Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Wo gibt`s deutschsprachige Taxifahrer auf Mauritius ?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Blue Marlin97 » Mo Apr 25, 2005 20:01

Joe hat geschrieben: Nachplappern was teilweise in den deutschen Medien, aus welchen Gründen auch immer, verbreitet wird, ist nicht notwendigerweise hilfreich.


Das hast du recht, uneingeschränkte Zustimmung. In Sachen Nachplappern bin ich eh der falsche Ansprechpartner. Auch wenn ich mit meinem Standpunkt alleine dastehe, verteidige ich ihn bedingungslos. Geboren als Rebell , hehe :lol: :lol:

So zum Fast-Abschluß: Die deutsche Geschichte (zumindest dieses Kapitel) ist sicherlich eines der schwärzesten der Weltgeschichte. Eine vernünftige Aufarbeitung des Ganzen, offen und ohne Vorbehalte von beiden Seiten würde alle Beteiligten jedoch weiter voran bringen statt ständig wiederkehrende Argumente und Vorhaltungen, auch bezgl. des Themas "Generationenschuld"....

Und zum Abschluß noch einen kleinen Aufreger, polemisch und provokativ gefragt. Die Einstellung der kath. Kirche zum Thema Empfängnisverhütung (Kondome). Ist diese Haltung bei explodierenden AIDS-Raten in den afrikanischen Ländern nicht auch eine Art "Massenmord". Es ist nicht alles Gold, was glänzt , auch wenn es die Soutane des Pontifex sein mag .... :pp)

... heute der Politik überdrüssig.....

Gruß
Christian

*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Blue Marlin97 » Mo Apr 25, 2005 20:08

nuergel hat geschrieben:Sensibler Umgang mit deutscher Geschichte hat wenig mit Sippenhaft zu tun.

Gruss

Marc


Warum geht eigentlich niemand ebenso sensibel mit den Amerikanern ins Gericht, die Beschlüsse der UN mit Füßen treten ? Und wenn dann, die dt. Regierung, eben aufgrund der dunklen Vergangenheit sich nicht aktiv an Kriegshandlungen beteiligen möchte, ist in (fast) ganz Europa vom Bündnis-Bruch die Rede :mad:
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Tommy » Mo Apr 25, 2005 20:28

Die Welt ist nun mal schlecht und auch wir werden sie nicht ändern. Hominus hominum lupus est. Und solange das so bleibt, weil nun mal individuelle Interessen den Ton angeben, werden wir immer wieder Sündenfälle zu beklagen haben. Dass die Deutschen einen äußerst schwarzen Fleck auf der Weste haben, ist richtig und da stimme ich mit Euch überein, aber derer gibt es in der Geschichte viele. Das Thema aktive Aufarbeitung ist auch nicht leicht, denn es setzt voraus, dass alle Beteiligten aufarbeitungswillig sind. Aktuelles Beispiel die Spannungen zwischen China und Japan.
Beispiele von mangelnder Aufarbeitung gibt es reichlich. Meine Erfahrung machte ich mit einem äußerst netten arabischen Taxifahrer in Washington DC 1992. Wir fuhren zur Hochzeitsfeier eines Freundes. Wir erzählten ein bißchen davon - der Mann konnte (und wollte vielleicht auch) gar nicht glauben, dass da ein Deutscher und eine amerikanische Jüdin heirateten.


Nur eins noch, wie hieß nochmal der deutschsprachige Taxifahrer? :PPP)
Viele Grüße

Tommy

Immer wieder gerne auf Mauritius und im Meer darunter ;-))
Benutzeravatar
Tommy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 476
Bilder: 79
Registriert: Do Feb 17, 2005 18:18
Wohnort: Düsseldorf

Taxifahrer

Beitragvon Bastet74 » Fr Apr 29, 2005 20:36

Hall zusammen, hätte nicht gedacht, dass eine einfache kleine Frage bzgl. einem deutschsprachigem Taxifahrer solche Diskussionen auslösen kann. Hintergrund des ganzen ist einfach, dass ich zwar perfekt englisch und französisch spreche, meine Reisebegleitung aber leider keine fremdsprachen spricht und ich lediglich wissen wollte, ob es eine Möglichkeit gibt nicht das ganze Gespräch übersetzen zu müssen !!! Die Einstellung von einigen Forum-Mitgliedern hier gleich einen Mallorca-Vergleich zu ziehen finde ich äußerst voreilig und absolut unpassend.

Liebe Grüße an Anne: Also die Handy-Nr. bzw. Adresse von der genannten Reiseleiterin würde ich gerne wissen.

----- Nur noch 6 Wochen bis Mauritius ------- !!!!
Sylvia.
Bastet74
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: So Dez 05, 2004 20:59
Wohnort: Bayern

Beitragvon Werner » Fr Apr 29, 2005 22:31

Jaaa...nicht nur die Juden sind in Bezug auf die deut.Vergangenheit dünnhäutig.... :pp)
...sondern auch die Deutschen sind da sehr dünnhäutig geworden...angesichts der nunmehr 60-jährigen Aufarbeitung von 12 Jahren Geschichte....und dem *unter-den-Teppich-kehren* der anderen 2000 Jahren Geschichte... :pp)

WAS DAS mit Mauritius zu tun hat ...???
NUN: In Mauritius...und auch in anderen weit entfernten Ausländern wie z.Bsp. Australien wagt man,den Mund auf zu machen...
...während man in DEU vor lauter *political correctness* den Mund hält... :mad:

Ein bißchen mehr Rückgrat zu Hause wie im Ausland wäre da wohl besser... :Q
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Joe » Sa Apr 30, 2005 6:04

Werner,

welche Aufarbeitung meinst du ?
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon Werner » Sa Apr 30, 2005 10:03

Ich meine diese Pseudo-Aufarbeitung durch die deutschen Medien...die durch geschickte Halb-Wahrheiten an dem Wesentlichen dieser 12 Jahre vorbeigehen...speziell an den Hintergründen und Verknüpfungen und der Psychologie dieser Zeit seit 1919...(bis 1945)

(Eigentlich wollte ich diese Politik-Debatte beenden)

Meine Meinung:
1.: Es war anders....
2.: Es war schlimmer...(wenn man es unter der Lupe anschaut)

Werner...Historiker...
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Taxifahrer

Beitragvon rene.g » So Mai 01, 2005 22:34

Hallo Community,
auch auf die Gefahr hin, richtig Schelte zu bekommen :Q .Als Newbie in diesem Forum wundere ich mich doch schon sehr, wie mit manchen Anfragen OT umgegangen wird. Gilt hier eine eigene Netiquette, in der eine Frage zum Hintergrund für völlig vom Thema abweichende Diskussionen :pp) wird? Informationen, die ein Fragesteller erwartet, werden in gewissen Themen so gut wie gar nicht, unzureichend oder mit der Lupe suchend beantwortet. In Erwartung der auf mich niederprasselnden replys :ploppop

Für diese News ist nur René :duel) verantwortlich!
René und Martina
Benutzeravatar
rene.g
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: So Mai 01, 2005 15:45
Wohnort: Frechen - Rhein-Erft-Kreis - NRW - Deutschland - Erde - Universum

Beitragvon Werner » Mo Mai 02, 2005 0:30

Hallo Rene:
Das ist bei diesem Thema ganz unversehens so passiert.!

1.: Keine Schelte...sondern: Du hast Recht.!

2.: Keine Regel...sondern nur eine Ausnahme.! Bei den anderen threads bleibt man überwiegend beim Thema...

( oder schweift **themenbezogen** ab... :mrgreen: :mrgreen:
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste