Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Erfahrungen mit Übergepäck bei Condor

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Erfahrungen mit Übergepäck bei Condor

Beitragvon Stefanie » Do Dez 23, 2004 11:30

Hallo liebe Forumsmitglieder, :-) :-) :-)

welche Erfahrungen habt ihr mit Übergepäck bei Condor-Flügen?
Drücken die bei 2-4 Kilo mehr schon mal ein Auge zu? Und wie ist es beim Handgepäck? Ist wirklich nur ein Teil erlaubt und das darf auch nicht mehr als 6 Kilo haben ??????


Wäre lieb, wenn ihr mir Eure Erfahrungen bald mitteilen würdet! Fliege schon kommenden Montag. Musste nämlich jetzt von Air Mauritius leider auf Condor umbuchen und muss dann ja jetzt mein Gepäck reduzieren :Q :Q :Q

Vielen Dank
Stefanie

__________________________
http://www.mauridreams.com
SKYPE ME: fanyilemaurice001
Benutzeravatar
Stefanie
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 346
Bilder: 30
Registriert: Fr Sep 12, 2003 10:30
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Blue Marlin97 » Do Dez 23, 2004 12:07

Hallo Stefanie,

Erfahrungsbericht aus 10/2004:

Handgepäck - kein Problem , da waren die recht locker mit der Beschränkung

Koffer - ich selbst hatte 25 kg und musste Übergepack bezahlen (lt. Condor 10% Toleranz = 22 kg und demzufolge habe ich 3 kg Übergewicht gehabt, Preis bei Fernflügen 8€ / kg , ich bezahlte am Frankfurt Airport 24 Euronen zusätzlich :beer) :mad: :pp) )

Also, sei vorsichtig , ich habe mich auch erschrocken, weil ich es anders kannte ....
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Stefanie » Do Dez 23, 2004 12:09

... vielen Dank für die Info Blue Marlin ...
:roll: da muss ich ja dann wirklich enorm aufpassen :roll:

Schöne Weihnachten
Liebe Grüße Stefanie
__________________________
http://www.mauridreams.com
SKYPE ME: fanyilemaurice001
Benutzeravatar
Stefanie
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 346
Bilder: 30
Registriert: Fr Sep 12, 2003 10:30
Wohnort: Mauritius

Condor Uebergepaeck

Beitragvon MmeTortue » Do Dez 23, 2004 13:07

Hallo Stefanie,

mit Uebergepaeck habe ich bei Condor nur gute Erfahrungen gemacht. Mein Hinweis, dass ich auf Mauritius lebe und auch warum ich soviel mehr Gepaeck hatte (gebrauchte Kinderschuhe) liessen die Mitarbeiter am Check-In beide Augen zudruecken.

Der Knueller war unser Rueckflug im September 1999 nach unserer kirchlichen Trauung in Deutschland mit gemeinsam stolzen 80kg. Condor schenkte uns zur Hochzeit sozusagen das Excess Luggage.

Aehnlich grosszuegig war bislang auch Air Mauritius und selbst British Airways ist zu becircen, bei Air France allerdings beisst man auf Granit und daher kommt die Airline der Grande Nation bei mir nur als Alternative zum Schwimmen in Frage.

See you soon!

Turtle
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon stefan » Do Dez 23, 2004 13:46

das erinnert mich daran, wie ich mich einmal an den condor schalter schlich und ueber den counter saeuleste,ich habe uebergewicht darauf das personal:

das tut mir aber leid.

:mrgreen:
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Werner » Do Dez 23, 2004 13:55

Jaaa...Merkwürdig:
Daß bei der Berechnung des Gewichts NUR das Gewicht des Gepäcks berechnet wird...
NICHT ABER : Das Gesamt-Gewicht von Passagier UND Gepäck...

Ein 100kg-Mann darf also so viel oder so wenig Gepäck-Gewicht mitnehmen wie eine 50-kg-Frau...LOL
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Blue Marlin97 » Do Dez 23, 2004 14:17

nochmal zum Thema, ich hatte bei diversen Condor-Flügen vorher auch nie Probleme, aber diesmal eben ...

Denke, es hängt viel von der Auslastung und Frachtzuladung ab, da es ja eigentlich nur ums Gesamtgewicht des Jets geht...

Wie gesagt, ich habe mich schwarz geärgert ...
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Werner » Do Dez 23, 2004 14:30

Das weitergeleitet bringt uns zu einem anderen Thema:
WER hat Erfahrung damit,welche Flüge *vollbesetzt* sind...und welche nicht...???
(Hat natürlich auch mit der Gepäck-Berechnung etwas zu tun)

Ich kann mich an einige (wenige) Flüge erinnern,da waren die Flieger so leer,daß wir quer in der leeren Mittelreihe (5 Sitze!) übernachtet/geschlafen haben.

WER weiß also,welche Flüge gut ausgebucht sind...und welche nicht?

(Sollte man auch vielleicht separat behandeln...)

Für Leute,die den Zeitpunkt ihres Fluges in Grenzen *variieren* können...ist das vielleicht ein Thema...
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Petry. » Do Dez 23, 2004 15:19

Liebe Stefanie,

jetzt musste ich aber so richtig lachen. Habe an körperliches Übergewicht gedacht, deinen Namen gesehen und mich so richtig gewundert. Ich weiß ja wie du aussiehst :-)
Wow, am Montag geht es schon wieder los. Ich freue mich für dich und beneide dich natürlich sehr.
Grüßt du bitte Kishen von mir. Das wäre lieb :-)

Viel Spaß und eine wunderschöne Zeit
wünscht dir Petra
Petry.
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr Jan 30, 2004 15:29
Wohnort: München

Beitragvon mac » Do Dez 23, 2004 15:53

Hi Stefanie,

ja ja, dass mit dem Übergepäck bei Condor ist so eine Sache.....

Kann die Info von Blue nur bestätigen: 10% mehr ist ok, alles andere
darüber heißt ZAHLEN !!!!! (Obwohl ich bei den Ticketpreisen nach MRU
denke, jetzt ist der eine oder andere Zehner auch egal, oder ?)


Mit einer Ausnahme: Bei unserem letzten Flug saß ein junger Mann
am Check-in,.... meine Frau sagte "laß mich mal machen", ging allein
zum Schalter, schäkerte ein wenig mit ihm und versprach, dafür werde
es auf dem Rückflug weniger Gewicht sein...
... und Schwupps... 6 Kilo Mehrgepäck = 0,00 Euro :mrgreen: :mrgreen:

Viel Spaß am Check-in, guten Flug und eine schöne Zeit auf MRU wünscht


Markus
Benutzeravatar
mac
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 378
Bilder: 507
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:16
Wohnort: Düsseldorf

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste