Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

1. Mal nach Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

1. Mal nach Mauritius

Beitragvon Chris_CH » Mi Jul 04, 2012 15:09

Meine Frau und ich planen unseren nächsten Urlaub im Januar, Mauritius wäre einer unseren Traumdestinationen. Kann uns jemand ein paar Typs geben welche Küste das er empfehlen würde. Wir sind begeisterte Schnorchler es ist uns sehr wichtig das es schöne Riffs in der nähe hat. An das Hotel haben wir nicht so hohe Ansprüche daher würde ein 3 oder 4 Sterne sicherlich reichen.

Ich hoffe auf hilfreiche Tips von euch. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Gruss Chris_CH

Chris_CH
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Jul 04, 2012 14:52

Info Mauritius Annonce
 

Re: 1. Mal nach Mauritius

Beitragvon EvaBeumers » Mi Jul 04, 2012 20:58

Hallo Chris,

wilkommen im Forum. Im Januar kannst Du wettertechnisch überall hin - da ist Hochsommer.
Eines der schönsten Schnorchelreviere ist für mich die Blue Bay in der Nähe vom Flughafen. Ist ein Naturwasserpark und wirklich einmalig schön.
Auch noch schön zum Schorcheln ist Flic en Flac - am Public Beach in der Höhe der Villa Carolina - aber Blue Bay ist eindeutig besser

Viele Grüße aus dem sonnigen Mauritius
Eva Beumers
Katamaran
www.dreamcatcher-mauritius.com
Benutzeravatar
EvaBeumers
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 534
Registriert: Di Okt 14, 2008 11:58
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius

Re: 1. Mal nach Mauritius

Beitragvon Doro » Do Jul 05, 2012 18:59

Hallo Chris,
schnorcheln kannst du eigentlich überall gut. Die Riffe liegen z.T. sehr Nahe (Beispiel hier in Tamarin oder Flic en Flac z.T. keine 20 m). Aber selbst wenn es nicht so nahe liegt, kann man einiges sehen. Blue Bay ist natürlich schon super, würde ich in jedem Fall als Tagesausflug einplanen, wenn ihr z.B. nicht dort wohnen werdet.
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: 1. Mal nach Mauritius

Beitragvon monika » Do Jul 05, 2012 22:25

Hi,
ich werde da immer so ein wenig vorsichtig wenn nach schönen Riffen gefragt wird. Fakt ist, dass das Hauptriff zum grossen Teil tot ist und auch sonst ist mit den Korallen nicht allzuviel Staat zu machen.
Ja in FeF gibt es an der von Eva beschriebenen Stelle noch nette, lila Geweihkorallen und in der Blue bay auch, dazu noch fette Gehirn- und teilweise weisse Schirmkorallen.

An die Farbenpracht vom Roten Meer kommt das alles aber bei weitem nicht ran.

Dafür gibts viel bunten Fisch in allen möglichen Arten, auch seltene Spezies aber kaum Grossfisch. Das Schöne am Schnorcheln in Mauritius ist, man ist quasi allein und ungestört, keine Horden unter Wasser. Also durchaus lohnenswert aber eben nicht so spektakulär wie z.B. Ägypten.

Mauritius bietet aber auch abseits vom Meer jede Menge zu sehen und eben das gefaellt mir an der Insel so gut. Sie ist extrem vielseitig. Langweilig wird es in keinem Fall.

Von daher wünsche ich ganz viel Spass in Mauritius.
Eine Option wäre noch Tauchen lernen, ist ein ideales Gewässer dafür und nicht teuer.

Sonnige Gruesse,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: 1. Mal nach Mauritius

Beitragvon Roman Duda » Fr Jul 06, 2012 9:24

Hallo, ich kann mich Monika anschliessen, nach 10 Jahren Tauchen und 20 Jahre hier auf Mauritius muss ich sagen dass Schnorchelerwartungen nicht zu hoch angesetzt werden sollen. Kommt immer auch darauf an was man erwartet und was man bisher erlebt hat.
Due Blue Bay sicherlich ok, ich wuerde aber hier kein Hotel waehlen, welches auch? Das Shandrani hat mit seinem All inkl. stark an Publikum gelitten, es kommen jetzt gerne die, die gerne trinken. In der Pointe d`Esny gibt es ein neues Gasthaus das zum Preskil gehoert. Es ist das Astroea Beach , etwas fuers Auge. Infos unter mauritus.traumvilla.de.

In Flic en Flac gibt es sicherlich einige Stellen die noch ok sein moegen, viele liegen aber eher unterhalb Richtung Tamarin und hier ist es mit Hotels eher mau.
Der Norden bietet Trou aux Biches, ( hier ist das Riff nicht weit ) , Pereybere und Cap Malheureux.

Alles in allem wirklich kein Rotes Meer und es sind dann eher die Tauchplätze die mehr bieten, die werden aber schnorchelnd nicht erreicht.

Hotels die zu empfehlen sind: lesakoa.com.

Ich wuensche Euch einen schoenen Urlaub
Roman Duda
00230 7337559
rd@pinkpigeon.com
http://www.pinkpigeon.de
Benutzeravatar
Roman Duda
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 114
Registriert: Mi Mär 30, 2011 9:26
Wohnort: Trou aux Biches

Re: 1. Mal nach Mauritius

Beitragvon Doro » Fr Jul 06, 2012 11:10

Es ist grundsätzlich schon richtig, dass man Mauritius nicht mit dem roten Meer vergleichen sollte, genausowenig wie mit den Malediven. Trotzdem finde ich (ich war schon da wie dort), dass man beim Schnorcheln absolut interessante Fische etc. beobachten kann. Insbesondere dort wo das Riff (auf Mauritius übrigens z.T. überwiegend auch felsig) ist auch innerhalb der Lagune schon Feuerfische, Muränen o.ä. sieht. Lohnenswert finde ich dies schon (bin auch Taucher), wenn man bereit ist dies so wie es hier ist auch anzunehmen und keine Aquariumunterwasserwelt wie an o.g. Stellen erwartet. Es gibt halt auch Tauchgänge bei denen ich jede Menge Feuerfische sehe und andere bei denen ich nicht einen einzigen sehe. Ich persönlich finde beim Tauchen auch die Felsenformationen hier sehenswert, dies liegt aber wohl auch eher im Auge des Betrachters.
In Flic en Flac direkt vor dem Hotel Villas Caroline z.B. gibt es eigentlich immer etwas zu sehen...
Wie Monika aber auch schreibt, über Wasser gibt es ja auch noch jede Menge zu sehen.
Grundsätzlich finde ich, muss man Mauritius insgesamt so annehmen wie es ist mit all seinen Schatten- und Sonnenseiten. Davon sind jeweils genug vorhanden.
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: 1. Mal nach Mauritius

Beitragvon stefan » Fr Jul 06, 2012 21:28

monika hat geschrieben:Hi,
ich werde da immer so ein wenig vorsichtig wenn nach schönen Riffen gefragt wird. Fakt ist, dass das Hauptriff zum grossen Teil tot ist und auch sonst ist mit den Korallen nicht allzuviel Staat zu machen.


danke dir monika, damit hast du das topic gerettet [good]
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Re: 1. Mal nach Mauritius

Beitragvon Chris_CH » Mo Jul 09, 2012 15:26

Vielen Dank schon mal für eure HIlfe...

Ich habe beim suchen ein Hotel gefunden vieleicht habt ihr da ja schon was gehört dafon oder wart schon mal da. Le Recif, Point Aux Piments

Hoffe auf eure Hilfe...
Chris_CH
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Jul 04, 2012 14:52

Re: 1. Mal nach Mauritius

Beitragvon stefan » Mo Jul 09, 2012 23:39

Chris_CH hat geschrieben:Vielen Dank schon mal für eure HIlfe...

Ich habe beim suchen ein Hotel gefunden vieleicht habt ihr da ja schon was gehört dafon oder wart schon mal da. Le Recif, Point Aux Piments

Hoffe auf eure Hilfe...


das wuerde ich nun in die rubrik hotels posten, weil es eine neue frage ist.
nicht eine frage nach der anderen hier anhaengen.
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste