Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Fotografieren beim Schnorcheln

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon ManuelaK » Do Aug 25, 2005 10:12

Ich habe mir für meine Kamera ein Unterwassergehäuse gekauft. Anfangs war ich auch am Überlegen, ob ich das wirklich brauche, vor allem weil es da noch 240 € gekostet hätte. Als es dann auf 170 € verbilligt war, habe ich doch zugeschlagen. Ich habe es nämlich nicht nur für Unterwasserfotos verwendet, sondern auch bei Bootsfahrten als Schutz gegen Spritzwasser. Vor Sand schützt es auch.

Ich bin vom digitalen Fotografieren halt so begeistert, dass ich mir nicht mehr vorstellen konnte, so eine Einweg-Wegwerfkamera zu verwenden (wo auch der Umweltaspekt mitspielt). Man kann mit diesem Gehäuse zoomen und blitzen, alle Funktionen werden unterstützt. Also von der Technik her auf jeden Fall empfehlenswert. Es ist eben nur die Frage, ob man so viel Geld ausgeben möchte.

Benutzeravatar
ManuelaK
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 154
Bilder: 122
Registriert: Mo Aug 15, 2005 20:24

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon DonLeone » Do Aug 25, 2005 10:52

wer preislich einen mittelweg gehen mag, könnte wieder zurück auf die analoge fotografie gehen. es gibt für unter 100 euro auch dort sehr gute kameras - gerade gebraucht bei ebay. die canon as-1 wäre da ein beispiel, wo man auf wenig verzichten muß. sie hat verschiedenen blenden, verschlußzeiten und einen autofokus.. ich weiß grad nicht, bis zu welcher tiefe sie geht, aber zum schnorcheln wirds allemal reichen.
DonLeone
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 28
Registriert: Di Apr 19, 2005 16:16

Beitragvon Joe » Do Aug 25, 2005 11:16

Moin,

ich habe auch schon mit der Kodak Wegwerfkamera in Griechenland und Korsika Erfahrungen gemacht und es sind auch eingie wirklich interessante gute Bilder dabei rausgekommen. ABER(!) ich habe ca. 2 von 4 Kameras als Lehrgeld zahlen müssen, denn ca. soviele Fotos sind nicht wirklich was geworden und ich bin mir sicher das es auch zukünftig weiteren hohen Ausschuss gäbe, wenn ich weiter damit fotografieren würde. Die Kodak Kamera kann aber nix dafür.

Das Problem ist, das man ja erst später, nach dem Urlaub weiss, was man da fabriziert hat und dann muss man noch gut wissen was und warum und unter welchen Bedingugnen man aufgenommen hat. Ein Gedächtnisskünstler, der dass nach 3 Wochen oder mehr noch weiss und nochmal probieren kann man nicht oder aber eben erst viel später, im nächsten Urlaub.

Bei der Digicam kann man spätestens, wenn man aus dem Wasser gestiegen ist, die Bilder begutachten und hat noch recht gut in Erinnerung wie man sie gemacht hat und kann gegebenfalls sogar wieder in Wasser steigen und es nochmal versuchen ohne den gleichen Fehler zu machen, der das letzte Foto ruinierte oder zumindest nicht gut werden liess. So ist der Lerneffekt deutlich höher und der Ausschuss sinkt und letzterer wird ausserdem einfach gelöscht und kostet auch nix weiter. Ausser eventuell eine verpasste Gelegenheit.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon stefan » Fr Aug 26, 2005 12:02

ich hatte mal freunde hier, die auch ne wegwerfcamera benutzten um unterwassser bilder zu machen. wir gingen aber tauchen und laut beschreibung haelt so ne camera bis 3m tiefe durch.
also ich fand die aufnahmen spaeter bemerkenswert gut.
war aber ein ganz sonniger tag und gute sicht.
also der spass hatte sich da gelohnt.
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Luna_Mondfee » Di Aug 30, 2005 15:59

Ich habe mir jetzt bei ebay so eine Cam gekauft, bin gespannt, wie die Fotos mit der werden, aber für den Preis kann man nichts sagen find ich. Freu mich schon total auf die vielen tollen Motive über und unter Wasser! i:()
Bild
"..... and it's a beautiful sky!"
Benutzeravatar
Luna_Mondfee
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo Apr 04, 2005 11:19
Wohnort: Bochum

Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste