Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Erstbesuch geplannt: Nur wo und welche Unterkunft?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Ursula » So Jul 17, 2005 13:37

Hallo Klaus,

"aber die Natur sollte nicht zu kurz kommen."

Fallst du damit Ausflüge "ins Grüne" meinst: Im Süden der Insel gibt es den Black River National Park, wo man schön wandern kann (oder läuft das unter Sport ':PPP)'?). Man bekommt einen kleinen Eindruck davon, wie Mauritius ausgesehen haben mag, bevor das Zuckerrohr Einzug hielt. Auch sonst gibt es in der Gegend einiges zu sehen, z.B. Wasserfälle und "Coloured Earth". Die Südküste ist ebenfalls ganz beeindruckend, zwar ohne Badestrand, dafür mit ein paar Wellen, z.B. bei Le Gris-Gris. Soweit ich weiß- ich war noch nicht dort - ist auch die Natur an der südlichen Ostküste interessant, z.B. in der Domaine de Chasseur.
Dagegen fand ich die Natur im Norden nicht so prickelnd - wenn man natürlich von dem botanischen Garten in Pamplemousse absieht, einem echten Highlight der Insel ':ploppop'.
In Flic en Flac gibt es auch etliche Bungalow-Anlagen, die sehr schön sein sollen. Wenn ihr etwas Französich sprecht und kontaktfreudig seid: Wir haben uns im "Les Lataniers Bleus" ( http://www.leslataniersbleus.com ) sehr wohl gefühlt. Allerdings weiß ich nicht, wo das nächstgelegene Internet-Café ist, vermutlich in Fliic-en-Flac. Das kann man mit dem Bus erreichen, aber natürlich auch mit Mietwagen oder Taxi.

Zum Thema Zigarettenpapier kann ich leider nichts beisteuern - bin Nichtraucher ':mrgreen:'.

Noch viel Spaß beim Planen

Uschi

Benutzeravatar
Ursula
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 43
Bilder: 3
Registriert: Sa Jul 24, 2004 17:55
Wohnort: Bingen/Rhein

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon anne » So Jul 17, 2005 15:35

Zum Thema Zigarettenpapier kann ich leider nichts beisteuern - bin Nichtraucher '


soweit ich weiß,
ist es das verboten einzuführen, weil man darraus Haschisch Zigaretten drehen kann

lieeb Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Blue Marlin97 » So Jul 17, 2005 20:01

anne hat geschrieben:
Zum Thema Zigarettenpapier kann ich leider nichts beisteuern - bin Nichtraucher '


soweit ich weiß,
ist es das verboten einzuführen, weil man darraus Haschisch Zigaretten drehen kann

lieeb Grüße anne



Bild

Ja, sach ich doch :lol: :lol: :lol:
Habe auch im Laden noch nie Blättchen gesehen, aber hörte munkeln, man kann den L´Express auch gut rauchen :Q

Bild
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Alexandra73 » So Jul 17, 2005 20:40

Hallo,

wir sind im November mit EK von München via Dubai nach Mauritíus geflogen.
Hatten beim Hinflug auch zu nachtschlafender Zeit Aufenthalt in Dubai (beim Rückflug wars schon 8.00 Uhr früh).
Allerdings sind die paar Stunden (ich glaube es waren drei) ziemlich schnell vorbeigegangen. Haben in den diversen Geschäften (Parfümerien, Schmuckläden usw.) gestöbert, uns ein(zwei Kaffe gegönnt und die Toilette ausgiebig heimgesucht (nee, nicht (nur) was Du denkst - auch zum Frischmachen, da gibt´s nämlich sogar Duschen) und schon mußten wir wieder weiter.
Gewöhnungsbedürftig sind auf dem Flughafen allerdings die Scharen von Menschen, die unter (!!) den Sitzgelegenheiten rumliegen und schlafen (dem Geruch nach zu urteilen, liegen die da auch schon länger :-? ).
Hätt ich von Dubai nicht erwartet, in Singapur oder Hong Kong gibts sowas nicht.
Ein Stop Over in Dubai ist sicher nicht das Schlechteste. Obwohl ich eine Frau bin, würd ich aber auch sagen, daß 2-3 Tage fürs Erste genug sind. Wenn´s so toll ist, kann man ja nochmal wieder kommen.
Soweit ich weiß ist aber Ende Oktober noch Ramadan. Inwieweit das auch Touristen betrifft, kann ich nicht sagen. Hab aber schon Abenteuerliches von wegen Essen und Trinken ausschließlich auf dem Hotelzimmer gehört.
Den Stop Over würd ich beim Rückflug machen; dann kann man doch das eine oder andere Teil einkaufen und braucht es nicht noch zig-mal rumzuschleppen.
Alexandra73
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Registriert: Do Aug 19, 2004 11:37
Wohnort: bei Ingolstadt

Beitragvon webmaster-klaus » So Jul 17, 2005 21:19

@anne
@Blue Marlin97

Na dann nehme ich halt eine Pfeife mit:) Passt zwar eher zu einem Verbot in Richtung Cannabis, so ich mich an meine Jugend erinnere:) Und dabei will ich doch bloss nicht auf meinen selbstgedrehtem Drum verzichten. Ich bleibe dabei, die spinnen die Regierung von Mauritius.

@Alexandra73
Danke für den Hinweis! Ramadan würde ich mir nicht antun wollen:)
Schaun mer mal, so wie sich das entwickelt, wird wohl über Dubai hinweggeflogen.

Eure Infos sind wirklich sehr hilfreich für uns!
MFG
Klaus
----------------------------------------
Leben und leben lassen und wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten:)
----------------------------------------
webmaster-klaus
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr Jul 15, 2005 11:58
Wohnort: Peine

Beitragvon Blue Marlin97 » So Jul 17, 2005 21:45

webmaster-klaus hat geschrieben: Ich bleibe dabei, die spinnen die Regierung von Mauritius.



Nana, andere Länder, andere Sitten. In den meisten anderen Belangen habe ich Mauritius als sehr liberal und weltoffen empfunden .... Die werden schon ihre Gründe haben, warum sie mit der Art Drogenpolitik gut fahren... Wenn du in Mauri hin und wieder mal etwas darüber liest, dann geht es auch meist um komplette Plantagen, die abgetarnt irgendwo in den Bergen von der Polizei mit Heli entdeckt werden... Also wenn dann geht es meist in die Vollen, deshalb versuchen sie denke ich das Problem im Keim zu ersticken ... Aber wie auch in D ist es ein Kampf gegen Windmühlen, da selbst mir schon das Zeug in Grand Baie am hellichten Tage angeboten wurde. Nur die Verfolgung ist um einiges härter als hier bei uns.
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon webmaster-klaus » So Jul 17, 2005 21:59

@Blue Marlin97
Ist ja okay, der Kampf gegen Drogen. Keine Frage und findet auch meine Zustimmung ohne wenn und aber. Nur, und das muss man erstmal realisieren, Zigarettenpapier deswegen zu verbieten? Das ist schon ein Klopfer der so sicherlich nirgends zu finden ist. Ich schrieb ja schon das sich eine Pfeife eher zwecks Drogenkosum anbietet. Aber Zigarettenpapier? Wenn mir das wer erzählen würde, hätte ich schon das Gefühl auf dem Arm genommen zu werden. Salopp gesagt, echt beknackt :)

Egal! Wir wollen nun nicht über Zigarettenpapier und unsinnige Regierungspolitik - egal wo - reden.

Im Moment sind wir Dank der Infos hier und auch Dank anderer Quellen in der Entscheidungsfindung zunehmend in Richtung Mauritius eingestellt. Es wird keine Pauschalreise werden. Soviel steht schonmal fest. Und Dubai bleibt hoffentlich links liegen:)
MFG
Klaus
----------------------------------------
Leben und leben lassen und wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten:)
----------------------------------------
webmaster-klaus
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr Jul 15, 2005 11:58
Wohnort: Peine

Beitragvon Blue Marlin97 » So Jul 17, 2005 22:13

webmaster-klaus hat geschrieben:Im Moment sind wir Dank der Infos hier und auch Dank anderer Quellen in der Entscheidungsfindung zunehmend in Richtung Mauritius eingestellt. Es wird keine Pauschalreise werden.


Ihr werdet es nicht bereuen, da bin ich mir sicher. Bin 1997 zufällig dort hingekommen und fliege im August das 8.Mal runter ....Auch nie im Hotel und immer Selbstversorger. Das Geheimnis an Mauri ist einfach, nicht ins Hotel zu gehen. Dann kann man es sich auch mehrmals im Jahr leisten :lol:
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon webmaster-klaus » Mo Jul 18, 2005 0:55

Hallo nochmal zusammen,

existiert irgendwo in den weiten des Web's eine gut sortierte Liste von Ferienhäusern?

Allen einen guten Start in die Woche!
MFG
Klaus
----------------------------------------
Leben und leben lassen und wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten:)
----------------------------------------
webmaster-klaus
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr Jul 15, 2005 11:58
Wohnort: Peine

Beitragvon Dodolein » Mo Jul 18, 2005 1:27

Hi blue marlin97, :he()
ich wüßte gerne, wie das ist, wenn ich nicht in einem hotel wohne, aber den strand des selbigen gerne in anspruch nehmen möchte. Ich habe ein appartemt gemietet,-hotel zu teuer-bin taucherin-die tauchstation ist aber in diesem hotel. denkst du ich kann da problemlos rumliegen? :he()
vielen dank im vorraus :ob
liebe grüße geli
Da will ich wieder hin!!
Dodolein
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 674
Registriert: Mi Mai 04, 2005 23:43

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste