Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Kein Visum für Deutschland mehr nötig

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Kein Visum für Deutschland mehr nötig

Beitragvon Joergi » Mi Mai 22, 2013 20:54

Seit dem Juni 2012 benötigen die Bürger von Mauritius kein Visum mehr für die Einreise nach Deutschland. Lediglich ein Einladungsschreiben von der in Deutschland lebenden Person ist nötig, in dem eindeutig ersichtlich ist, dass die einladende Person für alle Kosten aufkommt.

Benutzeravatar
Joergi
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 53
Bilder: 5
Registriert: Fr Jul 22, 2011 20:40
Wohnort: mal Bayern mal Grand Gaube

Info Mauritius Annonce
 

Re: Kein Visum für Deutschland mehr nötig

Beitragvon Andrea » Mi Mai 22, 2013 21:36

Diese Regelung gilt schon seit Juni oder Juli 2009!!! Und ein Einladungsschreiben ist auch nicht nötig, wenn man genügend Geld (bar / Kreditkarte ect.) für die Reise vorweisen kann. Wichtig ist auch eine Reisekrankenversicherung für die Zeit des Aufenthaltes.
Also schon ein "Alter Hut" [twiddle]
Bild
Am 26.04.2021 gehts endlich wieder los!

Bild
Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Re: Kein Visum für Deutschland mehr nötig

Beitragvon Joergi » Mi Mai 22, 2013 22:24

hallo Andrea,
Habe heute mit MRU Botschaft in Berlin telefoniert, dort wurden mir diese Angaben so mitgeteilt [cry5] [sad] [nyam1]
Benutzeravatar
Joergi
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 53
Bilder: 5
Registriert: Fr Jul 22, 2011 20:40
Wohnort: mal Bayern mal Grand Gaube

Re: Kein Visum für Deutschland mehr nötig

Beitragvon Joe » Fr Mai 24, 2013 10:23

Und es gilt für die ganze europäische Union !
ABER (!) die Versicherung am besten in Europa abschliessen ( vor dem Flug abschliessen). Wir haben sehr negative Erfahrungen mit den MRU / ZA Versicherungen die man in MRU abschliessen kann, gemacht. Kein Arzt in Europa wollte deren Magentkarte akzeptieren und der 24/7 Telefonservice in Südafrika, der die gültigkeit bestätigen sollte, war natürlich nicht erreichbar. Wir haben es 1 Tag lang probiert: 4 oder 5 Anrufe ... NIX. Wir haben dann selber gezahlt und wollten hinterher die Arztkosten bei Rückkehr in MRU ersetzt bekommen ... Die Versicherung sagten ja ... im Prinzip, aber dann wollten sie Papiere haben, die wir natürlich nie erhalten haben vom Arzt etc. Ohne Hilfe von Verwandten in D hätten wir die Papiere wohl nie bekommen. Die Rückzahlung erfolgte dann nach ca. 13 Monaten ... Abzüge gab es dann natürlich auch.

ADAC bietet da Versicherungen an. Die kennt auch jeder Arzt in D und Europa und sie sind überprüfbar !
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste