Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Leitungswasser auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Leitungswasser auf Mauritius

Beitragvon Zdenka.Marijan » Mi Mär 31, 2004 2:52

Bei meinem letzten Aufenthalt auf Mauritius habe ich mal das Leitungswasser probiert, aber irgendwie hat das ziemlich komisch geschmeckt :-? Kann man das Wasser ohne Bedenken in massen trinken :bier)

Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Info Mauritius Annonce
 

Wasser

Beitragvon MmeTortue » Mi Mär 31, 2004 7:17

Hallo Marijana,

tu's nicht! Das Risiko, Dir die zwei oder drei Wochen Urlaub hier zu versauen ist zu hoch, und die paar Kroeten fuer Wasserflaschen sollten schon noch drin sein.

Das Leitungswasser ist mal mehr mal weniger geniessbar, haengt z.B. von Region, Wetter (Regenfaelle, Zyklone) etc. ab. Unser Neffe verbrachte vor drei Wochen mehrere Tage wegen Diarrhoe im Hospital nach 'Genuss' von nicht abgekochtem Leitungswasser...

LG Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Joe » Mi Mär 31, 2004 8:58

Moin,

ich habe das Wasserr hier in Flic en Flac fast 2 Monate ohne Probleme getrunken, aber es schmecht nicht weil einfach zuviel gechlort wird. Damit kann das was Tortue beschrieben hat (Dodo's Rache, dabei sind wir doch gar keine Holländer ! ;-)) natürlich nicht passieren, aber angefangen ovm Reis über den Kaffe und den Tee schmeckt alles irgenwie nicht so toll. Seitdem gibts auch bei mir im Haushalt die Wasserfalschen, obwohl ich es am Anfang nicht wollte, wegen des dabei anfallenden eigentlich unnötigen Mülls.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon Zdenka.Marijan » Mi Mär 31, 2004 13:42

Hallo Ihr Beiden!

Ich habe auf Mauritius mir Wasserflaschen in Massen gekauft, da ich fast nur Wasser trinke, aber wegen der Umwelt zu liebe (wegen der vielen Flaschen), habe ich gedacht...vielleicht kannst Du ja auch das Leitungswasser trinken.

In Deutschland kein Problem! Aber hier haben wir Pfandflaschen :ploppop

Gruß Zdena
Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Beitragvon anne » Mi Mär 31, 2004 13:54

Hi

ich nehme in mru abgekochts Leitungswasser für den Tee oder
für die Cappucinotütchen

Zum Zähneputzen, nehme ich das normale Leitungswasser

Ich hatte noch nie Probleme, bin aber vielleicht schon abgehärtet :ploppop

liebe grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

nochmal zum Wasser...

Beitragvon MmeTortue » Mi Mär 31, 2004 14:55

Hallo Anne,

wenn der 'Wurm' oder sonstwas drin ist, hilft auch die beste Abhaertung nix (siehe unser Neffe.. seit 20 Jahren Mauritianer... eine Woche SSR-Hospital in Rose Belle - ein echtes Vergnuegen...).
Wir trinken im mauritianischen Winter auch ab und zu Leitungswasser pur, aber ich wuerde es als Urlauber/in nicht riskieren...

Tortue, die sowieso Phoenix bevorzugt... und zum Zahneputzen 'Deluxe' rouge... :PPP)
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon anne » Mi Mär 31, 2004 15:12

Hi Mmd Tortue

hat er abgekochts Wasser getrunken oder? Rohes ?
"Rohes" Wasser trinkr ich natürlich nie


Wenn man im Restaurant Kaffee trinkt, nehmen die denn Flaschenwasser?
das glaube ich nicht

der Durchfall kann auch von Lebensmitteln kommen
Wird in mru eigentlich Fäkaliendungung gemacht, damit kann man sich echte Würmer an Land ziehen

gruss anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

de l'eau

Beitragvon MmeTortue » Mi Mär 31, 2004 16:03

Hallo Anne,

natuerlich nicht abgekocht... es war definitiv das Wasser, er war naemlich nicht der einzige mit diesen Beschwerden im Hospital.

Zum Kaffeekochen wird Leitungswasser genommen, das wird durch das Erhitzen ja keimfrei (hoffentlich...). Die Keime sind uebrigens auch ein Grund weshalb echte mauritianische Hausfrauen alles buegeln... Unterhosen, Socken, Buestenhalter... you name it...

Ich hatte in den sechs Jahren die ich hier lebe noch niemals irgendwelche Probleme :Q toi toi toi - knock on wood!

Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon anne » Mi Mär 31, 2004 18:57

HI Mme Tortue

das Wasser muß dann aber auch eine Zeit kochen :ploppop

und Leute die Mru lieben, die werde auch vom Wasser geliebt :PPP)

Prosit anne, mit abgekochtem Wasser oder Vital
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Helmut Wolf » Mi Mär 31, 2004 19:59

Hi,

zum Thema Leitungswasser möchte ich auch etwas schreiben. :wink)
Meine Frau kommt aus Mauritius
Sie trinkt dort auch kein Leitungswasser.

Chlor im Bauch ist übrigens auch nicht so prickelnd! :::(

Also heftig Wasser aus dem Supermarkt schleppen. :pp) :pp)
Ooooooooder das Leitungswasser lange kochen.

Gruß

Helmut
Helmut Wolf
 

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste