Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Mauritius Juli/August ?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Mauritius Juli/August ?

Beitragvon Autust » Do Mär 06, 2008 17:13

Hallo zusammen

Wir möchten Juli/August (2 Wochen) auf Mauritius. Wegen dem Wetter wurde uns die Nordküste empfohlen. Dazu hätte ich noch Fragen:

- War schon mal jemand von Euch zu dieser Zeit auf Mauritius - wenn ja wie waren Eure Erfahrungen.
- Könnte man zu dieser Zeit auch die Gegend um Flic en Flac empfehlen ?
- Auch wir suchen natürlich das "Überhotel" im 3-5 Sternebereich zu dieser Jahreszeit - gibt es Empfehlungen.

Danke für Eure Antworten

Autust

Autust
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Mär 06, 2008 16:47

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon lillmarylin » Fr Mär 07, 2008 12:49

Hallo Autust

Ich war schon ein, zwei mal im Juli und August auf Mauritius.
War schön aber ich persönlich empfand den April besser.
Denn wenn du im Juli und im August nach Mauritius gehst musst du (Wetterbedingt) einiges beachten.
Erstens ist im Juli und im August nicht so wie bei uns in Europa Sommer, sondern Winter, soll aber nicht heissen, dass du Schnee auf Mauritius findest! :lol: *hihihi*
Aber nur mal so als info: durch den Tag durch ist es eigentlich angenehm warm, so zwischen 23-27grad. Jedoch wird es am Abend sehr kühl, wenn nicht schon fast kalt! (Ich muss dazu noch sagen dass ich sehr schnell friere, soll aber auch nicht heissen, dass ich übertreibe)! Also ich musste am Abend einen Pullover, lange Hosen und Socken anziehen. <X)
Dies liegt sicherlich auch daran, dass die Häuser / Bungalows nicht so gut isoliert sind wie die in Deutschland (oder Schweiz). Der Wind zieht sozusagen durch jeden Schlitz! Und von denen gibt es viele.
Auch würde ich zu dieser Jahreszeit besonders die Nord- und Westküste empfehlen. Im Osten ist es sehr windig und somit eher kühl.
Süden, naja ich bin halt nicht so der Südenfan wenn es um Mauritius geht, aber jedem das seine. (Ich finde halt, dass es im Süden regnerischer und bewölkter als im Norden ist.) Ausserdem ist im Norden auch mal was los! :party) :bier)
Aber das hängt ja immer vom persönlichen Geschmack ab.
Was noch dazukommt ist das zu dieser Jahreszeit die Sonne schon um 18.00Uhr verschwindet! Klar in Mauritius geht die Sonne immer früh unter, habe aber doch einen Unterschied von fast zwei Stunden bemerkt, vom November- April.
Was positiv zu dieser Jahreszeit ist, ist das nicht so viele Touristen auf Mauritius sind und dass die Preise evt. ein bisschen günstiger sind.
:ploppop
Ausserdem könnte das Flugzeug nicht ganz so voll sein und wenn du Glück hast kannst du eine vierer Reihe für dich alleine ergattern!
:@@@
So ich hoffe, dass ich dir ein paar nützliche Infos geben konnte.
Hoffe natürlich auch, dass du deinen passenden Urlaub findest.

LG lillmarylin
lillmarylin
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 37
Registriert: Mi Feb 06, 2008 21:19
Wohnort: im Kanton Bern

Beitragvon Autust » Fr Mär 07, 2008 17:01

Hallo lillmarylin

Danke für Deine Beschreibung. Ich tendiere auch in den Nordwesten. Es ist nur so, dass uns ein Bekannter ein Hotel in Flic en Flac empfohlen hat. Unser Favorit wäre das Paul & Verginie oder das Victoria (mir persönlich etwas gross). Allerdings ist der Strand beim P&V nicht der Hammer. Überlegen event. auch Kuxville Bungalows ganz im Norden.
Welche Hotels mit schönem Strand könntest du empfehlen?
Autust
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Mär 06, 2008 16:47

Beitragvon lillmarylin » Di Mär 11, 2008 17:57

Halli Hallo da bin ich wieder.

Also ich bin keine Profikennerin was Hotels in Mauritius angeht, da ich (wenn ich nach Mauritius gehe) immer zu meinen Eltern gehen kann. (Sie wohnen in Mauritius). Somit brauch ich mir keine Hotels oder Bungalows zu suchen! :ob
Aber ich hoffe trozdem, dass ich dir einige Tips geben kann!

Wichtig: Mit wem gehst du? Alleine mit Familie (Kinder klein/ Kinder gross) usw. Wenn du z.B. mit kleinen Kindern gehts, dann such dir ein Hotel aus, welches ein Kinderpool hat, oder einen Spielplatz. Für grosse Kids braucht es viele Freizeit und Wassersportaktivitäten, damit sie bei Laune gehalten werden. (Zum Glück bietet sozusagen jedes Hotel viel Wasseraktivitäten an ohne Gebühr). usw.

Wichtig: Was für eine Art von Urlaub möchtes du/ihr machen?
Lieber den Badeurlaub :-) (indem man fast alle Tage am Strand liegt und fast nie aus dem Hotel geht)? oder lieber den Abenteuerurlaub :pirat) ( bei dem du viel unterwegs bist und schöne Orte/ Landschaften, Leute, Kultur usw. kennenlernst)? Bei Badeurlaub ist es sehr sehr wichtig, das der Strand sehr schön und gross ist. Das Hotel sollte auch einen guten Standort am Meer haben, dort wo Meer sehr schön ist. Alles was Ausserhalb vom Hotel ist, ist bei diesem Urlaub unwichtig.
Bei Abenteururlaub ist es natürlich auch sehr wichtig, dass es einen schönen und evt. grösseren Strand hat, jedoch liegt beim Abenteuerurlaub die Priorität nicht am Strand. Bei Abenteuerurlaub ist es wichtig, dass das Hotel in der nähe von Busverbindungen und nähe grösseren Ortschaften liegt. So könnte man nämlich die Insel auch auf "eigene Faust" erkundschaften. Man könnte auch mal in einem Restaurant ausserhalb des Hotels essen und andere Strände von Mauritius kennenlernen als nur der eine im Hotel.
Es kommt ganz darauf an welche Art von Urlaub du möchtest.
Was auch nicht zu verachten ist, sind Bungalows. Ok bei Bungalows muss man selber Kochen, aber man kann sein Urlaub ganz indiviuell gestalten.
Aber ist nicht jedem sein Ding!!

Ich für meinen Teil habe lieber den Abenteuerurlaub. :pirat) Aber das ist ja jedem sein Geschmack.

Hier noch Hotels im Nordwesten die ich kenne und auch weiss dass sie gut sind: Hotel Royal Palm (Grand Baie), Hotel Merville Beach (Grand Baie), Hotel Casuarina (Troux aux Biches).

Sonst gehe doch mal unter www.mauritius-ferien.de schauen!
Sehr gute Seite inkl. Preise.

Also viel Spass beim aussuchen und Entscheiden!

LG lillmarylin
lillmarylin
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 37
Registriert: Mi Feb 06, 2008 21:19
Wohnort: im Kanton Bern

Beitragvon Autust » Di Mär 11, 2008 19:09

Hallo lillmarylin

Danke für die ausführliche Beschreibung. Hier unserer Vorstellungen:

Wir - meine Frau und ich schätzen Luxus und Abenteuer. Daher unsere Idee - 1 Woche in ein schönes 4-5 Sterne Hotel zum Baden, Relaxen usw. und dann 1 Woche in einen Bunglaow oder Pension von da wir die Insel erkunden können. Da wir private Ausflüge vorhaben, sollte diese Unterkunft so liegen, dass wird gute Anschlussmöglichkeiten für Bus und Taxi haben. Eine Delphintour möchten wir auch machen.
Für diese Privatunterkunft habe ich bereits auf der HomePage von Anne schon etwas im Auge - Kuxville ganz im Norden (ist zwar nicht zentral, klingt jedoch gemütlich) oder das La Cocoterai in Mon Choisy - scheint etwas zentraler zu liegen.
Als Hotel haben wird das Paradise Cove oder Paul & Verginie im Auge. Es sollte nicht zu gross sein, ruhig und an einem schönen Strand, wo man schwimmen und event. schnorcheln kann - also nicht zu flach. Kennst du vielleicht diese Hotels bzw. ist der Strand beim Paul & Verginie scheinbar sehr klein - sagt jedoch nichts über die Schönheit oder Tiefe aus. Im Juli/August sind die Strände vermutlich nicht so überfüllt.

Schöne Grüsse
Autust
Autust
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Mär 06, 2008 16:47

Hallo Autust

Beitragvon lillmarylin » Di Mär 25, 2008 14:02

Also ich kenne das Hotel Paule und Verginie, aber ich habe den Strand dazu kenne ich nicht. (War nur mal dort um im Restaurant zu essen)!
Was ich aber so im Internet sehe, finde ich ist der Strand nicht schlecht.
Klar ein bisschen kleiner als vielleicht andere, aber wie schon gesagt ist im Juli/ August nicht Hochsaison und somit der Strand auch nicht überfüllt.
Ausserdem habe ich bis jetzt nur possitives von dem Hotel gehört, also denke ich das es dir sicherlich auch gefallen wird!
Ich finde es toll das du eine Woche Hotel- und eine Woche Abenteuerurlaub machst! Ich finde es immer wichtig, auch das Land kennen zu lernen in dem man im Urlaub war!
Die Unterkünfte die du mir genannt hast kenne ich nicht, aber ich weiss, das Anne schon sehr lange immer wieder nach Mauritius kommt! Ihr kannst du vertrauen! Mon Choisy ist wirklich sehr gut von der Lage her.
Zentral und doch ruhig! Ausserdem in Mon Choisy ist einer der schönsten und grössten öffentlicher Strand in Mauritius! Ich gehe manchmal ca. um 8.00Uhr morgens dort spatzieren! Der Strand ist menschenleer! Super schön! Ausserdem ist man von Mon Choisy schnell in kleinen Läden für Einkäufe zu erledigen und in Restaurants oder man ist auch schnell in Grand-Baie! Wenn du noch mehr wissen möchtetst was z.B. sehenswert ist oder wo man gut speisen kann, oder wo man günstig einkaufen kann, oder sonst noch Fragen hast, dann gebe ich dir gerne wieder Auskunft und Tips! (Insofern ich dir helfen kann)!

Liebe Grüsse
lillmarylin
lillmarylin
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 37
Registriert: Mi Feb 06, 2008 21:19
Wohnort: im Kanton Bern


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste