Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Wo in Flic en Flac gibt es einen Internet-Stick zu kaufen?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Re: Wo in Flic en Flac gibt es einen Internet-Stick zu kaufen?

Beitragvon anne » Mi Okt 20, 2010 19:07

danke JoKi

mit dem Handy klappt das surfen ganz gut, ist nur das Display etwas klein und tippt sich schlecht.
Falls ich mal kein wifi in meiner Unterkunft haben sollte, lege ich mir dann so einen Stick zu.

Liebe Grüße anne

Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Info Mauritius Annonce
 

Re: Wo in Flic en Flac gibt es einen Internet-Stick zu kaufen?

Beitragvon AllradFan » Mi Okt 20, 2010 23:52

Hallo,

wenn ich das richtig verstanden habe, kann man aber auch die Kosten für den
Stick sparen wenn man das eigene Handy als Modem nutzt. Wie du schon
geschrieben hast, bisher hatten wir die Prepaid-Karte ganz normal aufgeladen
und egal ob telefonieren oder Internet funktionierte direkt. Dann könnte ich ja
mein Handy per Wlan als Modem mit dem Notebook verbinden bzw. die E-Mails
direkt auf dem Handy Lesen bzw. wenn das Handy zu klein zum Schreiben das
Notebook nutzen.

Gruß Dieter
AllradFan
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 299
Bilder: 0
Registriert: Mo Nov 21, 2005 2:23

Re: Wo in Flic en Flac gibt es einen Internet-Stick zu kaufen?

Beitragvon JoKi » Do Okt 21, 2010 10:36

Hallo Dieter,

AllradFan hat geschrieben:wenn ich das richtig verstanden habe, kann man aber auch die Kosten für den
Stick sparen wenn man das eigene Handy als Modem nutzt. Wie du schon
geschrieben hast, bisher hatten wir die Prepaid-Karte ganz normal aufgeladen
und egal ob telefonieren oder Internet funktionierte direkt.


Exaktement!
Genauso haben es sowohl ich als auch diverse Freunde, die zu Besuch kamen, realisiert. Entweder wurde das Mobilfunk per Bluetooth oder per Kabel als Modem fuer den Laptop eingesetzt. Zum Einsatz kam dabei immer eine Emtel Prepaid-SIM-Karte. In Abhaengigkeit der Faehigkeiten des Geraets konnte man sogar gleichzeitig telefonieren und online sein... [cool5]

Bis denne, JoKi
Cheers, JoKi
JoKi
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 285
Bilder: 1
Registriert: Di Dez 26, 2006 16:10
Wohnort: Flic en Flac

Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste