Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Leben auf Mauritius...und was alles so dazu gehört

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Leben auf Mauritius...und was alles so dazu gehört

Beitragvon Anett » Mi Sep 06, 2006 16:02

Hallo,

ich bin neu in diesem Forum und habe eigentlich auch noch nie so etwas gemacht.
Habe schon viel Zeit in diesem Forum verbracht und jetzt habe ich meinen Mut zusammen genommen, um endlich meine Fragen los zu werden.

Wie soll ich sagen. Ich bin privat und mit ganzem Herzen Herzen mit Mauritius verbunden. Wo die Liebe eben hinfällt...

Mein Freund und ich sind am Pläne schmieden. Doch habe ich noch einige Fragen...

Ist es teuer eine Wohnung auf Mauritius zu mieten? Gibt es Makler? Und was ist eine gute Gegend?

Ich arbeite zwar in der Hotellerie und ich habe recht gute Referenzen aber ich mußte merken, daß es doch recht schwierig scheint einen Job als "Ausländer" auf Mauritius zu bekommen? Hat da jemand ein Tipp für mich?

Last but not least, mein Freund möchte mich gern in Deutschland besuchen. Was ist denn da alles zu bedenken? Ich nehme an da kommt sehr viel Papierkram auf uns zu, oder?

Vielen Dank für alle, die mir hilfeich antworten werden.
Ich nehme an, meine Fragen sind schon sehr oft gestellt wurden...

Bis dann, Anett

Anett
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: So Sep 03, 2006 23:38

Info Mauritius Annonce
 

Besuch aus Mauritius

Beitragvon bonzo » Do Sep 07, 2006 17:24

Hallo Anett,

zu dem Thema gibt es einen Thread von wasma - 01.08.2006.

Da sind denke ich alle zu beachtenden Dinge ausführlich diskutiert und beschrieben, wenn Dein Freund Dich aus Mauritius besuchen will. :ploppop

Einen Job zu finden dürfte - nachdem was man hier so im Forum liest - ziemlich schwierig sein :pp) .
Vielleicht kann die Monika da weiter helfen, die hat auch einen Beitrag zu dem o.e. Thread gepostet.

Viele Grüsse

Klaus
Benutzeravatar
bonzo
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 55
Registriert: Do Nov 24, 2005 11:33
Wohnort: Ammersee

Beitragvon monika » Fr Sep 08, 2006 10:54

Hallo Anett,
wenn Du mit Deinem Freund verheiratet bist (und nur dann) ist es nicht sooo schwer einen Job zu finden. Als Deutschsprachige findest Du sicher einen Job als Guide. Ist zwar anstrengend und nicht sonderlich gut bezahlt aber für den Anfang geht´s schon und Du kannst Kontakte knüpfen.

So haben wir hier fast alle angefangen............

Mit Hotelerie Erfahrung geht eventuell auch Guestrelation.

Der Papierkram für den Besuch Deines Freundes ist ziemlich heftig und es gibt auch keine Garantie, dass er das Visum dann bekommt. Aber das findest Du alles im Forum.

Der Mietmarkt ist ziemlich mager hier. Makler gibt es nur für Wohnungskauf. Am einfachsten findest Du durch rumfragen oder rumfahren was. Das was in der Zeitung steht ist fast immer Schrott.
Du solltest auch schauen, dass Dein Wohnort in der Nähe Deines Arbeitsplatzes liegt. Die Fahrerei ist nervig.

Ich wohne in Flic en Flac, schöne Ecke und zu meinem Hotel sind es 5 Minuten mit dem Auto.

Gruss,
Monika
PS. kannst mir auch per PN schreiben
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

danke

Beitragvon Anett » Mo Sep 18, 2006 19:36

Hallo Monika,

vielen Dank für Deine nette Antwort!! Endlich finde auch ich die Zeit, Dir zu schreiben.
Apropos. Was ist per PN schreiben? (dumme Frage...?)

Ach, ist das alles kompliziert. Ich habe mich wirklich überall beworben und auch mein Freund hat seine Kontakte in der Hotellerie spielen lassen. Bloß es scheint aussichtslos für mich einen Job zu finden... Ich kenne das Inselleben, die Hotellerie, die Anforderungen, etc.
Ich habe selber jahrelang als expatriate gearbeitet und kenne den ganzen administartiven Aufwand für die Unternehmen und erwarte natürlich auch keine deutsche Bezahlung.
Ich würde echt alles machen, sogar Klos putzen...
(Und im Moment muß ich wirklich entscheiden hier einen neuen Job anzunehmen oder dann doch nach Mauritius zu gehen, wo ich noch kein konkretes Jobangebot habe.)

Wir haben alles versucht, bloß es gibt kein positives Resultat.
Wir zerbrechen langsam daran. Es ist sehr zermürbend wenn keine Hoffnung mehr da ist oder Aussicht auf Besserung.
Unsere Liebe ist immer noch sehr groß, bloß von der allein kann man nicht leben, oder?
Manchmal komme ich mir vor wie in einem Rosamunde Pilcher Roman...:)

Wie haben es nur die anderen/Ihr es geschafft Euren Traum zu verwirklichen??

So, jetzt habe ich mich genug ausgeheult. Sorry. Es ist nur gerade nicht einfach...

Bis dann und liebe Grüße, Anett

P.S. Die Ecke Flic en Flac/Wolmar finde ich auch sehr schön. Könnte mir gut vorstellen da zu wohnen. Oder Pereybere.
Anett
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: So Sep 03, 2006 23:38

Beitragvon monika » Di Sep 19, 2006 10:49

Hi,
nun verzweifel mal nicht. Sich von Deutschland aus bewerben macht nicht viel Sinn. Am besten Du machst das direkt hier vor Ort. Kannst du Dir nicht mal in Deinem Job eine Auszeit von 2 Monaten nehmen und dann hier alles klären?
Bewirb Dich bei den Veranstaltungsagenturen hier vor Ort: White Sand Tours, MTTB, Sumertimes, Connections, My Holidays etc. Als freier Guide bekommst Du sicher sofort was und dann siehst Du weiter. Was auch immer gesucht wird, sind deutsch sprechende Mitarbeiter in den Mini Clubs der Hotels, ist aber mies bezahlt.

Und richtig, nur von der Liebe kann man nicht leben. Also mach Dir klar was Du hier verdienen musst um einigermassen leben zu können. Vom Klo putzen kannst Du das garantiert nicht. Welchen Job macht denn Dein Herzblatt?

Ach ja, PN, Du klickst auf meinen Namen, dann bekommst du mein Profil und dort kannst Du mir eine Private Nachricht zukommen lassen. Ich schick Dir jetzt mal eine, das siehst Du dann oben im Seitenkopf "Neue Nachrichten"

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Arbeit auf MRU

Beitragvon Silberpfeil » Di Sep 19, 2006 13:28

... Ich glaube ich kann Dir helfen - schau in Dein Postfach !!!! Muss aber schnell gehen - Alles weitere dort. Da ich nicht weiss, ob Du die Benachrichtigung eingeschaltest hast - hier nur der Hinweis ... i:()


Gruss
Lothar
Daiji no mae no koji - WER GROSSES WILL MUSS ZUERST DAS KLEINE TUN
Silberpfeil
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi Nov 16, 2005 23:30
Wohnort: nr. Frankfurt

Arbeit auf MRU

Beitragvon Silberpfeil » Di Sep 19, 2006 13:30

war an die Adresse von Anett gerichtet - sorry
Silberpfeil
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi Nov 16, 2005 23:30
Wohnort: nr. Frankfurt

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste