Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Mauritius ?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Mauritius ?

Beitragvon a.jorysch » Sa Apr 12, 2008 18:29

Guten Tag zusammen

Mauritius kenne ich im Moment nur vom hören sagen und von einigen Fotos :O)

Super schön !

Ich möchte mit meiner Frau im Sept/Okt 2009 eine Selbstfahrertour durch Namibia unternehmen, die in etwa 30 Tage dauert.
Nun bin ich schon fleissig am Planen, das Land theoretisch kennenlernen, wo hin möchten wir, wo übernachten.

Nach dieser Reise, möchten wir, bevor wir wieder in die Heimat zurückfliegen, den Staub aus den Poren und Lungen entfernen. Freuen uns auf Sonne, Sand und vorallem Meer.
Nicht mehr fahren, eigentlich auch keine Ausflüge, sondern relaxen, faulenzen, am Strand liegen.

Es wird nur ein kurzer Badeurlaub sein, max. 1 Woche.
Uns wurde Mauritius empfohlen.
Unser 1. Gedanke: Das ist doch nur etwas für gut getuchte, das können wir uns evtl. nicht leisten.

Dann bin ich über dieses Forum "gestolpert" und hoffe, dass ihr vielleicht Lust habt, uns etwas aufzuklären und allfällige Tipps zu geben, z.B. was ihr uns empfehlen könnt. Wo auf der Insel, bzw. vielleicht sogar welches Hotel.

Danke im Voraus

Gruss Armand

a.jorysch
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa Apr 12, 2008 18:08

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon LovelyMoni » Sa Apr 12, 2008 19:25

Hallo a. jorysch,

ja, Mauritius ist eine schöne, bergige, grüne Insel.
Und die Freundlichkeit der Menschen ist unvergesslich.

Die Insel ist nicht nur für getuchte. Du kannst sowohl günstige Hotels als auch günstige Appartements buchen.
Kommt drauf an was ihr wollt.

Ich würde euch die Westküste empfehlen. Es ist die Sonnensicherste Seite. (Wir waren an der Westküste).
Ein gutes Hotel zum entspannen ist das Hotel The Sands Resort & Spa an der Westküste.

Es gibt auch vieles auf der Insel zu sehen, wie z.b. Vanilla Park, Ille aux Aixgrettes, Teefabrik, Keksfabrik, Pampelmousses, Siebenfarbige Erde, Grand Bassin und noch vieles mehr.

Ich denke die Leute die schon öfters dort waren und die dort lebenden Deutschen, können euch sicher noch mehr Tipps geben.

Moni
Give everyday the chance, to be the beautiest of your life
LovelyMoni
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 97
Bilder: 12
Registriert: So Okt 28, 2007 14:37
Wohnort: Hessen/Darmstadt

Beitragvon Doro » So Apr 13, 2008 9:02

Hallo Armand,

um eine Woche lang die Seele baumeln zu lassen und sich den 'Staub' auszuwaschen ist Mauritius sicherlich auch bestens geeignet.
Nach 3 Wochen Namibia habt Ihr sicher nicht mehr viel Lust in der Gegend herum zu schauen (obwohl schade!). Aber ich bin sicher, wer Namibia-Urlaub macht und anschliessend hier relaxt, kommt nach Mauritius wieder, weil es neugierig macht.
Der Westen und Norden ist für Eure Reisezeit sicher die bessere Wahl. Es gibt für jeden Geldbeutel Hotels auf der Insel. Schaut doch einfach mal durch die Reiseangebote. Empfehlenswert finde ich immer den Le Morne, wenn man einfach nur relaxen will und nichts anderes als Sonne, Strand und Meer will sind die Hotels dort perfekt. Und wenn es Euch dann doch mal kitzelt etwas von der Insel zu sehen sind die meisten Interessanten Sehenswürdigkeiten gleich in greifbarer Nähe.
Schönen Urlaub
und
viele Grüße
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Beitragvon elke3 » So Apr 13, 2008 14:20

Hallo Armand,
wir gehören auch nicht zu den "gut betuchten" und waren bereits dreimal auf Mauritius. Wir wohnen im Apartment, da gibt es recht günstige Angebote. Die Nebenkosten sind außerhalb der Hotels niedrig, man kann in den Restaurants preiswert und gut essen. Zum relaxen gefällt uns Perebeyre sehr gut, wenn Ihr schnorcheln wollt, würde ich Flic en Flac empfehlen.
Gruß Elke
Benutzeravatar
elke3
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 13
Registriert: Di Sep 11, 2007 21:33
Wohnort: Köln

Bitte zu beachten

Beitragvon rene1000 » So Apr 13, 2008 18:53

Hallo
Badeurlaub auf Mauritius kann man strandmäßig nicht mit anderen Zielen (Karibik,...) vergleichen.
So schön wie in den Katalogen ist kein Strand auf Muritius ich war das erste mal ziemlich überrascht und endtäuscht.(Niedrigwasser,Korallen,tausende Seeigel,Landschaft ist Monokultur Zuckerrohr.)
Für einen reinen Badeurlaub würde ich Muritius nicht wählen.
Ich war mit meiner Familie schon öfters auf Mauritius und möchte Euch ein par Tipps geben.
Wenn es möglich ist nehmt ein gutes Hotel z.b.Belle Mare Plage,Trou aux Biches,Le Paradise,Sugar Beach das sind sehr gute Hotels und mit einen sehr guten Preis Leistungs Verhältniss und relativ schönen Stränden für Mauritius.
Bitte macht nicht den gleichen Fehler wie wir und bucht ein günstiges Hotel gerade das man sagen kann man war auf Mauritius,das ist das Geld nicht wert .
Schöne Strände und überhaupt zum baden ohne sich die Füße mit den Korallen zu verletzen gibt es auf Mauritius nur sehr wenige und die liegen bei den beschriebenen Hotels.
Wir fahren immer zum Hochseeangeln,wegen der noch von Massentourismuss (keine lästige Annimation)verschonten Insel,dem Flair und wegen der netten Leute,die sind nicht so ein Gesoggs wie in der Karibik hier her.

Schöne Grüße,rene1000
rene1000
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr Apr 04, 2008 1:13

Beitragvon Titus » So Apr 13, 2008 23:01

Hallo Jorysch,

ich vermute mal, das wird schon flugmässig nicht ganz einfach.
Mir ist kein Direktflug ab Namibia bekannt, und wenn Ihr nach Südafrika, und dann rüber fliegt, dann rechnet mal mit guten 4.5 h Flugzeit ab Johannesburg + den Flug von Windhoek.

Kosten: Jo'burg -> Mauritius und zurück ab ca.455 bis 600 Euro, je nach Auslastung/Saison.

Wenn Ihr den Intercontinentalflug nicht gabeln könnt, dann wird das eine teure Angelegenheit, die Euch 2 Tage kostet.
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 978
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Beitragvon Travis » Di Apr 15, 2008 1:54

Hallo, wir kommen gerade von Mauritius zurück. Wirklich sehr schön.
Aber ich muss Rene rechtgeben. Die Strände haben mich schon etwas entäuscht. Sie sehen super schön aus, aber durch die vielen Korallen, ist barfuß laufen nur bedingt möglich.
Wir waren hauptsächlich an der Ostküste. Ich weiß aber nicht wie das Wetter im Sept/Oktober ist. (Für Namibia ist es super)
Unser Hotel Das Palmar Beach kann ich nur empfehlen. Kleine, neu renovierte 3 Sterne Anlage. Super freundlich und toller Service.
Ca. 80 € p.P. AI.
Toller ist der Srand nur noch am Belle Mare Plage. Das ist aber deutlich teurer.
Den zweiten Teil unserer Reis ewaren wir an der Nord/westküste im Victoria. Tolles Hotel. Etwas teuerer, größer aber auch sehr edel.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim planen und in Namibia !! Bei 30 Tagen könnt Ihr fast alles sehen. Ein Tipp vor dem Rückflug: In der Nähe von Windhoek: Okapuka Ranch !
Travis
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr Feb 29, 2008 2:25

Beitragvon a.jorysch » Di Apr 15, 2008 17:59

Hallo Zusammen

:-) Vielen Dank für Eure interessanten, hilfreichen, ehrlichen Antworten !!!

Leider habe ich im Moment sehr wenig Zeit und werde erst zu einem späteren Zeitpunkt all Eure Kommentare genauer anschauen. Seid mir bitte nicht böse.

Ich freue mich auf jeden Eintrag, jedes Feedback, das uns hilft an einem schönen Fleckchen auf unserer Erde ein paar wenige, gemütliche Tage zu verbringen.

:-)

Gruss Armand
a.jorysch
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa Apr 12, 2008 18:08

aus der Wueste an den Strand...

Beitragvon MmeTortue » Di Apr 15, 2008 18:48

Hallo Armand,

Hier mein Tip wenn Ihr von Namibia kommend nicht unbedingt einem Kulturschock erliegen wollt: entweder ins Blue Lagoon Hotel oder in einen Bungalow an der Point d'Esny, ca. 10 Minuten Fahrzeit vom Flughafen (man hoert die startenden Flieger, besonders im Blue Lagoon, aber SSR Airport ist ja weder Heathrow noch Frankfurt). Die Pointe d'Esny liegt zwischen Mahebourg und der Blue Bay und besitzt einen der schoensten Straende der Insel! Ansonsten ist es relativ ruhig, es gibt nicht viele Restaurants, aber fuer eine Woche reicht es allemal.

Was die vielen Korallenstueckchen an den Straenden anbelangt, empfehle ich das Tragen von Badeschuhen. Nicht vergessen, dass das Riff eine schuetzende Funktion hat. Waere es nicht da, haette Mauritius bei der Tsunami sicher nicht so gut ausgesehen...

'Gesocks' gibt's leider ueberall, durch die geringere Zahl von Touristen und anderen Reisenden haelt sich dessen Quantitaet in Mahebourg und Umgebung allerdings in Grenzen.

Wie Du vielleicht zwischen den Zeilen gelesen hast, bin ich ein Ostkuesten-Fan. Ich kann Dir auch versichern, dass ich letzten Oktober morgens und abend den Rasen und den Rest des Gartens 'sprengen' musste. Soviel zum Wetter im Osten...

Egal: einen wunderschoenen Urlaub wo auch immer wuenscht
Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Mauritius?

Beitragvon a.jorysch » Mo Mai 26, 2008 23:19

Hallo zusammen

Ich war schon lange nicht mehr hier, entschuldigung :O)
Ehrlich gesagt ging ich etwas "Fremd" und zwar konzentrierte ich mich als Badedestination nach dem Namibia Trip, auf die Seychellen im Speziellen La Digue. Es hat dort nebst teuren Luxus Unterkünften auch erschwingliche Gästehäuser. Tja, aus diversen Gründen, strichen wir uns Seychellen von unserer Wunschliste und haben ein paar Reisekataloge von Mauritius durchgeblättert.

Von den vielen (z.T. sehr teuren, luxuriösen Angeboten), haben wir ein paar in userer finanziellen Kategorie ausgesucht.
Genaugenommen sind es 6 Unterkünfte.

Es handelt sich um Folgende:

- La Maison D'ETE +
- Le Tropical #
- Veranda Pointe aux Biches °
- La Palmeraie *
- Le Cannoniere *
- The Sands *

* Diejenigen sind uns ehrlich gesagt auch schon zu teuer, haben sie aber
noch in unsere Auswahl aufgenommen

+ Dies ist ein einfach eingerichtetes Studio nur ZF
Ist leider nicht im elektr. Dokument vorhanden, nur im Papierkatalog
Darum habe ich angezeichnet, wo sich dieses Studio befindet.

# All Inclusive

° Unser Favorit


Kennt Ihr diese Unterkünfte?
Wir sind dankbar für all Eure Erfahrungen

Hier habe ich eine Karte wo die Unterkünfte drauf sind:
Unterkunftskarte

Spielt eigentlich die Jahreszeit eine Rolle, ob Westen, Osten, Norden oder Süden, oder ist die Insel so klein, dass überall in etwa die gleichen Verhältnisse herrschen?

Wir werden ca. mitte Oktober auf die Insel gehen.(Erst 2009)

Ich denke, dass mitte Oktober noch Nebensaison herrscht, denn in den Reisekatalogen gibt es diverse Rabatte, bis 15-18.10. z.B. Gratisnächte, Hochzeitsjubiläum.
Dies wäre für uns noch interessant, denn nächstes Jahr haben wir unseren 25. Hochzeitstag.

Übrigens die Unterkünfte, die ich hier aufschrieb, habe ich unter anderem hier gefunden:
Unterkünfte Mauritius

Danke für Eure Mühe

Viele Grüsse
Armand
a.jorysch
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa Apr 12, 2008 18:08

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste