Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Geschäftseröffnung in Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Geschäftseröffnung in Mauritius

Beitragvon cokee13 » Do Mai 27, 2004 18:22

Was denkt Ihr über eine Geschäftseröffnung in Mauritius

Benutzeravatar
cokee13
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Do Mai 27, 2004 15:19
Wohnort: Niederbayern

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Helmut Wolf » Do Mai 27, 2004 20:09

Hi,

hast Du eine Marktlücke entdeckt????

Würde es auch sofort machen, aber was?
Nicht so einfach!

Gruß

Helmut
Helmut Wolf
 

Geschäft

Beitragvon Michael » Do Mai 27, 2004 20:36

Da haben wir ja schon häufiger drüber diskutiert. An was denkst Du denn dabei?
Benutzeravatar
Michael
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 348
Bilder: 7
Registriert: Di Okt 07, 2003 15:07
Wohnort: Mauritius

Shop

Beitragvon cokee13 » Do Mai 27, 2004 22:52

Ich dachte an einen Kombinierten shop, zum einen möchte ich in einem Teil Klamotten anbieten und dinge fürs tägliche Leben, Sachen die Touristen brauchen z. B. Postkarten und so Zeug halt,
im anderen Teil eine Art Bistro.

Ihr wißt ich bin neu hier und stehe noch am Anfang meiner Pläne, also bin ich um jeden Rat dankbar, den Ihr mir geben könnt.
Noch lebe ich in Deutschland aber so schnell es irgendmöglich ist und alles Hand und Fuß hat möchte ich nach Mauritius.
Benutzeravatar
cokee13
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Do Mai 27, 2004 15:19
Wohnort: Niederbayern

p.S.

Beitragvon cokee13 » Do Mai 27, 2004 22:55

Ach ja was denk ihr ist es allgemein schwierig einen Laden zu eröffnen, auch im Bezug auf die Arbeitsgenehmigung usw.
Benutzeravatar
cokee13
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Do Mai 27, 2004 15:19
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon Blue Marlin97 » Fr Mai 28, 2004 0:33

Hey Cokee,

das würde ich nur auch allzu gern... schon aus Herzensgründen, aber gerade mit der Existenzsache haben mir hier zum Beispiel Michael, Joe und einige andere die Augen geöffnet .... Es ist alles andere als einfach und man muss etliche Abstriche hinnehmen...

Dennoch, wenn sich die Chance eines Tages ergibt, werde auch ich es wohl tun... :he()
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Luna » Fr Mai 28, 2004 9:51

ich will ja keinem zu nahe treten....
aber gibts hier nicht schon genug shops mit klamotten und postkarten??? :?:
wenn du was für die touristen (oder hier lebenden europäern) anbieten willst: wie wäre es mit einer deutschen bäckerei mit schön lecker "richtigem" brot???? und auch mit laugenbrezeln zum beispiel....das fänd ich prima :ploppop i:() , wäre ich jeden tag gute kundin, da mir das weissbrot hier schon langsam aus den ohren kommt :-? (und dabei bin ich erst 2 monate hier...)
Benutzeravatar
Luna
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 40
Registriert: Sa Mai 08, 2004 10:23
Wohnort: Belle Mare/Palmar

Beitragvon stefan » Fr Mai 28, 2004 10:26

ganz grob gesagt und einfach erklaert.

wenn du eine neue technologie nach mauritius bringst, dann bist du hier willkommen.

wenn du hier eine firma gruendest, die sein geld im ausland verdient und somit devisen nach mauritius bringt, bist du auch willkommen.

wenn du 500.000 us dollar investierst, gibts beim willkommen gruss, einen handkuss.

wenn du etwas machen moechtest, was ein mauritianer auch machen kann und du dein geld hier auf der insel verdienen moechtest, dann bist du nicht willkommen.


eine moeglichkeit, dies zu umgehen, waere wohl ein mauritianischer partner, mit all seinen vor und nachteilen.

denke, wenn man wirklich hier fuss fassen moechte, sollte man ein gewisses kapital zur hand haben, womit man sich zusaetzlich rechtlichen rat leisten kann.

hoffe das gibt ideen
gruss
stefan
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Laden eroeffnen

Beitragvon Michael » So Mai 30, 2004 17:09

:::(

Also einen 'Laden' eroeffnen, so wie Du das schilderst, scheint mir eher aussichtslos. Wenn ich das richtig verstehe, dann hast Du keinen irgendwie familiären Bezug zu Mauritius, bist also nicht hier verheiratet. Damit hast sich das Thema praktisch erledigt, unabhängig davon ob wir nun noch mehr Touristenshops und Bistros brauchen oder nicht. Sorry! Sieht nicht unbedingt gut aus Dein Traum - rein von den rechtlichen Voraussetzungen wird es wohl einer bleiben.
Benutzeravatar
Michael
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 348
Bilder: 7
Registriert: Di Okt 07, 2003 15:07
Wohnort: Mauritius

Traum

Beitragvon cokee13 » So Mai 30, 2004 18:06

Ein Traum lässt sich immer irgendwie verwirklichen und ich bin bereit dafür durchs feuer zu gehen.

Und ich hätte da ja die Möglichkeit, ich hab ja einen Partner auf Mauritius, den ich sicher auch mal heirate was auch im Gespräch ist, nur wollten wir uns damit Zeit nehmen und ich wollte erst mal versuchen es so zu schaffen.

Aber ich werd eine Möglichkeit finden. Im Grunde würde ich sogar Kloputzen gehen wenn ich nur bleiben und mit Ihm zusammensein kann.
Benutzeravatar
cokee13
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Do Mai 27, 2004 15:19
Wohnort: Niederbayern

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste