Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Geräuschkulisse durch Motorboote

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Geräuschkulisse durch Motorboote

Beitragvon musiputti » Sa Jun 21, 2008 14:43

Hallo,
bin seit 17 Jahren Mauritiusreisende, habe mich aber nur im südwestlichen Teil der Insel aufgehalten. Nun habe ich mir das Hotel Sakoa ausgeguckt. Es ist soweit alles perfekt bis auf die zahlreichen Motorboote in der Lagune, die auf allen Fotos zu sehen sind.
Kann mir jemand sagen ob der Lärmpegel durch die Boote erträglich ist? Würde mich über eine Antwort freuen.
Grüße an Euch alle
musiputti

musiputti
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo Mär 24, 2008 10:34

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon ewa » Sa Jun 21, 2008 20:33

Hallo,

bin soeben wieder zu Hause gelandet und habe drei Wochen in Trou aux Biches verbracht. Lärm durch Motorboote habe ich nicht gehört, weil der Lärm der Strasse diesen auch völlig überdeckt hätte.
im Klartext:
es liegen zwar Boote dort, aber die Geräuschkulisse entsteht nicht durch die Boote sondern durch die Hauptstraße, die seit meinem letzten Urlaub in 2005 deutlich mehr befahren ist. Da in T.a.B. vor allem an der Küstenseite heftigste Bauaktivität herrscht (Abriss, Renovierung, Neubau) ist dieser Platz für Menschen mit Geräuschempfindlichkeit eher nicht zu empfehlen. Schreibe später dazu mehr.

Grüße aus Westfalen
ewa
Schmerzen lindern O H N E Chemie
-------------------------------------------------
wer nicht reist, kann nichts erzählen
ewa
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1355
Bilder: 317
Registriert: So Okt 09, 2005 15:40
Wohnort: 48268 Greven

Beitragvon musiputti » Sa Jun 21, 2008 23:30

Hallo ewa,
danke für deine mail. Dass die route royale stark befahren ist wahr mir schon klar, da sie eine der hauptstrassen nach norden ist. Aber von der bautätigkeit hat bisher keiner berichtet. Danke für den hinweis. Hast du im Sakoa Hotel gewohnt? Wäre ja mal ganz interessant, ob am ganzen küstenstreifen in T.a.B. gebaut wird.
Grüße aus deutschlands norden
musiputti
musiputti
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo Mär 24, 2008 10:34

Beitragvon ewa » So Jun 22, 2008 0:05

Hallo,

nein, nicht im Sakoa, aber nicht weit weg, zuerst im Bois D´Oiseau, pic-pic-Bungalow, und dann in der Verlängerungswoche, die ich noch dranhängen konnte, in Shirley´s Bungalow gegenüber von Popo´s Supermarket.
Wenn Du vom Mont Choisy-Strand kommst und Richtung Trou aux Biches gehst, sind zuerst die Beach Bungalows eine Riesenbaustelle, dann geht es weiter mit kleineren, alle Namen hab ich mir nicht gemerkt, aber es ist schon eindrucksvoll, und die großen LKW´s in der kleinen Route Royal sind ebenfalls eindrucksvoll.
In 2005 war die Strasse von Triolet nach Grand Bai die Hauptachse, auf der kleinen Route Royale hab ich dann meine Scootertouren gemacht.
Das würde ich mich dort heute nicht mehr trauen.
Ach, übrigens, auch Popo hat größere Erweiterungsbauten in Arbeit. Noch ist nicht zu erkennen, ob er den Laden erweitert oder ob es ebenfalls Appartements werden.
Ich werd mir die Hotels und Appartements nochmals auf der Karte ansehen, und dann fallen mir sicher weitere Baustellen-Namen ein.
Bei den Booten hatte ich eher den Eindruck, dass es sich um Wochenendschiffe handelt, die geschont werden müssen.

Grüße von
ewa.
Schmerzen lindern O H N E Chemie
-------------------------------------------------
wer nicht reist, kann nichts erzählen
ewa
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1355
Bilder: 317
Registriert: So Okt 09, 2005 15:40
Wohnort: 48268 Greven

Beitragvon Tine1009 » So Jun 22, 2008 12:10

Hallo musiputti,

auch wir sind eben nach 3 Wochen Urlaub im Bungalow Shirley in TaB zurück, allerdings waren wir tagsüber fast immer unterwegs, oft nur lange Strandwanderungen in Richtung Norden oder vom Norden zurück. Dass wir uns vom Straßenlärm übermäßig gestört gefühlt haben, kann ich nicht sagen, auch nachts nicht und ich bin sehr geräuschempfindlich.
Im letzten September haben wir 2 Wochen im Sakoa gewohnt und haben leider nur noch ein Gardenviewstudio bekommen können. Es war dann der Bungalow 7/8, wir hatten sogar noch Blick aufs Meer und haben halbe Nächte auf Terrasse bzw. Balkon verbracht ohne uns gestört zu fühlen (mit Ausnahme einiger deutscher Gäste, die nachts um 2.00 Uhr türenknallend ihren Bungalow in Besitz nahmen, aber die blieben zum Glück nur ein paar Tage). Die Bungalows direkt an der Straße sind aber sicher lauter, vor allem die oberen Studios.
Wenn Du die Möglichkeit hast, versuche ein Seaviewstudio zu bekommen. Noch ein Tipp, es empfiehlt sich auf jeden Fall nur Frühstück zu buchen. Der Service ist sehr schleppend und Halbpension lohnt auf keinen Fall. Oder, wenn Ihr Euch ganz und gar selbst verpflegen wollt, das geht wohl auch, eine kleine Küche mit allem was man braucht ist vorhanden. Ansonsten ist es eine wunderschöne Anlage, top gepflegt sowohl Zimmer als auch der Garten. Der Pool ist allerdings mehr für Kinder gedacht.

Wünsche Euch einen schönen Urlaub, Grüße vom Rhein

Tine
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Bautätigkeiten TAB

Beitragvon Rahmann » Do Jun 26, 2008 14:18

Hallo Ewa,
bin grad zurück von MRU.
In TAB werden am nördlichen Ende des Strandes gerade mehrere Villen abgerissen gegenüber vom Casuarina.
Dort fangen Sie dann am Strand Anfang Januar an ein Hotel zu bauen.
Gleichzeitig schließt das Trou aux Biches Hotel und wird auch komplett platt gemacht und neu gebaut bis Ende 2009.
Die Straße vor diesem Hotel wirds dann auch nicht mehr geben.
Es wird eine Umgehungsstrasse gebaut.
Also TAB wird in 2009 nichts für Lärmempfindliche sein.

Gruss
Werner
Tel. 04161-8667911
Zu Mauritius kann man mich alles Fragen.
Gehe dort schon seit 25 Jahren ein und aus.
Rahmann
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr Jun 24, 2005 11:51
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon ewa » Do Jun 26, 2008 19:59

Hallo Werner,

ich meine ebenfalls den Bereich zwischen Popo´s Supermarket und weiter Richtung Süden, bis zum Veranda Trou aux Biches Hotel. Auch in dem Bereich wird heftig abgerissen und neu gebaut.
Zu den unterschiedlichen Lärmempfindlichkeiten in den gleichen Bungalows: Christine und Henry schliefen im Schlafzimmer zum Meer hin.
Ich hatte in dem daneben gelegenen Bungalow das Schlafzimmer zur Strasse hin, und hier war der Strassenlärm erheblich.
Ebenso im Coin de Mire Hotel, wo ich zunächst zwei Nächte verbrachte, um von dort auf Wohnungssuche zu gehen. Im Nachhinein eine weise Entscheidung. Die Beschreibungen der Anbieter im Internet weichen doch zum Teil erheblich von der Realität ab.
Die Strandbeschreibungen ebenfalls: der Coin de Mire Strand eignet sich hervorragend zum fotografieren, zum Schwimmen wegen der Steine eher nicht. Das Laufen entlang des Strandes zum Public Beach in Pereybere ist mühsam für die, die nicht trittsicher sind.
Wer Wert auf einen "beschwimmbaren" Strand legt, sollte bei seiner Wahl sehr genau hinsehen.
Zum Thema Strassenverlegung in Trou aux Biches: dort sind nach Auskunft dort Lebender die Würfel noch nicht gefallen.
Keiner will die laute Strasse vor seiner Türe haben-verständlich.
Gegenüber vom Casuarina herrschte bis zum 19.6. noch Ruhe, da waren keine Abrisse, nur Lärm der vorbeifahrenden LKW´s.
Hab da die ersten zwei Wochen bis zum 13.6. im Bois D´Oiseau gewohnt.

Ich hab also die Auswahl: entweder z.B. Maritim-Hotel, ruhig, kein Strassenlärm in 2005 (wie´s jetzt ist, weiss ich nicht), dafür abseits von Supermarkt und Busstelle.
Oder gute Anbindung, dann eben auch durchgängig Strassenlärm.

Grüße aus Westfalen
ewa
Schmerzen lindern O H N E Chemie
-------------------------------------------------
wer nicht reist, kann nichts erzählen
ewa
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1355
Bilder: 317
Registriert: So Okt 09, 2005 15:40
Wohnort: 48268 Greven

TAB

Beitragvon werner rahmann » Fr Jun 27, 2008 11:23

Hallo Ewa,
die Lobby der Hotels auf Mauritius ist sehr stark, besonders die der Beachcomber Gruppe. Die Straße wird mit Sicherheit verlegt.
Ansonsten gebe ich dir völlig recht: die Schlafzimmer zur Strasse in TAB sind immer zu laut. Das wird sich auch nicht ändern, denn die geplante Umgehung geht ja nur von Mont Choisy bis zur Polizeistation in TAB. und danach rauscht dann alles wieder an den Häusern vorbei.

Wenn du es ruhig haben willst, bieten sich das Paradise Cove und das Legends (2007 zum romantischten Hotel der Welt gewählt) an.
Beide sehr schön und beide mit dem selben kleinen Problem.
Sie haben sich eine künstliche Bucht geschaffen. Das Problem ist, dass durch den engen Zugang zum Meer der Wasseraustausch nicht ausreichend gewährleistet wird, d.h., der Wasser in den künstlichen Buchen ist immer ein bisschen brakig. Wenn man also durchs wasser geht entstehen diese kleinen Wolken von abgelagerten Sedimenten.

Aber die Hotels gleichen das durch Ihren service, Qualität und Charme leicht wieder aus.

Geheimtip: Kaum jemand bekannt ist die Casita Bay in Pereybere.
Diese kleine Bucht bietet ausgezeichnete Bademöglichkeiten und ist meist menschenleer.

LG
Werner
Mauritius Individuell
skype: rahmann88
info@travel-individuell.de
werner rahmann
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Jun 17, 2008 19:10
Wohnort: Jork

Beitragvon anne » Fr Jun 27, 2008 17:41

Hallo Werner

Geheimtip: Kaum jemand bekannt ist die Casita Bay in Pereybere.
Diese kleine Bucht bietet ausgezeichnete Bademöglichkeiten und ist meist menschenleer.


Diese Bucht wird gerne von La Sorellina angefahren.
Sie ist wunderschön mit ganz klaren Wasser.

Ist bekannt WARUM die Bucht immer leer ist ?????

"Zubetoniert " von Privathäusern und auf der anderen Seite vom Hibiskus Hotel.
Man kommt nur hin, wenn man über die Steine vom Hauptstrand her klettert oder sich mit einem kleinen Boot hinfahren läßt.

Ich verstehe es auch nicht,
es heißt ja der Strand muß für alle Zugang haben.

liebe grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste