Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hai Angriff vor La réunion, sorge wegen Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Re: Hai Angriff vor La réunion, sorge wegen Mauritius

Beitragvon saily » Mi Feb 18, 2015 2:14

OneWorld hat geschrieben:Na gut Haie ist das eine aber es gibt ja noch andere geährliche Tiere unter Wasser wie Steinfische, Seeigeln etc.

Da sollte man doch lieber vielleicht die Badeschuhe mitnehmen oder nicht?


Natürlich gibt es gefährliche Tiere. Die von dir beschriebenen und noch viele mehr! Das sollte man nicht unterschätzen!

Sogar über Wasser!! Sandfliegen beispielsweise!! Mußt du mal im Internet recherchieren - machen ganz üble Allergien
teilweise! Angespülte Korallen - da kann man sich böse dran verletzen!! Streunende Strandhunde!! Glasscherben kommen
auch vor - unbedingt Tetanus daheim auffrischen! Bei Ausflügen ins Landesinnere - insbesondere in die Gegend des Nationalparks -
emfpiehlt es sich immer eine Banane in der Hosentasche mitzuführen, wegen der aggressiven Affen! Dann gibt es noch die Gefahr
von Dengue-Fieber. Darum nie das Haus ohne Deet-Dusche verlassen! Beim pflücken von reifen Mangos sollte man darauf achten, dass
nicht gerade ein Flughund an dieser knabbert! Das könnte böse ausgehen!

Ich könnte endlos weitermachen. Mauritius ist ein exotisches Land mit mannigfaltigen Gefahren! Ich drücke die Daumen, dass es gut für
euch ausgeht!

Beste Grüße

saily

Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 237
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Info Mauritius Annonce
 

Re: Hai Angriff vor La réunion, sorge wegen Mauritius

Beitragvon OneWorld » Mi Feb 18, 2015 16:16

saily hat geschrieben:
OneWorld hat geschrieben:Na gut Haie ist das eine aber es gibt ja noch andere geährliche Tiere unter Wasser wie Steinfische, Seeigeln etc.

Da sollte man doch lieber vielleicht die Badeschuhe mitnehmen oder nicht?


Natürlich gibt es gefährliche Tiere. Die von dir beschriebenen und noch viele mehr! Das sollte man nicht unterschätzen!

Sogar über Wasser!! Sandfliegen beispielsweise!! Mußt du mal im Internet recherchieren - machen ganz üble Allergien
teilweise! Angespülte Korallen - da kann man sich böse dran verletzen!! Streunende Strandhunde!! Glasscherben kommen
auch vor - unbedingt Tetanus daheim auffrischen! Bei Ausflügen ins Landesinnere - insbesondere in die Gegend des Nationalparks -
emfpiehlt es sich immer eine Banane in der Hosentasche mitzuführen, wegen der aggressiven Affen! Dann gibt es noch die Gefahr
von Dengue-Fieber. Darum nie das Haus ohne Deet-Dusche verlassen! Beim pflücken von reifen Mangos sollte man darauf achten, dass
nicht gerade ein Flughund an dieser knabbert! Das könnte böse ausgehen!

Ich könnte endlos weitermachen. Mauritius ist ein exotisches Land mit mannigfaltigen Gefahren! Ich drücke die Daumen, dass es gut für
euch ausgeht!

Beste Grüße

saily




Super Humor aber konnte irgendwie leider nicht darüber lachen. Vielleicht schaffst du das ja nächste mal
OneWorld
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 42
Registriert: Do Mai 08, 2014 22:22

Re: Hai Angriff vor La réunion, sorge wegen Mauritius

Beitragvon Tonicek » Mi Feb 18, 2015 16:28

mylene73 hat geschrieben:tonicek, ich bin ne weiss weiss haut . . .

Grüß Gott, ja ich bin auch braungebrannt wie 'ne Spalttablette . . . sogar wenn ich aus den Tropen zurückkomme, das ist mir aber egal, liegt an der Pigmentierung der Haut.
Außerdem bin ich kein Sonnenanbeter, bin lieber unter Menschen, meist da, wo die Luft brennt.

Da ich immer alleine reise, suche ich die Menschen zwecks ausgiebiger Kommunikation, und die findet man an einsamen Stränden nicht in der Menge - und, wenn ich ganz ehrlich sein soll, ich muß mich in der Ferne auch nicht unbedingt mit Unmengen Touristen umlagern - die Einheimischen [manche nennen sie auch "Eingeborene"] sind mir oftmals, meist sogar immer, viel angenehmer und interessanter.
Die mäkeln nicht am Frühstückskaffee im Hotel herum, denen sind die gekochten Eier auch nicht heute zu weich und morgen zu hart gekocht - so etwas registriert man meist nur bei den Neckermännern = Meckermänner . . .

Trüb-grau-kühle Grüße aus einem der "böhmischen Dörfer" . . .
Gruß, Tonicek.
Benutzeravatar
Tonicek
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 275
Registriert: Di Dez 30, 2014 2:01
Wohnort: Mélnik / CZ

Re: Hai Angriff vor La réunion, sorge wegen Mauritius

Beitragvon MartinB » Mi Feb 18, 2015 18:38

Natürlich gibt es gefährliche Tiere. Die von dir beschriebenen und noch viele mehr! Das sollte man nicht unterschätzen!

Sogar über Wasser!! Sandfliegen beispielsweise!! Mußt du mal im Internet recherchieren - machen ganz üble Allergien
teilweise! Angespülte Korallen - da kann man sich böse dran verletzen!! Streunende Strandhunde!! Glasscherben kommen
auch vor - unbedingt Tetanus daheim auffrischen! Bei Ausflügen ins Landesinnere - insbesondere in die Gegend des Nationalparks -
emfpiehlt es sich immer eine Banane in der Hosentasche mitzuführen, wegen der aggressiven Affen! Dann gibt es noch die Gefahr
von Dengue-Fieber. Darum nie das Haus ohne Deet-Dusche verlassen! Beim pflücken von reifen Mangos sollte man darauf achten, dass
nicht gerade ein Flughund an dieser knabbert! Das könnte böse ausgehen!


Nicht zu unterschätzen sind auch noch die kleinen Krokodile im Zimmer, wegen denen schon so mancher Reisebetreuer Nachts um 2:00 Uhr aus dem Schlaf telefoniert wurde! [biggrin] [biggrin] [biggrin]
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Re: Hai Angriff vor La réunion, sorge wegen Mauritius

Beitragvon monika » Mi Feb 18, 2015 21:02

Lieber Martin,
Du sprichst mir aus dem Herzen.

Baby Krokodile sind der Renner.

LG,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Hai Angriff vor La réunion, sorge wegen Mauritius

Beitragvon saily » Do Feb 19, 2015 1:04

[ Super Humor aber konnte irgendwie leider nicht darüber lachen. Vielleicht schaffst du das ja nächste mal[/quote]

Ich werde mir Mühe geben [cool5]
Es tut mir sogar ein ganz klein wenig leid. Aber ich konnte es einfach nicht lassen.... [angel]

monika hat geschrieben:Lieber Martin,
Du sprichst mir aus dem Herzen.

Baby Krokodile sind der Renner.

LG,
Monika


Meint ihr die alligatoridaes cucarachas aus dem Anhang?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 237
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Re: Hai Angriff vor La réunion, sorge wegen Mauritius

Beitragvon monika » Do Feb 19, 2015 11:04

Nein, wir meinen stink normale Geckos.

gruss,
monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Hai Angriff vor La réunion, sorge wegen Mauritius

Beitragvon saily » Do Feb 19, 2015 11:42

monika hat geschrieben:Nein, wir meinen stink normale Geckos.

gruss,
monika


Ach so... [lol]
Ja.. auf die muß man auch aufpassen!

VG saily
Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 237
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Re: Hai Angriff vor La réunion, sorge wegen Mauritius

Beitragvon MartinB » Do Feb 19, 2015 17:12

Hi,

ja und dann gibt es ja auch noch die Schlangen! Unsere Katze hat heute Morgen ganz stolz ein ca. 50 cm langes Exemplar ( Typ Blindschleiche) auf der Terasse abgelegt.
Bis Morgen wird die allerdings von den Feuerameisen zu 100% entsorgt sein!
Leben in den " Tropen" eben! [good]
Hier noch ein link zu den agressiven, menschenfressenden Haien auf Mauritius.

https://www.youtube.com/watch?v=3VE1G2kPO40
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste