Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Kopfhöreranschluß in der Boeing 767

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Kopfhöreranschluß in der Boeing 767

Beitragvon Markus Karber » Mo Apr 04, 2005 12:11

Hallo Forum,

kann mir jemand sagen was es für einen Kopfhöreranschluß in der Boeing 767 gibt(1 oder 2 polig). :he()

Vielen Dank im Voraus

Markus

Sind ab Donnerstag auf Mauritius!! Hurra :ploppop

Benutzeravatar
Markus Karber
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo Jan 03, 2005 16:37

Info Mauritius Annonce
 

Hallo Markus

Beitragvon pisa » Mo Apr 04, 2005 12:18

also so viel ich weiss sind es die normalen 1 Poligen wie
für die MP 3 Player und Walkeman aber wenn du mit Air Mauritius fliegs bekommst du den Kopfhörer....

Gruss Pisa
pisa
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 68
Registriert: Do Mär 17, 2005 10:33

Beitragvon Joe » Mo Apr 04, 2005 13:38

Moin Markus,

zunaechst mal wuerden 1-polige Stecker wenig Sinn machen. Man muss 2 Leiter haben damit ein geschlossener Stromkreis zustande kommt.

Ausserdem haben die Flieger natuerlich Stereo- und keine Mono-Anlagen. Also werden nun schon drei Leitungen benoetigt. Eine gemeinsame Masse und der rechte und linke Kanal. Wenn du einen normalen Stereo-Kopfhoerer von zu Hause mitnimst, der einen kleinen Klinkenstecker besitzt, dann wird der bei den meisten Fluglinien auch funktionieren. NUR(!) solltest du vor Inbetriebnahme UNBEDINGT die Lautstaerke auf Minimum runterregeln, da die Impedanz der von der Fluggesellschaft verwendeten Kopfhoerer eine andere sein kann und dann kriegst du einen Hoersturz wenn du die Kopfhoerer einfach einkoppelst und dein Vorgeanger hat laut gehoert. Ausserdem koenen durch eine solche Aktion deine Kopfhoerer leiden und die Endstufe im Flieger ist hoffentlich mit einer Ueberlastssicherung versehen, sonst koennte es auchsein, das du mit etwas Pech waehrend des ganzen Fluges nichts mehr aus dem Kopfhoerer vorgespeilt bekommst, weil die Endstufe in den ewigen Elektronikhimmel eingegangen ist.

Es gibt z.B. Air France, auch Doppelklinkenstecker; einer ist fuer den Capitain, damit er seinen Passagieren von Zeit zu Zeit beruhigende oder aufmunternde Nachrichten zu kommen lassen kann, und der andere Kanal ist fuer die Musik. Also wenn du deinen eigenen Kopfhoerer verwendest, mag zwar die Klangqualitaet bei einem AF-Flug besser sein, aber es koennte sein das du die Anweisungen des Capitains verpasst. Also wenn dir der Flieger dann auf einmal unheimlich leer vorkommt, koennte es daran liegen, das schon alle auf Anweisung des Capitains vor dir abgesprungen sind :lol: :lol: :lol:
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

hallo joe

Beitragvon pisa » Mo Apr 04, 2005 14:05

danke für die ausführliche Erklärung i:() :ob
grüessli pisa
pisa
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 68
Registriert: Do Mär 17, 2005 10:33

Kopfhörer

Beitragvon Markus Karber » Di Apr 05, 2005 11:02

Vielen Dank für die ausführliche Aufklärung.
Vieleicht hast du mich ja falsch verstanden, meinte natürlich ob es in der Boeing 767-300 einen Doppelklinkenstecker oder Einzelklinkenstecker(wie beim Discman,Walkman usw.)gibt.
Habe nämlich von diversen Flügen ca.10 Kopfhörer zu Hause rumliegen
(mit Doppelklinkenstecker und mit Einzelklinkenstecker).

Schönen Tag

Markus :ploppop
Benutzeravatar
Markus Karber
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo Jan 03, 2005 16:37

Beitragvon axel » Di Apr 05, 2005 15:53

nicht so wissenschaftlich: ja, Dein Walkman-Kopfhörer funktioniert zumindest in der Condor... :-)
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Beitragvon Tommy » Di Apr 05, 2005 22:03

Hallo Marcus,

wenn ich mich recht erinnere, gibt es in der 767 den mit zwei Polen ausgestatteten Stecker. Haengt aber von der Airline und der Bestuhlung ab, also gilt "be prepared". Viel Spass auf MRU und insbesondere viel Spass beim Tauchen,

Tommy
Viele Grüße

Tommy

Immer wieder gerne auf Mauritius und im Meer darunter ;-))
Benutzeravatar
Tommy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 476
Bilder: 79
Registriert: Do Feb 17, 2005 18:18
Wohnort: Düsseldorf

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste