Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Marriage of a Citizen to a Non-Citizen

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Marriage of a Citizen to a Non-Citizen

Beitragvon Daggi » Mi Sep 14, 2005 17:13

Wie einige von Euch wahrscheinlich bereits wissen, habe ich vor, im November auf Mauritius zu heiraten. Wenn ich hier die Papiere zusammen habe (Führungszeugnis, Scheidungsdokument, Geburtsurkunde, ärztliches Attest, Arbeitgeberbescheinigung - alles ordnungsgemäß mit Apostille und Übersetzung), wollte ich mal versuchen, die Unterlagen vorab per E-Mail ans Civil Status Office zu schicken, um die Unterlagen vorab schon mal prüfen zu lassen. Kann ja sein, dass was nicht stimmt, und dann stehe ich da. Hat das schon mal jemand von Euch versucht?

Daggi


!!! Noch 7 1/2 Wochen !!!

Daggi
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 121
Registriert: Di Aug 02, 2005 16:11
Wohnort: Pereybere

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Stefanie » Sa Sep 17, 2005 17:54

Hi Daggi, :-)

... also ich hab vorher nichts per E-Mail ans Civil Status Office geschickt. Hat auch so alles prima geklappt ... :PPP) :PPP) :PPP)
Wenn Du und Dein Verlobter alle Papiere ordnungsgemaess zusammen haben, denke ich kann nichts passieren.

Aber Du kannst Dich ja hier sicherheitshalber nochmal umschaun oder ne Mail an die schreiben:

http://www.gov.mu/portal/site/civilstat ... 4e2b521ca/

civstat@mail.gov.mu


Bis bald ... in Mauritius ....
LG Stefanie
__________________________
http://www.mauridreams.com
SKYPE ME: fanyilemaurice001
Benutzeravatar
Stefanie
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 346
Bilder: 30
Registriert: Fr Sep 12, 2003 10:30
Wohnort: Mauritius

Marriage of a Citizen to a Non-Citizen

Beitragvon Daggi » Mo Sep 19, 2005 11:54

Hallo Stefanie,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Du kannst vielleicht verstehen, dass man leicht unsicher wird. Bin ich erst mal auf Mauri, kann ich nicht mehr viel ändern. Ich werde folgende Papiere vorlegen können:
Führungszeugnis, Geburtsurkunde, Scheidungsdokument sowie ärztliches Attest. Das alles ordnungsgemäß mit Apostille und von einem zugelassenen Übersetzer ins Englische übersetzt. Außerdem lege ich noch eine Bescheinigung von meinem Arbeitgeber vor, dass ich in einem festen Angestellenverhältnis stehe. Da steht auch mein Gehalt drin.
Da mein Scheidungsurteil von 1983 ist, könnte ich ja theoretisch doch wieder geheiratet haben. Ich will hier noch versuchen, evt. meine Personalstandsdaten dahingehend beim Standesamt ändern zu lassen, sonst müsste ich ja wohl die eidesstattliche Erklärung abgeben. Hast Du das gemacht?

Gruß

Daggi
Daggi
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 121
Registriert: Di Aug 02, 2005 16:11
Wohnort: Pereybere

Marriage of a Citizen to a Non-Citizen

Beitragvon Daggi » Mo Sep 19, 2005 12:17

Hi Stefanie,


heißt natürlich Personenstandsdaten und nicht Personalstandsdaten.

Ich freue mich; nur noch 7 Wochen.

Daggi
Daggi
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 121
Registriert: Di Aug 02, 2005 16:11
Wohnort: Pereybere


Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste