Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Mehrtägige Segeltour??

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Mehrtägige Segeltour??

Beitragvon anna2007 » Fr Jun 15, 2007 2:56

Hallo Leute,
wer kennt sich aus mit Segeltouren rund um Mauritius oder zwischen Mauritius und Reunion. Wir waren schon mal auf Mauritius und wollen nun gern mehr Zeit am Wasser verbringen.

Es wäre sehr sehr nett wenn ein Mauritius Profi uns sagt ob da irgendwas machbar ist.
Natürlich zu einem vernünftigen Preis, immerhin sind wir noch Studenten! :lol: Danke Euch
Lg
Anna

anna2007
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr Jun 15, 2007 2:48

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon yemayashores » Fr Jun 15, 2007 10:27

hallo anna
schau mal auf die webseite www.terresoceanes.com
vielleicht findest du hier was du suchsts
gruesse
Bernhard
Benutzeravatar
yemayashores
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 35
Bilder: 13
Registriert: Sa Apr 14, 2007 15:24
Wohnort: Calodyne/Mauritius

Beitragvon Joe » Fr Jun 15, 2007 13:03

Hallo Anna,

ich weiss nicht genau, was du gerne machen moechtest, aber wenn du auf eine Mitfahrgelegeheit als Teil einer privaten Crew auf einer gecharterten Yacht hoffst, so wie man es haeufig in Griechenland, Tuerkei, Italien, etc. angeboten bekommt, dann vergiss es:

1. Das Chartern von Yachten ohne Mannschaft ist nicht moeglich. Es ist immer zumindest ein Skipper den man "mitmieten" muss. Das liegt daran das wegen der Korallenriffs und dem Fehlen geeigneter Seekarten (Kueste) man nicht so ohne weiteres einfach rumsegeln kann, ohne sich die Yacht zu ruinieren.

2.Ausserdem sind interessanten Ziele hier doch schon recht weit auseinander. Es ist keine Inselwelt, wie man sie von Griechenland kennt, wo man alle Nachbarinseln schon beim Ablegen sehn kann und in 3-4 Stunden dort ankommt. La Reunion ist beretis rund 250km (~135nm) entfernt und selbst bei guter Fahrt (6-7kn) ist man locker 7-8 Stunden unterwegs und das ist ein "Nah"-Ziel !

3. Der Wind weht hier meist aus oestlichen Richtungen, aber der Oberflaechenstrom kommt aus noerdlichen Richtungen und dadurch ist die See fast immer recht kabbelig. Also braucht man auch einen guten Magen (Auch ein Vorteil des Katamaran uebrigens) und muesste die ganze Strecke von La Reunion wieder zureuckkreuzen und das bei kabbeliger See . . .

Wegen der Riffe und der Tagesfahrt Strukturwerden hier ueberwiegend Katamarane eingesetzt und Einrumpfboote(Tiefgang) eher weniger eingestzt.

Diese Tagesfahrten sind aber eher nicht das was man so als Segeler erwartet. Ich will sie mal als Mallorca-Fahrten bezeichnen . . . :PPP)

Wenn du in einem Hotel untergebracht bist, dann koennte es sein das du Zugriff auf Laser-Jollen oder Windsurfer hast. Mieten kannst du sie ausserhalb der Hotels nicht !

Hoffe das diese Infos dir weitergeholfen haben.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg


Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste