Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Mauritius im November

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Mauritius im November

Beitragvon coolcastor » Mo Jun 07, 2010 22:40

Hallo alle zusammen,

ich bin neu hier und wie ihr euch schon denken könnt... verwirrt bzw. total überfordert.
Im November 2010 wollen mein Mann und ich unsere Flitterwochen auf Mauritius verbringen (zwei Wochen), doch leider weiß ich absolut nicht wo. Uns wäre ein schöner Sandstrand sehr wichtig, am besten direkt vor unserem Bungalow. So ein Hotelbunker soll es auf keinen Fall sein, AI auch nicht. Abends sollte in fußläufiger Umgebung ein bisl was los sein, aber keine Partymeile a la Ballermann oder so.
Der Norden soll schöne Strände haben, aber im Westen soll der schönste sein??? Hab ich irgendwo gelesen... ach ich weiß ja auch nicht...
Kann man sich in den Orten Mopeds mieten und damit die Insel alleine erkunden - oder ist das alles zu weit auseinander? Wie lange würde eine Inselumrundung dauern?
Ist es günstiger Flug und Unterkunft getrennt zu buchen, oder eine Pauschalreise zu buchen?

Ich danke euch schon mal für Tipps und Anregungen....
Danke!!!

coolcastor
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Jun 07, 2010 21:09

Info Mauritius Annonce
 

Re: Mauritius im November

Beitragvon Doro » Di Jun 08, 2010 9:12

Hallo Coolcastor,
uff Fragen über Fragen. Also zur Buchung, da musst Du einfach vergleichen. Tipp, Condor hat immer wieder Fliegenpreis-Aktionen, am Besten Du abonnierst dort den Newsletter. Bei der letzten Aktion waren Flüge für 498 € dabei. Und dann müsst Ihr halt mal sehen, was für Euch das beste ist. Kommt halt darauf an was man will.
Die Inselseite ist sicherlich auch Geschmacksache. Da wir hier im Westen leben plädiere ich natürlich auch für diesen. Ist landschaftlich wesentlich reizvoller als der Norden, dafür hat der Norden superschöne Strände allerdings auch wesentlich mehr Tourismus. Schöne Strände haben wir allerdings auch... [blush] . Wenn man die Insel kennenlernen will und ganz viel unternehmen will ist man im Westen sicher besser aufgehoben, ist der Schwerpunkt planschen hat der Norden sicher viel Abwechslung zu bieten.
Ein Moped mieten könnt Ihr überall und damit die Insel erkunden ist auch kein Thema. Allerdings würde ich von einer Inselrundfahrt (selbst mit Auto) an einem Tag abraten. Mauritius ist zwar nicht riesig aber dafür ganz schön bergig, sprich von Nord nach Süd dauert es schon recht lange, dazwischen liegt dann auch noch Port Louis mit seinem Höllenverkehr, da braucht man schon recht viel Zeit (ca. 1,5-2 Std. je nach Verkehr wenn man stramm durchfährt). Raten würde ich Euch dazu, nehmt Euch für so zum rumfahren einen Roller und dann vielleicht für die weiteren Touren ein paar Tage ein Auto. Auf diese Weise seht Ihr mehr von der Insel. Und Badestops könnt Ihr überall einlegen, es gibt überall wunderschöne Strände.
Hoffe konnte Euch ein wenig helfen
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Mauritius im November

Beitragvon coolcastor » Di Jun 08, 2010 17:17

Hallo Doro,

danke für die Tipps.
Ist denn die Insel komplett umfahrbar? Ist es empfehlenswert, lokale Busse zu nutzen oder ist dem abzuraten, weil nicht zuverlässig, technisch nicht in Ordnung oder andere komische Sachen öfter passieren?

LG Ines
coolcastor
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Jun 07, 2010 21:09

Re: Mauritius im November

Beitragvon Doro » Di Jun 08, 2010 18:21

Hallo Ines,
ja, die Insel ist so ziemlich komplett umfahrbar, aber man braucht halt Zeit dafür. Also wir haben es mal geschafft, von Tamarin mit dem Auto über die Küstenstrasse bis Port-Louis, von dort aus über die sogenannte Autobahn bis Grand Baie, dort dann wieder an der Küste entlang über Grand Gaube etc. bis Belle Mare. Dort haben wir eine Mittagspause eingelegt und etwas gegessen. Dann sind wir weiter an der Küste bis Mahebourg, dort wieder auf die 'Autobahn' bis zur Abfahrt Soulliac, haben uns dort überlegt doch abzufahren und weiter die Küste entlang bis Tamarin. Wirklich schön zu fahren - aber anstrengend und mit dem Auto den ganzen Tag unterwegs, wobei wir in P-L richtig Glück hatten und schnell durch waren. Lieber daraus einige verschiedene Trips machen und viel unterwegs anschauen und planschen gehen. Ich weiss gar nicht mehr warum wir das so gemacht haben... Auf jeden Fall nicht empfehlenswert als eine Strecke.
Mit dem Bus kann man sich recht gut hier fortbewegen, allerdings braucht man ein wenig Zeit (etwas das Urlauber ja haben) und dann klappt das ganz gut und ist auch oft sehr unterhaltsam. Wir raten unseren Gästen eigentlich immer wenigstens einmal mit dem Bus zu fahren... Komische Sachen (?) passieren meines Wissens hier nicht [pardon] .
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Mauritius im November

Beitragvon hedgehog.23 » Mi Jun 16, 2010 0:52

Wir waren zwei mal vier Wochen auf der Insel. Wir haben Flug und Ferienwohnung getrennt gebucht. Über das Internet keine Problem. Wir waren in 6 Wohnungen und in keiner würden wir entäuscht. Mal im Westen, im Osten im Norden.
Wir haben zur Erkundung den Roller genutzt. An einem tag schafft man das nicht, ist auch nicht sinnvoll. Man will sich ja auch etwas anschauen. Wir haben uns immer einen Abschnitt wo wir gerade waren vorgenommen. Die Ziele in der Nähe haben wir mit dem Bus erkundet. Eigentlich haben wir nur einmal ein Taxi genutzt. das war am Tag unserer Abreise zum Flughafen, um sicher zu gehen pünklich zu sein. Aber sonst, man kommt in jeden Winkel der Insel mit dem Bus. Und es ist ein Erlebniss was man mitgemacht haben sollte.
Die Insel ist ein Traum. Ihr werdet es erleben.
hedgehog.23
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Jun 05, 2008 12:34


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste