Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Medikamente

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Armando » Fr Jul 29, 2005 22:31

Blue Marlin97 hat geschrieben:.............
Oder einfach noch ein Phönix nachschütten morgens i:() :lol: :Q


aber ein "Big One" :mrgreen:

Gruß
Armando

Benutzeravatar
Armando
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 36
Bilder: 21
Registriert: So Dez 19, 2004 0:38

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Tommy » Fr Jul 29, 2005 22:54

Wenn ich das (als Nichtmediziner) richtig verstehe, ist Temesta ein Präparat mit dem Wirkstoff Lorazepam, mit anderen Worten eine "ich-gehe-auf-einer-blauen-Wolke" Antidepressiva Arznei, die bei verschiedenen Indikationen (Angstzustände, Schlafstörungen etc.) eingesetzt wird und potentiell suchtbildend ist. Aber, wie gesagt, ich bin kein Arzt (im Gegenteil, mußte mich gerade selbst unter`s Messer legen und mir eine Platte in den Unterschenkelknöchel schrauben lassen) und habe diese Erkenntnis aus dem www.

Unabhängig davon scheint mir die Versorgung mit Medikamenten auf MRU absolut ok zu sein.

Viele Grüße

Tommy
Viele Grüße

Tommy

Immer wieder gerne auf Mauritius und im Meer darunter ;-))
Benutzeravatar
Tommy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 476
Bilder: 79
Registriert: Do Feb 17, 2005 18:18
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon stefan » Di Aug 02, 2005 10:53

also das man hier abgezaehlt seine medikamente kaufen kann, finde ich auch klasse.
ging wohl nicht in d, da jeder seine packungs beilage haben moechte.


denke das alle medikamente im allgemeinen hier billiger sind als in deutschland.
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon pisa » Di Aug 02, 2005 19:03

also tommy du hast das wirklich sehr gut beschrieben i:()
was temesta angeht ist nichts anderes als ein antidepressiva :ploppop
und macht dich echt gaga das teil .... habe es selbst mal genommen aber nicht als antidepressiva sondern als antikrampfmittel weil mir der arzt
ein falsches antibiotikum gegeben hat so quasi als ausgleich... tja
hatte echt einen filmriss [-X
lieber hände davon lassen ..... viel glück für deine Op ... :ploppop
wird schon schief gehen ....
pisa
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 68
Registriert: Do Mär 17, 2005 10:33

Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste