Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Holidaycheck und merkwürdige "Anschuldigung"

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Holidaycheck und merkwürdige "Anschuldigung"

Beitragvon Sharon » Do Aug 03, 2006 13:30

Hallo zusammen,
im Oktober ist es ja soweit und wir fliegen für 2 Wochen ins Le Cannonier auf Mauritius :) Gestern stöberte ich bei Holidaycheck ein wenig herum, um Kritiken übers Hotel zu lesen. Und was mich immer verwundert ist, dass von Top bis absoluter Flop alles dabei ist. Kann es wirklich sein, dass jemand, der im Juli 05 dort war, alles schlecht fand, schmutzig, siffig, unfreundlich, schlechtes essen usw, ein Urlauber im Dezember das Ganze jedoch gänzlich anders, also positiv vorfand?
Gibt es Saisonzeiten, in denen die Urlauber eher nicht sonderlich gerne gesehen sind (Nebensaison) oder ist das Schmarrn? Genauso lese ich öfter, auch übers Le Cannonier, dass ausschließlich Franzosen gut behandelt werden, Deutsche und andere Nationaliäten müssten u.U. mal 1 Woche auf ein 2. Badehandtuch warten und werden sehr unfreundlich behandelt. Mir kommt das alles etwas suspekt vor, zumal die Berichte wirklich absolut unterschiedlich sind.

Hat jemand von euch, vielleicht von den "alten Hasen" so etwas wie Unfreundlichkeit geg. Deutschen (ok, wenn ich mich wie die Axt im Walde benehme, darf ich mich nicht wundern) selbst erlebt?

Liebe Grüße
Sharon

Sharon
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi Apr 19, 2006 16:09
Wohnort: münchen

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon OJ » Do Aug 03, 2006 14:03

Hallo Sharon,

ich war im März für eine Woche dort und kann diese negativen Punkte nicht bestätigen. Das Essen war für meinen Geschmack nicht superb, aber ok. Mein Zimmer war immer sehr sauber, das gilt auch für den Rest der Anlage. Was die Freundlichkeit und Serviceorientierung angeht, gab es für mich keinen Grund zur Beschwerde, das war alles mehr als in Ordnung. Eine unterschiedliche Behandlung je nach Nationalität habe ich nicht festgestellt, dies würde mich auch wundern.
Es kommt bei Holidaycheck u.ä. meine ich immer darauf an, wer was erwartet und welche Reiseerfahrung besteht (das relativiert auch manche sehr positive Aussage).
Das Hotel fand ich für seine Preislage insgesamt empfehlenswert.
Ich hoffe, das hilft Dir ein wenig weiter.

Grüße
OJ
Benutzeravatar
OJ
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 135
Bilder: 3
Registriert: Di Sep 13, 2005 10:56
Wohnort: Mainz

Beitragvon ManuelaK » Do Aug 03, 2006 14:18

Wir haben im Trou aux Biches gewohnt, das auch zu den Beachcomber Hotels gehört und wo auch vorwiegend Franzosen residieren und ich kann sagen, dass ALLE Gäste gleich freundlich behandelt werden. Wir haben jeden Tag neue Badetücher bekommen, ohne Aufforderung, die wurden ganz selbstverständlich jeden Abend gebracht und bei dieser Gelegenheit wurde auch immer gefragt, ob alles in Ordnung sei. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das im Le Cannonier anders sein soll.

Es gibt immer und überall Leute, die über alles meckern und nur das Negative sehen. Sie versauen sich damit eigentlich nur selbst alles.
Und dann kommt es auch sicher auch darauf an, welches Auftreten man selbst hat. Wie man in den Wald hinein ruft...

Liebe Grüße
Manuela
Benutzeravatar
ManuelaK
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 154
Bilder: 122
Registriert: Mo Aug 15, 2005 20:24

Beitragvon MauritiusFan » Do Aug 03, 2006 16:03

Hallo Sharon,

ich war im Juli 2005 auf Mauritius und habe über mein Hotel gute und schlechte Kritiken gelesen.

Ich denke, man kann es nie allen Recht machen. Und manche gehen scheinbar davon aus daß, wenn sie ein günstiges Hotel buchen, sie trotzdem den Luxus eines 5 Sterne Hotels bekommen.

Ich habe im Manisa Hotel in Flic en Flac gewohnt. Das Hotel hat 2,5 Sterne. Die Leute meckern manchmal wegen allem. Ich fands klasse und kann das Hotel nur weiterempfehlen. Die Leute sind sehr nett, bla bla bla... In dem Hotel waren Deutsche, Franzosen, Engländer, Inder... Alle wurden sehr nett und zuvorkommend bedient und behandelt. Ich war sehr zufrieden - und denke daß das wohl genauso auch in anderen Hotels sein wird - vor allem wenn die auch noch mehr Sterne haben. Und wie heißt es so schön: Wie man in den Wald reinruft - so hallt es heraus.

Ich drück Euch die Daumen daß Ihr Glück habt mit dem Hotel !
Und natürlich wünsch ich Euch einen wunderschönen Urlaub.
Ich bin fast ein wenig neidig - in diese Insel muß man sich einfach verlieben. Ich fand es klasse - einfach göttlich !!

Viele Grüße
Karin
MauritiusFan
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 65
Registriert: Do Aug 03, 2006 1:32
Wohnort: Rosenheim

Beitragvon Tabea » Fr Aug 04, 2006 0:38

Auf solche Bewertungen würde ich gar nichts geben . Die haben nur den Preis gesehen, ah billig gesagt , wird gebucht und dabei vergessen das es nur 2-3 * hat (habs jetzt nicht im Kopf) und wahrscheinlich 5-6 * erwartet :wink)
Tabea
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo Feb 23, 2004 1:07

Beitragvon dolphindiver » Fr Aug 04, 2006 9:11

Hallo Sharon,

solche Beobachtungen bei Holidaycheck habe ich auch schon gemacht. Jetzt nicht unbedingt auf Mauritius, aber bei diversen Hotels in der Karibik. Von "Himmelhochjauchzend" bis "zu Tode betrübt". Ich habe manchmal den Eindruck, das gelegentlich auch Reiseveranstalter bzw. deren direkt oder indirekt beschäfigte Mitarbeiter dort negative Bewertungen über "Mitbewerberhotels" oder eben umgekehrt positive über "eigene" Hotels einstellen. Deshalb bin ich bei beiden Arten von Berichten immer etwas skeptisch, weil ich glaube, das nicht alles immer nur durchgängig schlecht sein kann, das gibt es einfach nicht. Ebenso denke ich das der 101 %ige Superurlaub auch eher selten ist. Manchmal merkt man auch, das sich jemand einfach nur die subjektive Wut über einzelne, bestimmte Urlaubserlebnis im Hotel vom Leib schreiben will.

Von daher würde ich mir bei solchen Extrembewertungen auch nicht so viele Gedanken machen.

Gruß
Martin
dolphindiver
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 35
Bilder: 31
Registriert: Mo Jul 31, 2006 16:07
Wohnort: Greven

Beitragvon Sharon » Fr Aug 04, 2006 12:55

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für eure Informationen. Ich denke auch, dass viele Berichte, gerade auf Seiten, in denen Hotels bewertet werden, nicht immer 100% der Wahrheit entsprechen..

Wir haben zwar VP gebucht, werden aber dennoch versuchen, so oft wie möglich auswärts zu essen, denn gerade kulinarische Eindrücke zählen für mich zu einem perfekten Urlaub dazu :-)

Ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon auf unseren Urlaub :ploppop

Viele Grüße
Sharon
Sharon
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi Apr 19, 2006 16:09
Wohnort: münchen

Beitragvon tosy » Di Aug 08, 2006 20:39

Wir waren auch im Beachcomber Trou aux biches und ich kann mich Manuela nur anschließen! Auch ich habe mich vorher bei holidaycheck informiert und die überwiegende Meinung war, das es ein klasse Hotel ist (was ich nur bestätigen kann!) Aber auch dort fand sich jemand, der negatives zu berichten hatte...für mich absolut nicht nachvollziehbar!!!
Wer suchet, der findet... wenn auch nur in den Krümeln!
tosy
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa Jul 01, 2006 17:26
Wohnort: Neuwied

Beitragvon Tommy » Di Aug 08, 2006 22:19

und wenn es eines gibt, was man den Mauritianern nicht zuschreiben kann, dann ist es eine Unfreundlichkeit in eine Richtung (deutsch). Sie sind super nett, natürlich hält sich Freundlichkeit am besten, wenn sie genauso unbefangen erwidert wird. Ich schaue auch oft in die Bewertungen, aber es ist wirklich so, dass viele vergessen, wohin sie fahren. Suche mal mit der Suchfunktion nach Entwicklungsland.
Viele Grüße

Tommy

Immer wieder gerne auf Mauritius und im Meer darunter ;-))
Benutzeravatar
Tommy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 476
Bilder: 79
Registriert: Do Feb 17, 2005 18:18
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Dajana » Mi Aug 09, 2006 13:13

So aufs Schnelle würde ich folgendes sagen.
Im Dezember ist auf Mauritius Hochsommer. Also wenn wir aus kaltem Europa da aus dem Flugzeug im Dezember steigen ist der Himmel auf Erde offen.
Ganz im Gegenteil, im Juli ist auf Mauritius Winter, die Tage sind kurz (nach 17.00 dunkel) es regnet oft. Kurz gesagt es ist nicht so schön wie zu Hause! Deprimierend! :::(
Es ist ganz klar, wenn man beim Schauer im Hotelzimmer sitzt, dass das Zimmer schmutzig erscheint und "andere" besser behandelt werden.
Alles da muss man wissen und versuchen den Mauritius Urlaub nicht gerade zwischen Juni un September machen!

Mir erscheint Preis- sowie Wettermässig November und insbesondere Anfang Dezember das Beste! :!:

Gruss
Dajana
Benutzeravatar
Dajana
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 37
Bilder: 1
Registriert: Do Nov 06, 2003 15:34
Wohnort: Kroatien

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste