Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

1 Jahr Mauritius nach dem Abi

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon happycrazy » So Mär 19, 2006 14:46

Würd ich auch sagen, und unter anderem ist das ja hier kein Forum für "suchen von Rechtschreibfehlern", sondern hier ging es ja um ein jahr in Mauritius zu "über" leben

also demnach....
:Q

happycrazy
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 26
Bilder: 9
Registriert: Di Jan 17, 2006 19:17
Wohnort: Sachsen- Anhalt

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Werner » So Mär 19, 2006 14:48

Rechtschreibung.?
1.: Ich schließe mich anne an. Es ist fies sowas in dieser Art zu thematisieren. Bild
Schadet dem Forum...so auf einander rumzuhacken.

2.:
Ich habe einfach einen kreativen Ausweg gefunden: Ich habe meine eigene Rechtschreibung kreiert. Bild

So einfach ist das...wenn man weiß . WIE..!! Bild
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon monika » Mo Mär 20, 2006 11:27

na toll. Da habt Ihr Euch breit über das Thema Rechtschreibung ausgelassen und den Beiden keine Antwort gegeben.
Also, mal eben ein Jahr nach Mauritius zum jobben ist nicht so einfach. Ihr müsst den Job schon vorher haben und dann sozusagen angefordert werden. Ansonsten gilt 3 Monate Touristenvisum mit dem man aber nicht arbeiten darf.
Au Pair bei einer Familie ist ziemlich aussichtslos weil man hier leicht ein Hausmädchen für 3000 Rs (80 Euro) im Monat bekommt. Viel mehr wird in den Hotels auch nicht bezahlt und es gibt keine Personalquatiere. Heisst, selbst wenn Ihr es schafft den Job zu bekommen braucht ihr genügend gespaartes Geld um hier über die Runden zu kommen. Mietwohnungen sind rar und teuer.
Schaut nochmal hier im Forum rum über "Arbeiten auf Mauritius" wurde schon viel geschrieben.
Gruss, Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon pina » Di Mär 21, 2006 12:53

Hallo Monika!
Danke für diese KONSTUKTIVE Antwort!!!
Bin auch der Meinung, dass die Rechtschreib-Diskussion nicht wirklich zur Beantwortung der Frage beigetragen hat! Aber was soll´s...

Ich werde mein Praxissemester auf Mauritius verbringen und hab den Vertrag auch schon.
Da ich das Topic "Arbeiten auf Mauritius" irgendwie nicht gefunden habe wollte ich nochmal fragen:
Hat hier jemand Erfahrung, wie man das mit dem Visum für 6 Monate am geschicktesten anstellt??
Welche Unterlagen werden gebraucht? Hilft einem die mauritianische Botschaft in Berlin weiter oder ist es besser die Sachen direkt in Mauritius abzugeben?

Liebe Grüße
pina
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Bilder: 3
Registriert: Mo Jan 23, 2006 16:00
Wohnort: La Preneuse

Beitragvon monika » Di Mär 21, 2006 14:59

Hallo Pina,
bin ich ein bißchen überfragt. Weiss nur von einer Freundin, die als Reiseleiterin hier war das es recht aufwändig und teuer ist. so brauchst Du z. B. ein Gesundheitszeugnis, musst Dich aber hier nochmal auf Aids testen lassen. Alle Papiere müssen von einem beglaubigten Übersetzer ins englische übersetzt werden und eine Apostille bekommen.
Fang lieber rechtzeitig an, ich hab für meine Papiere (Hochzeit) rund 3 Monate gebraucht.
Ich denke, die Botschaft in Berlin weiss bescheid und auch Dein Arbeitgeber sollte helfen können.
Viel Glück wünscht,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon tinabina3382 » Di Mär 21, 2006 23:30

Es ist gar nicht so schwer die Arbeitsgenehmigung für MRU zu bekommen. Du brauchst nur einen festen Wohnsitz und einen Arbeitsvertrag sowie eine Gesundheitsbescheinigung ...
Ich wünsche dir viel Spaß. Mein Mann ist aus MRU und wir wollen voraussichtlich auch wieder zurück, vielleicht sehen wir uns ja da. :-)
tinabina3382
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Di Jul 05, 2005 14:52
Wohnort: Pdam

Beitragvon pina » Mi Mär 22, 2006 21:08

Super! Danke! :ploppop

Mein Freund hat mir gerade auch schon gesagt, dass er morgen in Port Louis direkt mal nachfragt, was die so an Dokumenten brauchen.
Hab ja noch bis September Zeit, aber die Erfahrung hab ich auch schon gemacht das solche Dinge u.U. SEHR lange brauchen können! Mag also sein, dass da noch der ein oder andere Kommentar von mir zu diesem Topic kommt der eher nach :roll: oder :mad: aussieht ;-)

Bis jetzt freu ich mich einfach nur riesig, dass ich wirklich 5 Monate dort verbringen darf i:() i:() i:()

Viele Grüße
Pina
pina
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Bilder: 3
Registriert: Mo Jan 23, 2006 16:00
Wohnort: La Preneuse

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste