Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

führerschein in mru

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Torsten » Mo Nov 22, 2004 19:50

Hallo, bei welchem Vermieter habt ihr den Wagen gemietet?

viele Grüße aus Hamburg oder evtl. auch von Mauritius

Torsten

http://www.Mauritius-2000.de
Torsten
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 93
Registriert: So Jun 27, 2004 19:18
Wohnort: Hamburg

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Alexandra73 » Mo Nov 22, 2004 23:46

Wir haben das Auto schon in Deutschland über FTI gebucht; der Vermieter war dann Alamo bzw. National Cars auf Mauritius.
Eigentlich sollte das Auto direkt zum Hotel gebracht werden; das hat leider auf Anhieb nicht geklappt, da die Agentur die Zustellung versemmelt hat und das Auto am Flughafen für uns bereit stand. Da wir im Indian Resort logierten und ich keine Lust hatte, mein Mietauto mit dem Taxi abzuholen, hat man auf die Schnelle (binnen 1 1/2 Stunden) einen Mitarbeiter der Agentur aus Flic en Flac mit einem anderen Auto zu uns ins Hotel geschickt. Der war dann auch sehr nett, und wir sind dann mit etwas Verzögerung gleich los.
Für die Mietautos gibt es übrigens Tagespreise (bei Buchung von Deutschland aus zumindest); je nachdem wie groß die Nachfrage nach einem bestimmten Mietwagen-Typ ist, ändern sich die Preise. Wir haben 371 € für die sieben Tage bezahlt (Auto Kategorie C / Citroen Xsara/Peugeot 206 - den hatte wir). Wichtig ist diese CDW-Versicherung ohne Selbstbeteiligung .
Und bei Hotelzustellung sollte man vielleicht am Tag vorher nochmal bei der Agentur telefonisch die Zustellung bestätigen lassen - dann klappt´s bestimmt besser als bei uns.
Für bestimmte Touren ist evtl. ein Jeep die bessere Wahl; die Straße von Chamarel nach Baie du Cap wird derzeit erneuert - kein Mensch weiß, wie lange das dauern wird. Derzeit ist da jedenfalls keine Straße sondern nur Piste. Unser kleiner Peugeot hat sich tapfer geschlagen und dem Regen, den Schlammmassen und entgegenkommenden Bussen zwar tapfer getrotzt, aber manchmal dachten wir schon, wir bleiben gleich stecken und müssen alle sterben :he() .
Mit der Straßenkarte aus dem Dumont-Reiseführer sind wir übrigens bestens gefahren :ploppop .
Alexandra73
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Registriert: Do Aug 19, 2004 11:37
Wohnort: bei Ingolstadt

Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste