Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Küchenlatein

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Küchenlatein

Beitragvon Kidir » Di Feb 14, 2006 12:01

Liebe Wissende !

Ist hier jemand, der mir verraten kann, was - Chou Chou - Malabar - Ajinmoto ist. Diese Begriffe fand ich in einem Reiseführer, aber leider Erklärung.

Und kennt jemand ein Rezept für die Sauce Creole/ Sauce Rougaille ?

Und warum darf Rohzucker nicht eingeführt werden ?

Merci beaucoup für eure Hilfe

Kidir

Benutzeravatar
Kidir
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 227
Registriert: Di Feb 07, 2006 14:47
Wohnort: Einflugschneise MUC

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Blue Marlin97 » Di Feb 14, 2006 12:19

Hey,

habe hier mal ein Rezept für Rougaille gefunden, läuft fast überall unter Herkunft Madagaskar, aber lt. Zutaten wird es sich wohl kaum unterscheiden. Meines Wissens wird in Mauritius von den meisten noch Knoblauch dafür zusätzlich verwendet.

-----------------------
Rougaille

2 Tassen fein gewürfelte Tomaten in eine Schüssel geben
2 Tassen fein gewürfelte Paprika hinzufügen
1 Tasse fein gewürfelte Zwiebel hinzufügen
1-2 Teelöffel grüner Pfeffer hinzufügen
2 EL Wasser hinzufügen
2 TL Salz hinzufügen
etwas Tabascosauce hinzufügen
vermengen, abschmecken
sofort servieren

4 Portionen à 120 kcal

Getränkeempfehlung: Bier Beilagen: Vorspeisen, Brot
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Q+A

Beitragvon napa » Di Feb 14, 2006 13:30

Verfasst am: Heute um 12:01 Titel: Küchenlatein

--------------------------------------------------------------------------------
Hi
Chou Chou heißt übersetzt Kohl Kohl , auch unter Christophene bekannt und ist eine birnenförmige Frucht, aus der Familie der Kürbisse und hat etwas Zucchini- Geschmack
Sehr gut als Salat- kochen -schälen-kleinschneiden , mit gekochten Eiern Essig(Zitroenensaft) ,Öl, Pfeffer und Salz anmachen----essen

Malabar---- ist hier auf den Seychellen die Bezeichnung für Leute von Indien. Die Malabarküste, Pfefferküste ist im Südwesten von Indien

Ajinmoto ist Glutamat, genauer Naturglutamat, das als Geschmacksverstärker in manchen Ländern eingesetzt wird.

Sauce Creole
4-6 Portionen
5 EL Erdnuß-oder Sonnenblumenöl
7 EL fein gewürfelte Zwiebel
1 Tasse Schältomaten oder Tomaten mit entfernten Samen
2 EL Tomatenmark
2 TL Thymian- Blättern
2 EL Petersilie
2 große Knoblauchzehen, zerdrückt
1 EL Ingwer zerdrückt
12 Blätter carripoule (Curry Blätter)
1 TL Granulatzucker
3 EL Wasser, vielleicht auch etwas mehr wenn nötig
2 TL Worcestershiresauce
1 TL frische, scharfe Chilischoten
Salz und Pfeffer
Erhitze die Pfanne ,werf die Zwiebel rein und bräune. Tomatenmark und Tomaten zufügen, unter mit großer Flamme unter laufendem Umrühren etwa 5 min erhitzen. Den Rest dazu geben und unbedeckt etwa 20 min simmern lassen. Manchmal zwischendurch umrühren. Das Wasser wird immer so dazu gegeben, daß die Sauce feucht bleibt.
Kann vor Gebrauch nochmals leicht erwärmt werden.

Mit dem Rohzucker weiß ich nichts, könnte aber wegen evtl Schädlingen für die eigene Produktion sein.
(geschrieben bei 31°C im Stehen und mit 2 Fingern)
Gruß
Friedel
napa
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 213
Registriert: Sa Jan 28, 2006 14:09

Beitragvon Blue Marlin97 » Di Feb 14, 2006 14:58

Hmmm.... napa ...

Dein Rezept bezüglich der Rougaille hört sich eher mauritianisch an...
und kommt mir doch bekannter vor ...

Meins , das aus Madagaskar war wohl die Sparversion :lol:
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Tommy » Di Feb 14, 2006 15:24

Müßt ihr das machen, da bekommt man doch einfach nur Hunger, wenn man im Büro sitzt und das Rezept liest - und nirgendwo kann man sich mal schnell alles besorgen..... :wink)
Viele Grüße

Tommy

Immer wieder gerne auf Mauritius und im Meer darunter ;-))
Benutzeravatar
Tommy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 476
Bilder: 79
Registriert: Do Feb 17, 2005 18:18
Wohnort: Düsseldorf

Rezepte

Beitragvon napa » Di Feb 14, 2006 15:42

hi b m 97
Hatte leider die Quelle vergessen, da ich am kochen war:
"Exotic Cuisine of Mauritius" 300 Rupees irgendwann mal, aber nach 1995

Gruß friedel
napa
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 213
Registriert: Sa Jan 28, 2006 14:09

Beitragvon Kidir » Mi Feb 15, 2006 15:21

Danke Euch allen für die Antworten !

Und schon bin ich wieder ein wenig schlauer. :-)

@napa Da Du ja vor Ort zu sein scheinst *neidneid*, weisst Du dann vielleicht, wie schwierig es ist, Wild, das ja geschossen werden darf, auf Märkten oder Supermärkten zu kaufen ?

Auch Gruß aus dem Schnee

Kidir
Benutzeravatar
Kidir
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 227
Registriert: Di Feb 07, 2006 14:47
Wohnort: Einflugschneise MUC

Kidir

Beitragvon zomme » Mi Feb 15, 2006 17:35

Kidir Ki pe dir la do!
Wild jagd wird nach saison erlaubt, bei Domaine du Chasseure könntes du mal nachschauen,

LE DOMAINE DU CHASSEUR
Directeur de chasse: Lionel BERTHAULT
Anse Jonchée, Vieux Grand Port, ILE MAURICE Tel: 00230.634.50.97

PS: Aber Hmm :::(
bin ziemlich ein Natur freak :--)
Bin halt ein gemüse esser, war fürher mal ein kräftiger fleisch esser und seit 5 Jahre umgestellt. Nur noch ab und zu Fleisch.
Du kannst dort mit ein KAD im Jungle fetzen und Dein Saftiger Hirsch aussuchen...augen zu augen anschauen und ShOooot zwischen die augen! :PPP) :pope) danach wird im Restaurant ein Filet von Dein abgeschossene Hirsch serviert. vor 7 Jahre habe ich mal meine eltern begleiten. Und es schmeckt. Aber ist ziemlich hardcore für die wo es nicht gewonnt sind...Run Bambi Run

...eHeMm und es ist echt schön dort um zu spazieren, ich weiss es nicht ob auf dem forum bilder da sind. viel natur und echt zum empfelen.

Gruss Zomme :rock)
www.corsonthe.com
Benutzeravatar
zomme
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 118
Registriert: Fr Jan 13, 2006 14:50
Wohnort: Deutschland

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste