Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Ab Februar Direktflug von Russland ??

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Ab Februar Direktflug von Russland ??

Beitragvon Bere » Sa Dez 23, 2006 17:00

Ich will jetzt hier keine Propaganda oder schlechte Stimmung machen, aber ein Taxifahrer vom Maritim hat uns gesagt das ab Februar ein Flug von Russland wöchentlich kommt. Was kann das für die Zukunft für MRU Urlaube bedeuten? Ich weiss es gibt solche und solche, aber ich hab bis dato diese Gesellschaft versucht zu vermeiden. Und will es auch in Zukunft so gut es geht.


gruss Bere

Fehler sind immer zu verzeihen,
wenn man den Mut hat, diese auch zuzugeben.
B.Lee

Man kann dir den Weg weisen, gehen musst du ihn selbst...
B. Lee

World of Warcraft Gilde
http://www.nosurrender.eu
Benutzeravatar
Bere
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 126
Bilder: 56
Registriert: Mo Okt 13, 2003 21:23
Wohnort: Ludwigsburg

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Karsten » Sa Dez 23, 2006 17:45

Emirates fliegt schon lange von Moskau. Auch wenn das Umsteigeflüge sind, kann direkt durchgbucht werden, genau wie aus Deutschland. Da scheint es auch niemand zu stören, das in DXB umgestiegen wird.

Was kann das für die Zukunft für MRU Urlaube bedeuten?


Wenn man sich den Raum Dubai /Sharjah anschaut, dort dürfte bald Russisch als 2. Amtsprache eingeführt werden, kann man ungefähr ahnen was da kommt. Zumal für Russland der Vorteil keiner Zeitverschiebung spricht. Auf der anderen Seite möchten die Damen und Herren ihr Geld für Konsum ausgeben und da wird es auf MRU deutlich schwieriger als in Dubai. Also ruhig bleiben es wird noch ein wenig dauern bis Dubaier Verhältnisse herschen. :wink)
Benutzeravatar
Karsten
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 63
Registriert: Sa Nov 06, 2004 20:25
Wohnort: DIE Seenplatte

Beitragvon Titus » Sa Dez 23, 2006 19:45

Russen sind wenigstens trinkfest.

Wie lachen uns hier immer schief, wenn die Westeuropäer nach dem ersten Wasserglas Rum aus den Latschen kippen...
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 978
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Beitragvon Werner » Sa Dez 23, 2006 21:13

naja...Trinkfestigkeit ist aber ein merkwürdiger Maßstab... :mad: :beer) i:()
Die Russen sind jedenfalls mit Vorsicht zu genießen... :ob

Frage mal die Seychellois. :::(
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon OJ » So Dez 24, 2006 16:10

man kann wirklich nicht alle über einen Kamm scheren ... und ich denke, dass die Aussage eines Bekannten stimmt, dass Russen mit Umsteige-Verbindungen so ihre Probleme haben (daher dürfte es über Dubai nur wenige nach MRU verschlagen haben). Ein Direktflug aus Moskau wäre natürlich etwas anderes ... die Luxushotels der Insel dürften sehr attraktiv sein, weniger aber die eingeschränkten Konsummöglichkeiten. Insofern hoffe ich dann auf die angenehmen russischen Reisenden - die ich auf MRU schon erlebt habe... :-))
:ploppop
Benutzeravatar
OJ
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 135
Bilder: 3
Registriert: Di Sep 13, 2005 10:56
Wohnort: Mainz

Beitragvon Werner » So Dez 24, 2006 17:19

Lieber OJ:
Natürlich kann man nicht ALLE über einen Kamm scheren.!
Vielleicht:
Sind *die Russen* auch zu einem altgedienten *Bankster* netter.? i:()
Wer weiß..?? :mrgreen: :ploppop :mrgreen:
--------
Übrigens:
Ein guter Bekannter von mir schwärmt von russischen Frauen..:
Ganz im Ernst:
Auch so eine Verallgemeinerung.
Jede ist verschieden und individuell.(= meine Meinung)
--------
Aber andererseits:
Ähnlich wie in Mauritius :
Es gibt auch eine Art *allgemeine Mentalität...*
...und der Eine kommt damit klar...der Andere eben nicht. :ploppop
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Bere » So Dez 24, 2006 18:44

Das problem scheint eher in die Richtung zu gehen das die Russen meinen mit Geld alles erreichen zu können. Wenn man sich aufführt wie die Wilden und danach einen Bündel Schweigegeld hinlegt wie es auch schon in anderen Ländern üblich ist bei denen (Kanaren, Türkei laut Augenzeugen berichten ). Und die sind nicht in 2 oder 3 Sterne Hotels sondern in den 5-6 Sterne Hotels Das ist Fakt. Und ich hoffe nicht das diese Art auch in MRU Schule macht. Das fände ich ganz schade. Aber warten wir ab.
Mir wäre es zumindest lieber ich weiss vorher bescheid in was für Hotels sie sind, dann kann ich die ja meiden. Ich möcht einfach nicht 4000 Euro für ein Urlaub ausgeben und nacher keinen schönen Urlaub gehabt zu haben. Sicher kann mir das auch mit nicht Russen passieren, Gibt immer solche uns solche bei allen Nationalitäten.

gruss Bere
Fehler sind immer zu verzeihen,
wenn man den Mut hat, diese auch zuzugeben.
B.Lee

Man kann dir den Weg weisen, gehen musst du ihn selbst...
B. Lee

World of Warcraft Gilde
http://www.nosurrender.eu
Benutzeravatar
Bere
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 126
Bilder: 56
Registriert: Mo Okt 13, 2003 21:23
Wohnort: Ludwigsburg

Beitragvon Werner » So Dez 24, 2006 19:54

Hallo Bere:
Dann zu Weihnachten doch noch was Ernstes:
Folgender Gedanke:
Gesetzt den Fall:
Die Hotels und Regierung (=authorities) würden dulden...:
daß die Russen sich in 5* und 6*-Sterne Hotels danebenbenehmen können...
...und dann mit mehr oder minder viel Scheinen *Vergessen* einfordern:
DANN.:
......würde das auf eine *Nagel-Probe* herauslaufen.
Etwa so:
*lassen wir das durchlaufen...oder nicht.?*
WENN...viel Geld im Spiel ist.: Durchaus eine ernstzunehmende Frage.
---------
Hier mal ausnahmsweise meine Meinung:
1.: Kann ich mir das von den Mauritianern nicht vorstellen...
2.: Wünsche ich mir das nicht.
3.: Wenn sich sowas rumsprechen würde...(wenn sowas usus würde)...würde das dem sonstigen Tourismus richtig schaden.
---------
Sind aber nur so mal ein paar Gedanken...aufgehängt an der obigen These.
Nicht mehr
Nicht weniger
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Marco Polo » Mo Dez 25, 2006 3:56

Ich denke mit Geld kann man schon viele Probleme aus der Welt schaffen. Das wird auch auf Mauri nicht anders sein.
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon vitali » Fr Dez 29, 2006 16:44

scheinbar einige von Herrenrasse hier anwesend :Q

es muss stark an Ego kratzen das es außer Westeuropäern zahlungskräftige Gäste gibt die sich bessere Hotels leisten können,
beansprucht Deutschland jetzt MRU genauso wie die Balearen?
ich denke das benehmen hat wenig was mit Nationalität sondern mit Erziehung zutun, und wenn einer noch stark an den lehren von Adolf hängt soll besser daheim bleiben.
mich kratzt es etwas weil ich selber in Russland geboren bin und hälfte meines Lebens dort verbracht habe und kann versichern das es unmögliche Russen gibt, es gibt aber nicht weniger Deutscher die sich ähnlich benehmen.
also verallgemeinern ist eigentlich nicht angemessen, man kann zur jeder Nation genau so viel Schlechtes sagen, was ich jetzt aber natürlich hier nicht näher erläutern werde, da ich aus Russland komme und mich benehmen kann.
Benutzeravatar
vitali
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 89
Registriert: Sa Aug 19, 2006 20:07
Wohnort: Franken

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste