine "Vorabbuchung" und Bezahlung bezieht sich auf ein Erlebnis in Florida:
gebuchter Urlaub 2003 über Hapimag, dort habe ich auch den Wagen mit Übernahme Flughafen Miami bezahlt.
Der angekündigte Voucher kam, die Reise startete, am Flughafen Miami kein Mietwagenverleiher wie vereinbart.
Nach langem Warten und Nachtelefonieren erfuhr ich, die Firma kommt nicht zum vereinbarten Ort.
Also Taxi bestellt und dort hingefahren.
Ergebnis: mein Voucher wurde nicht akzeptiert, weil es den Geldempfänger nicht mehr gab und es sich nicht nachvollziehen ließ, wo mein Geld geblieben war.
Also neu bezahlt, alle Macken am Auto photographiert und den Wagen nach zwei Wochen wieder abgegeben.
Nach meiner Heimkehr ein empörter Brief an Hapimag, und dann dauerte es noch ein halbes Jahr, bis ich per Rechtsanwalt mein an Hapimag gezahltes Geld zurückbekam. Wenn man keine Rechtsschutzversicherung für privaten Streit hat schon sehr ärgerlich.
Alles in allem: keine sehr schöne Erfahrung.
Langer Rede kurzer Sinn:
wie viel mehr kostet es, vor Ort einen Wagen mit Standort Flughafen zu mieten und auf der sicheren Seite zu sein.
Der Bericht von hjanker hat mich bewogen, diese Erfahrung aufzuschreiben.

Grüße aus Westfalen

ewa
Schmerzen lindern O H N E Chemie
-------------------------------------------------
wer nicht reist, kann nichts erzählen
ewa
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1355
Bilder: 317
Registriert: So Okt 09, 2005 15:40
Wohnort: 48268 Greven

Beitragvon mona » Di Feb 13, 2007 23:36

Tja, etwas ähnliches hatte ich auch erlebt.
Mir hat man den vollen Tank berechnet obwohl nur ca. 15 Liter gefehlt hatten und dafür die gesamte Kaution abgebucht.
Schreiben wurden nicht beantwortet.

Grüsse aus dem hohen Norden
mona
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Feb 13, 2007 23:25

Beitragvon Jasonmausi » Mi Feb 14, 2007 0:16

mona hat geschrieben:Tja, etwas ähnliches hatte ich auch erlebt.
Mir hat man den vollen Tank berechnet obwohl nur ca. 15 Liter gefehlt hatten und dafür die gesamte Kaution abgebucht.
Schreiben wurden nicht beantwortet.

Grüsse aus dem hohen Norden


über welche firma habt ihr gebucht??

wir haben unsere Unterkunft auch über Expedition tour gebucht, und sind bisher super zufrieden!
Jasonmausi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 29
Registriert: Do Feb 08, 2007 21:00
Wohnort: nähe Chemnitz/Sachsen

Beitragvon manuelheilmann » Mi Feb 14, 2007 15:21

ich gebe den Tip, lieber schon vorab in Deutschland bei einem namenhaften Anbieter zu buchen.
Wir haben meistens schlechte Erfahrungen mit den lokalen Anbietern und nur dank der lokalen Kontakte meiner Frau sind wir einige Male um den Verlust der Kaution gekommen.
Die paar RS mehr für einen Wagen von Europcar oder anderen bekannten Anbietern sind gut angelegt und man kann über deren deutsche Hotlines auch meist beim Preis verhandeln. Die sind dann i.d.R. auch nicht teurer als andere Anbieter und man kann sicher sein, daß die Wagen ordentlich versichert sind.
manuelheilmann
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi Feb 08, 2006 19:33

Beitragvon Jasonmausi » Mi Feb 14, 2007 19:10

wir sind nun so verblieben, erstmal keinen mietwagen zu buchen, da uns das mit dem linksverkehr noch bissel heikel erscheint..

entweder werden wir nun doch einige touren per taxi machen oder doch ganz spontan einen mietwagen vor ort buchen wenn wir es uns doch zu trauen sollten (eher mein freund, ich nicht *gg*).
Jasonmausi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 29
Registriert: Do Feb 08, 2007 21:00
Wohnort: nähe Chemnitz/Sachsen


Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste