Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Geld beheben

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Geld beheben

Beitragvon Calpurnia » Mi Jun 13, 2007 9:11

Ich weiß, es wurde schon öfter besprochen, aber ganz kapiert habe ich leider noch nicht, ob man mit der "normalen" Maestro Bankomatkarte auf Mauritius auch Geld beheben kann, oder ob man dafür eine Kreditkarte benötigt!? :he()
und wo gibt es solche bankomaten? eh in jeder stadt?

lg und danke
calpurnia

Calpurnia
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 20
Bilder: 30
Registriert: So Mai 20, 2007 21:17

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon OJ » Mi Jun 13, 2007 10:41

Hallo,

ja, Du kannst mit der Maestro-Karte wie auch hier Geld abheben. Je nach Gebührenstruktur Deiner Bank solltest Du Dir überlegen, wieviel Du Dir jeweils auszahlen lässt (kleinere Beträge werden bei Minimum-Gebühren entsprechend teuer).
In Grand Baie gibt es auf jeden Fall Automaten, daher gehe ich davon aus, dass Du zumindest in den größeren Ortschaften fündig werden wirst.

Grüße und viel Spaß auf MRU!
OJ
Benutzeravatar
OJ
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 135
Bilder: 3
Registriert: Di Sep 13, 2005 10:56
Wohnort: Mainz

Re: Geld beheben

Beitragvon JoKi » Mi Jun 13, 2007 12:27

Hallo,

Calpurnia hat geschrieben:Ich weiß, es wurde schon öfter besprochen, aber ganz kapiert habe ich leider noch nicht, ob man mit der "normalen" Maestro Bankomatkarte auf Mauritius auch Geld beheben kann, oder ob man dafür eine Kreditkarte benötigt!? :he()
und wo gibt es solche bankomaten? eh in jeder stadt?


Ja, geht - kann aber ab und zu mit Problemen verbunden sein. Hatte letztens das Szenario, dass ich kein Geld bei der SBM wohl aber bei der MCB über die Maestro abheben konnte. Daher nicht entmutigen lassen und Spass haben.

Gebühren kommen halt auf deine Bank an. Mein letzter "Bankraub" hatte bei 5.000 Rs einen Gegenwert von ca. 119,- Euro plus 5,- Euro Gebühr. Die ganze Transaktion wurde über zwei Werktage gezogen.


Bis denne, JoKi
Cheers, JoKi
JoKi
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 285
Bilder: 1
Registriert: Di Dez 26, 2006 16:10
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Calpurnia » Mi Jun 13, 2007 14:35

dank euch für eure antworten, jetzt bin ich doch beruhigt! :ploppop
ja, wenn ich geld beheben muss, dann doch eher auf einmal und nicht in 10 euro beträgen :mrgreen:
Calpurnia
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 20
Bilder: 30
Registriert: So Mai 20, 2007 21:17


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste