Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

im Februar nach Mauritius??

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

im Februar nach Mauritius??

Beitragvon Paloma » Fr Nov 21, 2008 23:14

Hallo mein Freund und ich wollen im Februar/März für ca. 2 Wochen nach Mauritius... ich habe nun schon nach Flügen geschaut, bei british airways liegen sie momentan für den Zeitraum bei ca. 800EUR inkl. Zuschlag.
Ist das ein guter Preis? Sollen wir jetzt schon buchen oder lohnt es sich noch zu warten?
Meine Bekannte wohnt im Norden, dort werden wir ein paar Tage bleiben und dann wollen wir uns die Insel anschauen. Wir sind sonst immer Rucksacktouristen, die gern alle paar Tage mal woanders sind und nicht 2 Wochen an einem Platz bleiben möchten. Wir mögen es ruhiger und brauchen keine Party oder grossen Rummel. Möchten gern etwas wandern und viel anschauen und auch hin und wieder am Strand liegen, muss aber nicht täglich sein.
Was würdet ihr uns da empfehlen?
Danke schonmal für die Tipps

Paloma
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr Nov 21, 2008 23:03

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Doro » Sa Nov 22, 2008 11:11

Hallo Paloma,
grundsätzlich ist Mauritius eigentlich keine 'Rundreise-Insel'. Ich würde Euch empfehlen Euch 2-3 Stationen auszusuchen, dort eine Unterkunft zu buchen und dann von diesen einzelnen Punkten aus die Insel erkunden.
Viele Grüße und schönen Urlaus aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Beitragvon Paloma » Sa Nov 22, 2008 13:38

Hallo, das habe ich nun aus den anderen Themen auch so rausgelesen... ich denke mit 2 Wochen geht das auch, dass wir an 2-3 Plätzen bleiben....


was meint ihr wegen dem Flug? Kommen von den Anbietern oft noch günstigere Angebote last minute?
Oder sind die 800 EUR selten zu unterbieten? Ich hab hier von Flügen für 400-600 EUR gelesen, aber wie wahrscheinlich ist es, einen solchen zu bekommen?
Paloma
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr Nov 21, 2008 23:03

Beitragvon Inbe » Sa Nov 22, 2008 13:43

Hallo Paloma,

wenn Ihr zeitlich ein bisschen flexibel seid, dann abonniere doch die Condor-Newsletter, dort habe ich im letzten Dezember einen Flug ba frankfurt für 636€ bekommen

.
LG
Inbe
Inbe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 906
Bilder: 24
Registriert: So Apr 22, 2007 18:40

Beitragvon Paloma » Mi Nov 26, 2008 0:20

nun muss ich doch nochmal fragen, in den meisten Reiseführern steht ja dass Februar Regenzeit ist und weniger geeignet.

Wenn ihr nun die Wahl hättet, würdet ihr im Februar fliegen oder besser in einem anderen Monat?

Danke schonmal für eure Rückmeldungen
Paloma
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr Nov 21, 2008 23:03

Beitragvon Inbe » Mi Nov 26, 2008 0:41

Hallo Paloma,

von meinen insgesamt 7 MRU-Urlauben war ich einmal im Februar uns sonst immer im April/Mai.
Im Februar habe ich einen Zyklon erlebt und im April/Mai immer gutes Wetter gehabt.
Also wenn ich die Wahl hätte, würde ich nicht unbedingt im Februar nach MUR fliegen. Vom Zyklon abgesehen ist dann auch die Luftfeuchtigkeit sehr hoch.

LG
Inbe
Inbe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 906
Bilder: 24
Registriert: So Apr 22, 2007 18:40

Beitragvon Paloma » Mi Nov 26, 2008 20:29

hallo danke für die Rückmeldung. haben wir uns auch schon gedacht. Die Luftfeuchtigkeit habe ich später auch im Internet gefunden, die ist im Februar teilweise mit 85% angegeben!!!!
Das hält mein Freund nicht aus, der ist in Thailand ja schon fast eingegangen und da war es nicht so schlimm.. Also ist Mauritius im Februar erstmal gestrichen..... wenn dann im Herbst,
Paloma
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr Nov 21, 2008 23:03

Hm

Beitragvon Ingrid » So Dez 14, 2008 18:02

Also, ich war schon zu verschiedenen Jahreszeiten in Mauritius, am angenehmsten kommt mir persönlich die Zeit zwischen Mitte Oktober und Ende November vor.
Die Temperaturen liegen so zwischen 28 - 35 Grad, Tendenz steigend. Die Abende sind schon angenehm warm und Mücken belästigen einen auch noch nicht.

Januar und Februar durfte ich schon Zyklone miterleben, die zwar keine große Gefahr für Dich darstellen, aber diese Urlaubstage halt eben verloren gehen lassen, da man zu diesen Zeiten das Hotelzimmer nicht verlassen sollte.

Im März habe ich mich als große Schweißperle gefühlt, und hatte kaum Lust, etwas zu unternehmen, da man einfach zu träge war, und das ist zu schade für diese wunderbare Insel.

liebe Grüße Ingrid
Benutzeravatar
Ingrid
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Bilder: 26
Registriert: Sa Dez 13, 2008 19:37
Wohnort: Dörentrup

Beitragvon Titus » Mi Dez 17, 2008 23:01

Ich finde Zyklone toll. Einfach voll entspannend.
man sitzt zuhause, schautdraussen den Regen runterprasseln, kann einfach GAR NICHTS machen, und freut sich, dass man doch im trockenen sitz, und alles übereinander steht.

Sonst denkt man immer an alles, was man ja noch hätte erledigen müssen/können, aber so hat man ein 100% Alibi zum absoluten Nichtstun.

Wenn man Glück hat, fällt vielleicht auch noch der Strom aus, man stellt ein paar Kerzen auf (und vor allem kriegt man auch den PC & Fernseher nicht mehr an),... Radio läuft ja auch mit Batterie.

Am nächsten Tag laufe ich immer gleich in den Busch "neben mir", wo so'n Wildbach langläuft. Da laufe ich dann ein paar Stunden lang (meist noch im Regen) durch den Bach.
Vielleicht auch nochmal einen Ausflug in die Nachbarschaft, die Strassen, die Caniveaux.... finde ich interessant.

Und bei grossen Wellen auch nochmal an's Meer !
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Beitragvon zwilling06 » Di Dez 23, 2008 3:53

Hallo,
ich bin neu hier und plane ev. kommenden Februar eine Fernreise.
Ich war schon mal im Dezember in Mauritius, da hat das Wetter wunderbar gepasst.
Diesesmal könnte ich allerdings nur im Februar fahren.
Wie ich schon öfters lesen konnte, ist dies nicht die beste Reisezeit, Zyklone können auftreten.

Ich weiß, man kann nie vorhersagen, wie das Wetter diesen Februar werden wird, dennoch würden mich hier die Erfahrungen einiger Urlauber (und v.a. derer, die auf Mauritius leben) interessieren.

Ich würde natürlich gerne einen sonnigen Urlaub mit viel Baden verbringen wollen. Für mich gilt: Je wärmer, desto besser! Gerne auch mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit.

(Mir gefällt vom Klima her z.B. die Karibik im Sommer wesentlich besser als im Winter weil es einfach wärmer ist und v.a. am Abend oder bei bewölktem Wetter nicht so schnell abkühlt. Dieses Jahr war ich z.B. im September in der Dom. Rep. (also Mitten zur Hurrican Saison), das hat vom Wetter her sehr gut gepasst. Kurze Schauer stellen kein Problem dar.)

Aber wie ist das jetzt im Februar auf Mauritius? Muss man dort eher auch mal länger mit schlechtem Wetter rechnen? Ich habe schon Reiseberichte gelesen wo behauptet wurde, dass z.T. 7 Tage lang die Sonne nicht ein einziges mal zu sehen war. Oder sind das auch eher kurze heftige Schauer? Ist der Himmel öfters mal komplett bedeckt? ODer zählt der Februar trotz hohem Niederschlag eher zu den sonnigen Monaten?
Wie ist das wenn ein Zyklon kommt, wird man dort auch evakuiert? Oder ist das nicht nötig?

Wie gesagt, ich weiß, man kann nie sagen wie das Wetter wird. Mich würden einfach die Erfahrungen aus den letzten Jahren interessieren.

Danke!

P.S: Ein anderer Reisetermin als Februar kommt leider defintiv nicht in Frage.
zwilling06
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Dez 23, 2008 3:39

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste