Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Enttäuschte Heimkehrer nach Gamede…

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Jasonmausi » Mo Mär 05, 2007 23:26

wir waren vom 18.2.-3.3. auf Maruritius und hatten vom 23.-27. wirklich nur regen und ich war ziehlich depri. Aufgeheitert hat uns, dass wir am 22.2. noch sonne hatten und heiraten konnten.
Nachdem die regenzeit vorbei war hatten wir noch paar ausflüge gemacht und die sonne wieder genutzt, damit war die miese stimmung auch wieder weg.

ich bin schon noch etwas traurig, da uns der zyklon erwischte, aber das ist natur, da hat man keinen einfluß, passieren kann immer was.

ich muß gestehen, als wir buchten, wußte ich nichts von zyklonen, bin erst kurz vorm urlaub per zufall auf ne info gestoßen dass wir da zyklone bekommen KÖNNEN, aber dachte nie dass es uns selber trifft.
Dennoch war es ein super urlaub, den ich nicht vermissen und nie vergessen werde.

aufregend war er dennoch... gerade wenn ich an die freilebenden Affen denke *schrei* damit kann man sie verjagen *grins*

aber ich muß sagen, ichn erlebte es wie einen herbststurm bei uns in D, da sieht eshinterher auch oftmals aus weil der wind so wütete..

Jasonmausi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 29
Registriert: Do Feb 08, 2007 21:00
Wohnort: nähe Chemnitz/Sachsen

Info Mauritius Annonce
 

Cyclon

Beitragvon Monika Fragstein » Di Mär 06, 2007 2:05

Da sieht man wieder die übersensiblen Touristen ... Ich habe mich vor meinem Urlaub über diese Insel sehr gut informiert und musste so auch damit rechnen, einen solchen Cyclon zu erleben. Wir hatten Glück, doch wir hätten uns auch mit dem Naturerlebnis den Urlaub nicht verderben lassen sondern vermutlich mitgeholfen (im Hotel, wenn Not am Mann gewesen wäre).

Also mein Rat: Vor solchen Urlaub umfangreiche Infos einholen, ansonsten würde ich empfehlen, vielleicht lieber den Chiemsee aufzusuchen. Hier kann man ins Auto steigen und nach Hause fahren. Bei einer solchen Ausnahmesituation bin nich i c h die Wichtigste, sondern die Leute, die in den Hotels arbeiten und im Land auch noch ihre Familien haben, die Beistand benötigen. Im Hotel bin ich wenigstens sicher, ist das nicht schon etwas?

Schlechtwetter/Stürme können jederzeit überall auftreten und man sollte dies bereits im vorhinein einkalkulieren, auch auf paradiesischen Inseln (oder: gerade dort).

Monika
Monika Fragstein
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Feb 20, 2007 1:28

@Jasonmausi

Beitragvon MmeTortue » Di Mär 06, 2007 9:44

Hallo Jason und Mausi oder jasonmausi?

In dem ganzen Gedoens ueber den Zyklon ging ja ganz unter, dass ihr Euch getraut habt! Dazu meine herzlichen Glueckwuensche.

Als aberglaeubische Kroete glaube ich selbstverstaendlich, dass Euch die Tatsache eine Schlechtwetter-Hochzeit bzw. Hochzeitsreise gehabt zu haben viel Glueck fuer die Ehe bringen wird!!! Das hoffe und wuensche ich Euch jedenfalls.

Euer erstes Kind koennt ihr ja Gamede oder Gameda taufen... besser als Humba (der Name des nachfolgenden Zyklons) allemal :wink)

Liebe Gruesse aus Mahebourg

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Titus » Di Mär 06, 2007 11:33

Jasonmausi hat geschrieben:. Aufgeheitert hat uns, dass wir am 22.2. noch sonne hatten und heiraten konnten.
.

Oh ha, das wurd' dann ja eine lange Hochzeitsnacht, dank Gamede....

Hoffentlich habt' Ihr die nicht genutzt, um noch für zusätzliche Zerstörungen in der Hotelanlage zu sorgen :) - nicht dass die auch noch neue Betten anschaffen müssen, hehe.

Alles Gute !
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 978
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Re: @Jasonmausi

Beitragvon Bere » Di Mär 06, 2007 17:23

MmeTortue hat geschrieben:
Euer erstes Kind koennt ihr ja Gamede oder Gameda taufen... besser als Humba (der Name des nachfolgenden Zyklons) allemal :wink)



Wo kommt den der Name Humba her? Bedeutet der irgendwas?

Oder war da der Namensgeber aufm Oktoberfest Trip. :mrgreen:
Humba Humba Humba Tätärääää. i:() :mrgreen: :mrgreen:
Fehler sind immer zu verzeihen,
wenn man den Mut hat, diese auch zuzugeben.
B.Lee

Man kann dir den Weg weisen, gehen musst du ihn selbst...
B. Lee

World of Warcraft Gilde
http://www.nosurrender.eu
Benutzeravatar
Bere
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 126
Bilder: 56
Registriert: Mo Okt 13, 2003 21:23
Wohnort: Ludwigsburg

Humba

Beitragvon MmeTortue » Mi Mär 07, 2007 8:54

Hallo Bere,

Humba ist ein Name aus Tanzania, ueber dessen Bedeutung weiss ich leider nichts.

Was das Humba Humba Taetera anbelangt muss ich Dich allerdings korrigieren. Dieser heisse Fastnachtsschlager hat mit dem Oktoberfest ueberhaupt nichts zu tun, sondern stammt von der Maenzer Fassenacht. Komponiert wurde er von Herrn Toni Hammerlein, gesungen von Ernst Neger [sprich auf maenzerisch: Neescher] und war jahrelang DER Fastnachtshit.

Mme. Tortue, geboren als Darmstaedter Heiner, was ja quasi 'ums Eck' liegt was Maenz anbelangt...
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Jasonmausi » Mi Mär 07, 2007 21:51

danke für die glückwünsche!!

unser motto ist: so endlos weit wie das meer soll unsere ehe sein!!

unser 1. kind? das heißt Jason, ist 2 jahre und war in der zeit bei den großeltern *gg*
Jasonmausi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 29
Registriert: Do Feb 08, 2007 21:00
Wohnort: nähe Chemnitz/Sachsen

Jason

Beitragvon MmeTortue » Do Mär 08, 2007 9:57

Na, das ist ja wirklich allerhand! Da darf das Kind nicht mal an der Hochzeit seiner Eltern teilnehmen?! Hoffentlich habt ihr Jason wenigstens was schoenes mitgebracht?

Nochmal alles Gute!

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Re: Jason

Beitragvon Jasonmausi » So Mär 11, 2007 1:21

MmeTortue hat geschrieben:Na, das ist ja wirklich allerhand! Da darf das Kind nicht mal an der Hochzeit seiner Eltern teilnehmen?! Hoffentlich habt ihr Jason wenigstens was schoenes mitgebracht?

Nochmal alles Gute!

Mme. Tortue


tzzz was heißt darf nicht teilnehmen?? der wäre uns dann wohl erstmal ausgebüchst, und hätte während unserer trauung den strand erkundet *lach* keine angst, ihm hats bei den großeltern total gut gefallen , hat nicht nach uns gefragt, und ist seitdem echt artig und lieb, mal sehen wie lange das noch so bleibt *gg* war wohl eher urlaub von einander was auf gegenseitigkeit beruht *lach* in letzter zeit hatte er schon so seine phase die einen echt starke nerven forderten, ein kleines wutiges kind war da noch sehr untertrieben *grins* von mir hat er diese nicht :PPP)
Jasonmausi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 29
Registriert: Do Feb 08, 2007 21:00
Wohnort: nähe Chemnitz/Sachsen

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste