Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Flugpate für Katze gesucht

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Re: Flugpate für Katze gesucht

Beitragvon Snowi » Do Jul 07, 2011 16:10

Ich habe mich schon gekümmert, doch in unserem Hotel war es strikt verboten, die katze z.b. mit aufs Zimmer zu nehmen. Da hätte ich dann den Rausschmiß riskiert. Natürlich gibt es immer Gäste die die tiere füttern, die Tiere dort sahen auch nicht wirklich schlecht aus.
Ich hab halt mein Herz verloren, doch wenn ich lese mit was das alles verbunden ist, und wenn ich dann darüber nachdenke, daß ich ihr die Freiheit nehme und sie sich bei mir nicht einlebt, dann werde ich es wohl lieber lassen. Das hat ja dann keinen Sinn, wenn ich nur, weil ich nicht anders kann, dem Tier sowas antue. [cry5]

Snowi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa Apr 16, 2011 19:20

Info Mauritius Annonce
 

Re: Flugpate für Katze gesucht

Beitragvon Regina MRU » Do Jul 07, 2011 16:56

Hallo Snowi,

kann dich schon verstehen und das das traurig ist, freut mich aber sehr, dass du auch siehst was für die Kleine denn alles damit verbunden wäre.
Benutzeravatar
Regina MRU
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 110
Registriert: Do Jan 27, 2011 16:39
Wohnort: Flic en Flac

Re: Flugpate für Katze gesucht

Beitragvon Doro » Do Jul 07, 2011 18:16

Hi,
will jetzt auch mal meinen Senf dazugeben. Also unser Kater, damals 10 Jahre, ist auch mit uns gemeinsam ausgewandert. Wir hatten ihn ebenfalls in der Kabine. Problem war nur, der Kleine wusste gar nicht wie ihm geschah und hat fast den ganzen Flug gejammert. Erst als wir ihn (zum Glück war ein ein Nachtflug und er war nicht voll, wir hatten genug Platz) hochgeholt haben und die Tasche geöffnet hatten, damit er halb draussen auf dem Bein meines Mannes liegen konnte war Ruhe. Wir hatten ihm schon frühzeitig Beruhigungstabletten gegeben, die der Tierarzt uns mitgegeben hatten, die aber leider nicht wirklich bei ihm geholfen hatten. Um ehrlich zu sein, unseren Charly würde ich überall mithinnehmen, weil er halt seit 15 Jahren zu uns gehört, aber eine kleine Katze dieser Strapaze aussetzen würd ich wirklich nicht. Ich denke auch das den Katzen in den Hotels es recht gut geht. Es gibt sicher genug die die Tiere füttern.
Beim nächsten Mal einfach früher überlegen oder halt gleich etwas für die ansässigen Tiere tun. Wie wäre es z.B. mit einer Spende an PAWS?http://www.pawsmauritius.org/
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Flugpate für Katze gesucht

Beitragvon Snowi » Mo Sep 12, 2011 16:53

Alle die mich hier verflucht oder für verrückt erklärt haben möchte ich folgendes mitteilen:

ich habe nicht aufgegeben und Louisa zu mir geholt. Sie hat alles super überstanden und ist die liebste Katze die man sich nur wünschen kann.

Ich bin so froh, daß ich mich von einigen Kommentaren hier nicht habe beeinflussen lassen und alles getan habe, damit die Maus bei mir ist. Wenn man etwas wirklich will, ist es möglich.

Die Tiere die den Haien zum Fraß vorgeworden werden, oder die von der MSPCA eingesammelt werden, wird es an den Kragen gehen. Schönes Paradies, wer glaubt denn allen Ernstes, daß Tierfreunde vor sowas die Augen verschließen.

VG aus dem Ruhrgebiet
Petra
Snowi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa Apr 16, 2011 19:20

Re: Flugpate für Katze gesucht

Beitragvon Marianne » Di Sep 13, 2011 11:57

hallo snowi,

klasse, daß Du uns das mitteilst. Ich halte solche Aktionen ja nicht für so sinnvoll, aber wenn es für Dich paßt ist es doch super und freut mich, daß es geklappt hat. Wie hast Du es denn hinbekommen, ist doch sicher sehr aufwändig gewesen.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir mit Deiner Louisa viel Spaß, so was schweißt doch auch richtig zusammen.

Liebe Grüße

Marianne
Marianne
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi Nov 07, 2007 17:34
Wohnort: Deutschland

Re: Flugpate für Katze gesucht

Beitragvon Snowi » Di Sep 13, 2011 18:31

Hi Marianne,

ja das war sehr aufwendig und nervenaufreibend zugleich.

Ich hatte Gott sei Dank einen Facebookfreund der Anfang August dort Urlaub machte. Er hat mir die Katze eingefangen und dann hat sie einen Monat bei PAWS verbracht. Nach gefühlten 1000 Mails und mehreren Telefonaten mit dem Hotel konnte die Katze dort weggeholt werden.

Sie ist dann geimpft, entwurmt usw. worden; am 2.9. ist sie dann mit Air Mauritius in Frankfurt gelandet. Dorthin hab ich 3 Stunden Fahrt gebraucht und der ganze Papierkram hat auch noch 3 Stunden gedauert. Dann wieder zurück nach Hause, nach Mitternacht war ich wieder hier.

Sie ist die liebste Katze, die man sich wünschen kann. Macht nichts kaputt, faucht die anderen nicht an, alles super.

Ich bin froh, daß ich das gemacht habe, ich konnte einfach nicht anders und ich wünschte das sowas noch mehr Leute tun würden.
Snowi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa Apr 16, 2011 19:20

Re: Flugpate für Katze gesucht

Beitragvon Marianne » Mi Sep 14, 2011 11:35

hallo snowi,

da ist Louisa ja eine richtige jetset lady. Nachahmenswert scheint es mir nicht unbedingt, da ja hier auch viele Katzen in Tierheimen auf Aufnahme warten, aber für Dich freut es mich sehr, daß Du es durchgezogen hast und so zufrieden bist. Seine Ziele verfolgen lohnt also, egal was andere davon halten.

Gute Zeit Dir und Louisa

Marianne
Marianne
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi Nov 07, 2007 17:34
Wohnort: Deutschland

Re: Flugpate für Katze gesucht

Beitragvon Snowi » So Sep 18, 2011 18:44

Hallo Marianne,

genauso seh ich das auch. Wenn man etwas unbedingt will und bereit ist alles dafür zu tun, dann wird man auch dafür belohnt.

In meinem Fall mit der liebsten Katze, die man sich nur wünschen kann. Ich hab es noch nicht eine Sekunde bereut. :wink)
Snowi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa Apr 16, 2011 19:20

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste