Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Geld

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Geld

Beitragvon Richman » Mo Feb 26, 2007 21:00

Hallo

Fliege am 10. März nach MAU für 2 Wochen ( Nord-Westen)
Ist es sinnvoll Dollar mit zu nehmen oder reichen EURO`s auch?javascript:emoticon(':ob')
idee
und oder Reisescheck`s?
(Hab mit MAU keine Erfahrung)

Dank im vorraus

Richi

Richman
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr Feb 23, 2007 20:00
Wohnort: Schwechat

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon PeJo » Mo Feb 26, 2007 21:08

Hallo,

ich war gerade auf MRU.

Am Flughafen winken Dir die Bankangestellten von allen Richtungen zu, dass Du bei ihnen tauschst, Euro kein Problem.

Habe dort jedoch nur eine kleine Menge getauscht und dann mit der Visa-Karte was am Automaten abgehoben. Ich habe eine Karte (möchte hier keine Namen nennen, aber es steht ein bedeutender deutscher Autombilclub dahinter), bei der im Falle eines Guthabens auf dem Kartenkonto lediglich 1 %, maximal 2,50 Euro Gebühren berechnet werden. Da hab ich dann für 10.000 Rupien (rund 230 Euro) 2,30 Euro Gebühren fürs Abheben und weitere 2,30 Euro für den Auslandseinsatz bezahlt, das war ganz verträglich, der Kurs ausgezeichnet. Per saldo war das Abheben damit nicht teurer als wenn ich mit meiner ec-Karte der Sparkasse nebenan bei der Raiffeisenbank abhebe.

Viel Bargeld braucht man eh nicht (die 10.000 Rps. waren viel zu viel), Karten werden bei touristischen Leistungen meist akzeptiert, das Hotel rechnet bargeldlos ab.

Also kein großer Aufwand erforderlich, der Umweg über den Dollar wäre zu teuer.

Viele Grüße
Peter
PeJo
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 78
Registriert: Di Aug 01, 2006 1:15
Wohnort: Nußdorf im Chiemgau

Beitragvon dolphindiver » Di Feb 27, 2007 10:23

Hallo Richi,

wir sind auch gerade vor knapp drei Wochen (so lang ist das schon her?) zurückgekommen.

Den Höchstbetrag von 10000 Rupien habe ich jedesmal mit der ganz normalen EC Karte am Automaten geholt. Ich hab' nur darauf geachtet, dass das "Maestro" Logo auf dem Automaten ist. War absolut kein Problem. Glaub's oder nicht, auf den Kontoauszügen zu Hause war keine Gebühr ausgewiesen und der Kurs 1/42,9 war durchaus korrekt.

Gruß
Martin
dolphindiver
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 35
Bilder: 31
Registriert: Mo Jul 31, 2006 16:07
Wohnort: Greven

Nochmals Geld

Beitragvon Richman » Di Feb 27, 2007 20:12

Hallo zusammen

Herzlichen Dank für die INFO bzgl. Geld dolpindiver und PeJo.

Hoffe das sich das Wetter ein bisschen besert. Gamede ist zur Zeit ziehmlich hartnäckig.

Gruss aus Wien

Richie
Richman
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr Feb 23, 2007 20:00
Wohnort: Schwechat


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste