Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Flic en Flac im Februar ?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Re: Flic en Flac im Februar ?

Beitragvon EvaBeumers » Do Mai 19, 2011 12:16

Hi,
es fahren zwei Busse, einer nach Port Louis und einer nach Qautre Borne, beide so im Abstand von ca. 20-30 Minuten.

Im Ort gibt es diverse Restaurants und Cafes. Zwei, drei Bars, einen Supermarkt und diverse kleine Läden zum einkaufen. Ist nicht wirklich aufregend aber zum Bummeln reicht es.
Nett ist die Kenzibar, eine kleine Garagenkneipe im Ort mit Life Musik jeden Freitag und Samstag.

Viele Grüße
Eva Beumers

Katamaran
www.dreamcatcher-mauritius.com
Benutzeravatar
EvaBeumers
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 534
Registriert: Di Okt 14, 2008 11:58
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Re: Flic en Flac im Februar ?

Beitragvon Doro » Do Mai 19, 2011 14:21

Naja, als idylisches Städtchen darf man sich das nicht vorstellen. Zur einen Seite ist das Meer und auf der anderen Strassenseite sind jede Menge Bars, Cafes, Restaurants etc. Wie so eine kleine Vergügungsmeile. Der eigentlich Ort Flic en Flac kommt von den Hotels gesehen dann erst ein ganzes Stück weiter, sieht aber eigentlich auch nicht wirklich anders aus, da sind dann halt mehr Geschäfte als Restaurants und Kneipen. Wir fahren gelegentlich mal rüber um einfach mal an der Strasse in einem Rest. o.ä. zu sitzen und so dem Treiben zuzuschaun. Ist mal ganz nett, erinnert mich aber immer wieder an die üblichen Amysiermeilen auf der ganzen Welt. Da tut sich nicht wirklich etwas. Jede Menge Touristen, darunter dann auch Einheimische gemischt die die Strasse rauf und runter laufen...
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Flic en Flac im Februar ?

Beitragvon stefan » Do Mai 19, 2011 15:44

BinDabei
ich wollte nur hinzufuegen, das das der beste nick ist, den ich seit langem gesehen habe [good]
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Re: Flic en Flac im Februar ?

Beitragvon BinDabei » Di Mai 24, 2011 21:45

Eigentlich - hab ich mich ja schon fürs Sofitel entschieden.

Aber generell , ganz ehrlich stört mich der Dresscode am Abend ein wenig.
Wir wohnen oft in 5 Sterne Hotels (vor allem in Asien) und Dresscode beim Buffet ist ja wohl nur ganz selten .

Mir ist schon klar das man nicht mit Riderleiberl und Badeshorts zum Abendessesn aufkreuzt,
Aber es gibt ja auch schöne Stoffshorts in Verbindung mit einem schönen Polo oder Hemd was soll da jetzt nicht passen - wir sind auf Urlaub und auf keinen Kongress. Sitzt man dann auf der Terrasse bei 35 Grad uns schwitzt wie eine whistle ... Auf fein kann man ja immer noch in den Ala Carte Restaurants machen..

Wie ist es den beim Frühstück, muss ich mich da ach in die lange reinqälen die ich eigentlich im gesamten Urlaub nicht rausholen möchte ?
BinDabei
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi Mai 18, 2011 20:26

Re: Flic en Flac im Februar ?

Beitragvon anne » Di Mai 24, 2011 22:26

Hallo bindabei

35 ° wirst du auf Mauritius nicht erleben, vor allem abends nicht.
auch in der wärmsten Zeit des Jahres ist es kein Problem für einen Mann abends eine leichte lange Hose zu tragen.
Es gibt so schöne Leinenhosen für Männer.
Wenn Mauritianer ausgehen zum Essen, dann ziehen die sich fein an, und es geht da keiner mit kurzen Hosen los.
Die Frauen machen sich auch ganz schick.

Ich finde einfach ein Mann sieht in einer langen Hosen und Schuhen auch besser aus , als in einer kurzen H.
Bermudas sind zum Frühstück kein Problem.
ich spreche jetzt nicht vom Sofitel, sondern von normalen Restaurants.

Mach dich schick ;-) deine Frau wird es dir danken ;-)

Liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Re: Flic en Flac im Februar ?

Beitragvon saily » Di Mai 24, 2011 23:12

Also ich "darf" ja auch das ganze Jahr im feinen Zwirn (Hemd, Krawatte, Leibchen, Sakko) durch die Lande
ziehen.

Urlaub ist für mich nur dann Urlaub, wenn ich während dieser Zeit nur in absoluten Ausnahmefällen mit
langen Hosen und geschlossenen Schuhen rumlaufen muß...

Ich kann daher die Anfrage von "bindabei" gut verstehen. Dies ist für mich auch ein Grund warum ich gerne
individuell reise und den 5 Sterne Hotels schon seit Jahren den Rücken kehre. Ich will ja niemandem von den
Gästen die dort enstprechendes Auftreten erwarten den Hunger verderben [biggrin]
Ich versuche auch nicht mehr die Leute in solchen Hotels zu bekehren - man fühlt sich auch einfach nicht wohl
wenn alle rausgeputzt sind und man selber in - natürlich gepflegten - Shorts und im Poloshirt der Beobachtung und
den Kommentaren der Umwelt ausgesetzt ist.

Schöne Grüße

Saily
Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 237
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Re: Flic en Flac im Februar ?

Beitragvon monika » Mi Mai 25, 2011 10:57

Hallo BinDabei,
zum Frühstück darfst Du gerne Deine Shorts anziehen :wink)

Und wie Anne schreibt sind es Abends sicher keine 35 Grad mehr, auch die geschlossenen Schuhe müssen
nicht sein, genauso wenig wie Schlips und Kragen. Ist echt nicht steif, glaub mir.

Sonnige Grüsse,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Flic en Flac im Februar ?

Beitragvon BinDabei » So Mai 29, 2011 19:13

Sodale , hab eben das Sofitel auf der Accor Homepage gebucht.
Die hatten gerade eine Suite Special mit ein paar Nettigkeiten (Champagner , Frühstück auf Zimmer usw..) um 189 € / Zimmer
Muss zwar alles im Voraus bezahlen, aber Preis/Leistung stimmen.
BinDabei
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi Mai 18, 2011 20:26

Re: Flic en Flac im Februar ?

Beitragvon monika » So Mai 29, 2011 22:23

Hallo Bindabei,
na dann sag ich bis bald. Freu mich auf Euch.

Gruss aus dem Sofitel,
Monika

Ps. Fragen, ... immer gerne.
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Flic en Flac im Februar ?

Beitragvon BinDabei » Di Jan 10, 2012 3:14

so noch 26 ml schlafen dann gehts los...
Wir sind jetzt praktisch in der finalen Planungsphase.

Wir werden 8 Tage auf Mauritiius sein, und wollen eigentlich nur entspannen und faul sein.
Wir sind normalerweise immer mit Kind unterwegs, und da hat man eh nie wirklich Ruh ...
.. also lautet das Urlaubsmotto: "wer sich zuerst bewegt , verliert" [biggrin]

Allerdings werden wir einen Faulltag "opfern " um wenigstens ein wenig von der Insel zu sehen. somit suchen wir Tipps für den "perfekten Tag" auf Mauritius,
um möglichst viel von den Sehenswürdigkeiten zu sehen.

Ich möchte auf jeden Fall die "blaue Mauritius" sehen, und wenn wir schon in Port Louis sind, dann würden wir den Markt dort auch mitnehmen.
.... Am liebsten würde ich dann noch gerne zum Chamarel Wasserfall (cool wär wenn man da kurz baden könnte ?) u. zur 7-farbigen Erde .
Vielleicht gibt es auf der Strecke noch einen Traumstrand , wo wir kurz rasten könnten..., oder vielleicht könnte man einen Abstecher im Dinaborin [pardon] = Traumhotel [pardon]
Hotel machen und dort einen Kaffee oder Drink an der Poolbar trinken

Was meint ihr , wäre das eine schöne Tagestour ? (oder schon zuviel ?), oder gibt es bessere Tipps ?
Ich hab keine Ahnung ob sich das von der Zeit her ausgeht .. weil ich nicht weiß wie lange man für die Entfernungen braucht.
Laut Google Maps ist das alles ja nicht soweit weg..

Wir müßten uns ein Taxi mieten -selber fahren wollen wir nicht
BinDabei
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi Mai 18, 2011 20:26

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste