Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Gezeiten Westküste

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Gezeiten Westküste

Beitragvon UWE59 » Mi Jan 25, 2006 14:01

Hallo,
kann mir jemand sagen, wie das genau mit Ebbe und Flut ist an der Westküste? (Flic en Fac)
Kann man bei Ebbe gar nicht Baden? Wie weit zieht sich das Meer denn zurück?

Schon mal Danke für Euere Tipps und Grüsse von
UWE

UWE59
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi Jan 25, 2006 13:48
Wohnort: Baden-Württemberg

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Andrea » Mi Jan 25, 2006 14:38

Hallo Uwe,

wegen den Gezeiten schau mal hier: Mauritius Meteorological Services

Viele Grüße
Andrea
Bild
Am 26.04.2021 gehts endlich wieder los!

Bild
Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Beitragvon UWE59 » Mi Jan 25, 2006 15:25

Danke Andrea für den Link.
Scheint ja nicht so extrem zu sein wie an der Nordsee. Eine Bekannte war an der Ostküste und meinte sie hätte Ebbe/Flut gar nicht groß bemerkt.
Gibt es da Unterschiede zwischen Ost und Westküste?

Grüsse von
UWE
UWE59
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi Jan 25, 2006 13:48
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon Tommy » Mi Jan 25, 2006 16:47

Hallo Uwe,

im Nordwesten, wo wir uns immer aufhalten, hast Du kaum einen Tidenhub. Das Ganze bewegt sich im Bereich weniger Meter Strandfläche.
Mit der Nordsee nicht im Ansatz zu vergleichen. Baden kannst Du daher bei Ebbe wie Flut, ohne dass durch den Tidenhub eine Gefahr entsteht.

Viele Grüße

Tommy
Viele Grüße

Tommy

Immer wieder gerne auf Mauritius und im Meer darunter ;-))
Benutzeravatar
Tommy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 476
Bilder: 79
Registriert: Do Feb 17, 2005 18:18
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Joe » Mi Jan 25, 2006 21:21

Einspruch ! ;-)

Was Tommy das schrieb stimmt nur eingeschraenkt. Ebbe und Flut sind nicht immer gleich. Einmal im Monat ist die Ebbe besonders ausgepraegt und dann kann es schon 2-3 Tage lange bei Ebbe schwierig sein mit dem Schwimmen.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon Tommy » Mi Jan 25, 2006 23:23

Oller Besserwisser ;-))

Dann waren wir immer in der Zeit da, zu der es unproblematisch war, was bei einem 2-wöchigen Aufenthalt natürlich sein kann. Vielleicht lag es aber auch am nahen Riff, dass sich der Tidenhub nicht so bemerkbar gemacht hat.
Neidvoll anerkennen muss ich allerdings, dass Joe es besser weiß, schließlich ist er ständig vor Ort. Also: Einspruch berechtigt, meine Äußerung wird aus dem Protokoll gelöscht ....

Viele Grüße

Tommy
Viele Grüße

Tommy

Immer wieder gerne auf Mauritius und im Meer darunter ;-))
Benutzeravatar
Tommy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 476
Bilder: 79
Registriert: Do Feb 17, 2005 18:18
Wohnort: Düsseldorf

Gezeiten

Beitragvon napa » Sa Jan 28, 2006 18:13

Joe schrieb:
Code: Alles auswählen
Einmal im Monat ist die Ebbe besonders ausgepraegt und dann kann es schon 2-3 Tage lange bei Ebbe schwierig sein mit dem Schwimmen



Tut mir leid Joe: Da der Mond zwei Seiten hat, gibt es auch monatlich zweimal max. Werte in Ebbe bzw Flut

Friedel
napa
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 213
Registriert: Sa Jan 28, 2006 14:09

Beitragvon Joe » So Jan 29, 2006 7:14

Hallo Friedel,

ja hast Recht, aber mir ist immer nur eine aufgefallen.

Also entweder ist die 2. Springflut mir bisher immer entgangen, was moeglich waere oder die taegliche zeitliche Verschiebung von Ebbe & Flut fuehren dazu, das eine Minimal-Ebbe tagsueber, zeitlich guenstig liegt und die Andere dann dafuer zeitlich unguenstig, so das ich es dann nicht mitbekommen habe. Eine Gezeitentabelle mit Wasserhoehen waere nicht schlecht. Es muss ja keine von Mauritius sein, da dieser Zusammenhang bis auf 2 Punkte ja ueberall auf der Erde gleich ist.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Gezeiten

Beitragvon napa » So Jan 29, 2006 9:29

Hallo Joe
auf der Seite
http://www.tropicscope.com/mauritius_tide.asp
findet man Die Gezeiten für Mauritius. Zwischen Ost- und Westmauritius gibt es keinen erwähnbaren Unterschiede.
Friedel
napa
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 213
Registriert: Sa Jan 28, 2006 14:09

Beitragvon Joe » So Jan 29, 2006 12:08

Hallo Friedel,

super ! So eine Tabelle habe ich gesucht ! Danke vielmals !

Also die Werte in der Tabelle erklaeren was ich meinte, immer nur eine Ebbe an dem Tag ist sehr stark und durch die zeitliche Verschiebung ist es wirklich nur einmal im Moment fuers Baden relevant.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste